Neu

Betriebsratswahl 2018

Rechte und Pflichten als Arbeitgeber

Alle vier Jahre sind die Betriebsräte zur Neuwahl aufgerufen. Vom 01.03. - 31.05.2018 ist es wieder soweit, die Wahl zum Betriebsrat steht an. Was Sie als Arbeitgeber beachten müssen und wie Sie zu einer rechtssicheren Wahl beitragen können, erfahren Sie in diesem Seminar. Keine falschen Entscheidungen, keine unnötigen Kosten. Sie bekommen den Betriebsrat, mit dem Sie auf Augenhöhe verhandeln können.

Inhalte

Überblick

Stellung im kollektiven Arbeitsrecht.

Rechtsgrundlagen.

Ablauf der Wahl.

Beteiligte.

Wichtige Grundlagen – Vorbereitung der Wahl

Wo wird gewählt?

Wer darf wählen?

Wer darf gewählt werden?

Ab wann und bis wann darf gewählt werden?

Wer führt die Wahl durch?

Wo findet man die wichtigen Rechtsnormen?

Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Zurverfügungstellung der Wählerlisten.

Einsicht in Wahlakten.

Unterstützung und Arbeitsbefreiung des Wahlvorstandes.

Kosten der Wahl und Pflicht der Vergütung bei Arbeitsausfällen.

Erforderliche Sachmittel: vom Briefpapier bis zum Büro des Wahlvorstandes.

Umgang mit Wahlwerbung und Wahlbewerbern.

Umgang mit gerichtlichen Eilverfahren während des Wahlverfahrens.

Kündigungsschutz, von wem und wie lange?

Behinderungsschutz, was wird geschützt und welche Folgen drohen?

Welche Rolle und welche Aufgaben hat die Gewerkschaft?

Anfechtung und Nichtigkeit: Was ist der Unterschied und mit welchen Folgen?

Rechtsmittel, Fristen und Termine

Berechnung von Fristen und Terminen.

Rechtsmittel: wer, gegen was und warum?

Wahlausschreibung, Wahlkampf und Wahltermin.

Stimmenauszählung und Sitzverteilung.

Praxistipps zur Vermeidung von Fehlern.

Abschluss der Wahl

Bekanntgabe des Wahlergebnisses.

Ende der Amtszeit des alten Betriebsrats.

Konstituierung des neuen Betriebsrats.

Praxisbeispiele

Ihr Nutzen

  • Sie können Ihr Wissen zum Thema praxisbezogen ausbauen und erlangen mehr Sicherheit im Umgang mit den komplexen Wahlverfahren und -vorschriften.
  • Sie erhalten eine Übersicht über die Schritte einer Betriebsratswahl.
  • Sie wissen, welche Punkte von Ihnen als Arbeitgeber zu beachten sind.
  • Sie wissen um Ihre Rechte und Pflichten und können diese wahrnehmen.
  • Noch ungeklärte Rechtsfragen werden beleuchtet.
  • Ihr Problembewusstsein für rechtliche Risiken wird geschärft.
  • Sie kennen den Umfang und den Inhalt der Rechte des Wahlvorstandes und des Betriebsrates.
  • Praktische Mustervorlagen und sofort umsetzbare Tipps helfen Ihnen, rechtssicher zu agieren.

Methoden

Vortrag, vortragsbegleitende Präsentation, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Besprechung von Fällen aus der Rechtsprechung und der Beratungspraxis, Praxis-Skript. Vorgehen anhand einer Muster-Betriebsvereinbarung zur psychischen Gefährdungsbeurteilung und Ableitung daraus für den konkreten Einzelfall.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer und Führungskräfte, Mitarbeiter aus Rechts- und Personalabteilungen, Personalverantwortliche und Personalleiter.

Schliessen
Buchungs-Nr.
19.57
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
18.10.17 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
11.12.17 | Berlin
andel's by Vienna House
Buchen
19.01.18 | Frankfurt a. M.
QGreenhotel by Melia
Buchen
23.02.18 | Hamburg
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 740,- zzgl. MwSt.
€ 880,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie