Personalmanagement 4.0 für Manager

Es sind die neuen, digitalen Technologien, Disintermediationen, Netzwerkeffekte, aber auch Schwarmverhalten, die heute die Geschäftsmodelle und Arbeitsweisen prägen. Gemeinsam mit Ihren Personalmanagern/-innen gilt es, die zentralen personalen Handlungsfelder neu auszurichten, damit diese den Anforderungen der digitalen Arbeitswelt genügen. Ihre Aufgabe besteht zukünftig vermehrt darin, Orientierung im Veränderungsprozess zu geben. Erfahren Sie, wie das Personalmanagement unter diesen Gegebenheiten einen nachhaltigen Beitrag zum Fortbestand Ihres Unternehmens leisten kann.

Inhalte

Personalmanagement 4.0: Die Eckdaten

Megatrends und ihre Folgen für den Arbeitsmarkt.

Die (Mit-)Gestalter des Personalmanagements.

Disruption und Diskontinuitäten: (Fluides) Personalmanagement in einer digitalen Arbeitswelt.

Personalmanagement 4.0 trifft auf Organisationsentwicklung 4.0

Die Zukunft hat bereits begonnen! Best Cases.

Personalmanagement 4.0: Zentrale Handlungsfelder  

Digital Transformation: Anpassung, Überleitung und Entwicklung.

Digital Leadership: Merkmale und Herausforderungen.

Arbeitsformen der Zukunft: Zwischen New Work und GigWork.

Arbeitgebermarke: Zwischen Attraktivität und Glaubwürdigkeit.

Performance Management: Zwischen Lernkultur und Talentmanagement.

HR-Vendor-Management.

Personalmanagement 4.0: Erfolgsfaktoren

Predictive Analytics für das Personalmanagement.

Business Intelligence und Rekrutierung.

Business Intelligence und Kompetenzmanagement.

Business Intelligence und Steuerung des Personaleinsatzes.

Flexibilität und Work-Life-Integration.

Personalmanagement 4.0: HRM Business-Partnering  

Personale Basisprozesse: schlank, robust, skalierbar.

Kompetenzfelder der Zukunft: Analyse, Konzeption & Implementierung.

Personalmanager/-innen: Strategischer Partner des Managements?!

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie tauchen ein in die aktuellen Entwicklungstendenzen der digitalen Arbeitswelt und bewerten diese mit Blick auf Ihr Unternehmen.
  • Sie wagen einen Blick auf die facettenreiche Welt der digitalen Arbeitssysteme.
  • Sie lernen die zentralen Handlungsfelder des Personalmanagement 4.0. nicht nur kennen, vielmehr verstehen Sie diese für Ihr Unternehmen zu nutzen und Handlungsoptionen optimal auszuschöpfen.
  • Auf Basis von Best Cases aus der Unternehmenspraxis ist es Ihnen möglich, erste Gestaltungsansätze für das Personalmanagement Ihres Unternehmens zu umreißen.
  • Sie schärfen Ihre Sicht auf die wesentlichen Erfolgsfaktoren für das Personalmanagement 4.0.
  • Sie erfahren, inwieweit sich HRM Business-Partnering in Ihrem Unternehmen umsetzen lässt.
  • Sie entwickeln einen Blick für notwendige Veränderungen und Anpassungen innerhalb Ihres Unternehmens.
  • Sie ergänzen Ihr persönliches (Lern-)Profil und Know-how über die aktuellen Ansätze des Personalmanagements hinaus und können sich proaktiv als Digital Leader HRM positionieren.
  • Der Austausch und das Networking mit erfahrenen Führungskräften und Praktikern runden dieses Seminar für Sie ab.

Methoden

Key Notes, Best Practices, Diskussionen und Erfahrungsaustausch zwischen Trainer und Teilnehmern, Einzel- und Gruppencoaching.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Strategie, HR, Organisationsentwicklung, Geschäftsführung, Management und Consulting, die Personalmanagement als einen der zentralen Erfolgsfaktoren für die digitale Transformation erachten.

Weitere Empfehlungen zu „Personalmanagement 4.0 für Manager“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
1911
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
27.-28.01.20 
Frankfurt a. M.
12.-13.05.20
Hamburg
24.-25.08.20
Stuttgart
25.-26.02.21
Köln
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.690,- zzgl. MwSt.
€ 2.011,10 inkl. MwSt.
Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder