Resilienztraining für die Assistenz

Individuelle Strategien für mehr Widerstandskraft

Assistent/innen haben einen stressigen Job. Hier Ruhe und Struktur zu bewahren ist wichtig, denn oft geht es nach der Arbeit genauso turbulent weiter. Aktuelle Studien zeigen, dass Erschöpfung und Stress als Ursache von Krankschreibungen rasant zugenommen haben. Erfahren Sie in diesem Training, wie Sie Ihre natürliche Widerstandsfähigkeit gegen Stress und Krisen stärken können und erarbeiten Sie Ihre persönliche Strategie für mehr Resilienz im Alltag.

Inhalte

Was bedeutet Resilienz?

Woher stammt der Begriff „Resilienz“

Was zeichnet resiliente Menschen aus?

Welche Bedeutung hat Resilienz für Unternehmen und Mitarbeiter?

Krisen meistern bedeutet: Sich selbst regulieren

Das Prinzip Achtsamkeit.

Kennen Sie Ihr persönliches Wertesystem? Leben Sie danach?

Innere Antreiber identifizieren, hinterfragen und ausbalancieren.

Von Selbsterkenntnis zu Selbstvertrauen: Stärken stärken.

Humor macht vieles leichter.

In Krisen improvisieren bedeutet: Optimismus, Akzeptanz und Lösungsorientierung entwickeln

Die eigene Toleranz gegenüber Störungen und Stress erhöhen.

Selbstwirksamkeit – was ist das?

Los lassen leicht gemacht.

Herausforderungen annehmen und Optionen erarbeiten.

Handlungsspielräume erkennen und nutzen.

Lust statt Frust! Mutig Entscheidungen treffen.

An Krisen wachsen bedeutet: Verantwortung übernehmen, Beziehungen & Zukunft gestalten

Grenzen aufzeigen, wahren, öffnen.

Beziehungspflege: Wie Ihnen Ihr Netzwerk Kraft gibt.

Scheuklappen abnehmen – Konflikte bearbeiten.

Visionen entwickeln und persönliche Ziele setzen.

Konkrete Tipps für Ihren Büroalltag

Meine persönliche Resilienz-Strategie

Ihr Nutzen

Sie trainieren aktiv die Schutzfaktoren der Resilienz

  • Sie lernen durch lösungsorientierte Perspektiven herausfordernde Situationen anzunehmen.
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Handlungsspielräume und Optionen besser ausloten können.
  • Sie lernen – auch in stressigen Zeiten – gelassen und souverän zu bleiben.
  • Sie wahren Ihre Grenzen und setzen sich realistische Ziele.
  • Sie lernen Stresssymptome zu erkennen und anzusprechen.
  • Sie arbeiten an Ihrer persönlichen Resilienz-Strategie.

Trainerin

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Checklisten.

Ihre Option: Zusätzlich können Sie die Competence Profiling- Analyse „Stressfaktoren erkennen- Gelassenheit entwickeln“ (Webinfo-Nr. 44.90) buchen– mit individuellem, telefonischen Auswertungsgespräch für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Leistungen: Online- Analyse, Ergebnisbericht, telefonisches Auswertungsgespräch mit zertifiziertem Coach (ca. 1 Stunde).

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Sekretariat, Assistenz und Sachbearbeitung, die ihre Resilienz stärken möchten.

Ø Seminarbewertung

ø 4,6 von 5

bei 21 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,8
Praxisbezug: 4,7
Aktualität: 4,7
Teilnehmerunterlagen: 4,4
Fachkompetenz: 4,6
Teilnehmerorientierung: 4,5
Methodenvielfalt: 4,4
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen

Extra: Competence Profiling
Weitere Informationen hier

Buchungs-Nr.
22.36
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
04.-05.05.17 | Köln
Park Inn City West
Buchen
04.-05.09.17 | Stuttgart
Hilton Garden Inn
Buchen
25.-26.10.17 | Berlin
Hotel Palace Berlin
Buchen
Online-Reservierung
Kein passender Termin?
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Competence Profiling

„Stressfaktoren erkennen — Gelassenheit entwickeln“

Erkennen Sie Ihre Stressauslöser.
Entwickeln Sie Ansätze für Ihr Stressmanagement und meistern Sie belastende Situationen gelassener.
Profitieren Sie von unserem attraktiven Rabatt und sparen Sie 10% bei gleichzeitiger Buchung von Seminar + Competence Profiling „Stressfaktoren erkennen — Gelassenheit entwickeln“!

Competence Profiling buchen
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie