Reisekosten richtig abrechnen

Das aktuelle Reise- und Bewirtungskostenrecht

Mit immer spitzerem Bleistift checken Betriebsprüfer und Finanzbeamte die Kosten für Geschäftsreisen, Bewirtungen und betriebliche Geschenke in den Steuererklärungen und anderen Unterlagen. — In diesem Seminar werden Sie systematisch mit dem Grundlagenwissen rund um die Reisekostenabrechnung vertraut gemacht. Wenn Sie hier keine bösen Überraschungen erleben wollen, sollten Sie sich jetzt informieren, worauf es ankommt.

Inhalte

Aktuelle steuerliche Abrechnungssätze und Sachbezugswerte 2014

Berechnungsbeispiele für In- und Auslandsabrechnungen (inkl. aktueller Tabellen).

Reisekostenreform zum 01.01.2014:

”Erste Tätigkeitsstätte” statt „regelmäßiger Arbeitsstätte”.

Notwendige arbeits- und dienstrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitgebers: Dem Direktionsrecht des Arbeitgebers soll auch steuerlich Rechnung getragen werden.

Die vereinfachte Mahlzeitengewährung (inkl. Frühstück bei Übernachtungen) nach den Lohnsteuerrichtlinien sowie die Abrechnung von Bewirtungskosten unter Berücksichtigung der Reisekostenreform zum 01.01.2014

Verpflegungsmehraufwendungen (inkl. 3-Monatsfrist) und Variationsmöglichkeiten durch Pauschalversteuerung, Fahrtkostenerstattung bei Auswärtstätigkeit und für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, Versteuerungsanteile bei Erstattungen kürzen oder lohnversteuern und verbeitragen, Übernachtungskosten, Reisenebenkosten.

Belegwesen, Aufbewahrungs- und Meldepflichten.

Private Dienstreiseverlängerung, BahnCard-Regelung, Job-Ticket, Incentive-Reisen, Kreditkarteneinsatz, zusammengefasste Erstattung der Reisekosten.

Neue Bescheinigungspflichten des Arbeitgebers (Lohnsteuerbescheinigung) ab 01.01.2014

Doppelte Haushaltsführungen richtig abrechnen/Einführung einer betragsmäßigen Höchstgrenze

Aktuelle Rechtsprechung und Änderungen aufgrund der Lohnsteuerrichtlinien inkl. der aktuellen BMF-Schreiben

Ihr Nutzen

Der Referent zeigt Ihnen praxisnah, wie Sie Reisekosten korrekt abrechnen und Beanstandungen durch das Finanzamt vermeiden:

  • An Beispielen aus der täglichen Betriebspraxis werden Sie systematisch und in allen Einzelheiten mit dem aktuellen Reisekostenrecht sowie den Änderungen gem. der LStR und der Reisekostenreform zum 01.01.2014 vertraut gemacht.
  • Sie führen praxisnahe Reisekostenabrechnungen für In- und Auslandsabrechnungen an Beispielen durch, die im Plenum besprochen und diskutiert werden.
  • Sie erhalten aktuelle Informationen zu Urteilen, lohnsteuerlichen Besonderheiten, Abrechnungssätzen und Sachbezügen.
  • Darüber hinaus profitieren Sie von vielen Tipps und Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen Sie steuerliche Vorteile nutzen können.

Methoden

Konkrete Fallbeispiele, Praxisfälle, Übungen und Diskussionen vertiefen das in Vorträgen vermittelte Wissen. Gesetze und aktuelle Urteile sowie Ihre individuellen Fragen zu einzelnen Themenblocks werden im Seminar behandelt.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Reisestelle, der Reisekostenstelle, Buchhalter, Sekretariatsmitarbeiter und Mitarbeiter der Entgeltabrechnung sowie Personal- und Buchhaltungsleiter. Aufgrund der systematischen Darstellung eignet sich das Seminar auch für Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen.

Teilnehmerstimmen

 

Das Seminar ist uneingeschränkt empfehlenswert. Der Referent ist sehr kompetent.

Manuela Döring

(Mitarbeiterin Buchführung, Verkehrsverbund Oberelbe GmbH, Dresden)


 Tolle Praxisbeispiele aus allen Bereichen! Die Unterlagen sind sehr ausführlich und gut geordnet.

Katrin Graul

(MAG Maintenance Technologies, Göppingen)


Der Seminarleiter hielt den Vortrag sehr erfrischend und praxisbezogen.

Irena Papa

(Fuji Electric Device Technology Europe GmbH, Offenbach am Main)

 

Teilnehmerfeedback

10 von 20 Kunden fanden folgende Bewertung hilfreich:
4,6  (797 Bewertungen)
Seminarinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,4
Praxisbezug: 4,5
Aktualität: 4,7
Teilnehmerunterlagen: 4,6
Fachkompetenz: 4,7
Teilnehmerorientierung: 4,7
Methodenvielfalt: 4,6
InfoInformationen zu Bewertungen

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Schliessen
Seminar
1 Tag

Termine & Orte
28.04.14 | Hamburg
Navigationspfeil Novotel Hamburg Alster
Buchen
16.05.14 | Frankfurt a.M. / Sulzbach
Navigationspfeil Dorint Main Taunus Zentrum
Buchen
02.06.14 | Berlin
Navigationspfeil relexa Hotel Stuttgarter Hof
Buchen
24.06.14 | Nürnberg
Navigationspfeil Congress Hotel Mercure an der Messe
Buchen
16.07.14 | Hannover
Navigationspfeil Novotel
Buchen
28.07.14 | München
Navigationspfeil Leonardo Royal Hotel
Buchen
20.08.14 | Köln
Navigationspfeil Park Inn City-West
Buchen
19.09.14 | Mannheim
Navigationspfeil Mercure Hotel am Rathaus
Buchen
26.09.14 | Neuss
Navigationspfeil Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss
Buchen
06.10.14 | Hamburg
Navigationspfeil NH Hotel Hamburg Horn
Buchen
24.10.14 | Stuttgart
Navigationspfeil arcona Mo.Hotel
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Symbol: Navigationspfeil Kein passender Termin?

Haufe Akademie Inhouse
firmeninterne Durchführung
Anfragen


€ 590,- zzgl. MwSt.
€ 702,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Buchungs-Nr. 87.90
Beratung / Kontakt
0761 898-4422
0761 898-4423
kontakt@haufe-akademie.de
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 44.000 Teilnehmer pro Jahr
  • 30 Jahre Erfahrung
Copyright © 2013 Haufe Akademie
conversionLabel