Weiterbildung zum Geprüften Talent Manager

Wie gelingt ein zeitgemäßes Talent Management? Wo liegen die Herausforderungen? Was sind die Erfolgsfaktoren? Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Und wie wirken diese zusammen?

In unserer Weiterbildung geben wir Ihnen Antworten auf genau diese Fragen. Sie lernen, Talent Management ganzheitlich zu betrachten, für Ihr eigenes Unternehmen zu definieren und das Gelernte auf Ihre spezifische Unternehmenssituation anzupassen. Unser Ziel ist es, Sie bei der Professionalisierung Ihres Talent Management zu unterstützen.

 

Ablaufschema

Ihr Nutzen

  • Sie lernen aktuelle Talent Management-Ansätze in Theorie und Praxis kennen.
  • Sie definieren bzw. reflektieren Talent Management für Ihr eigenes Unternehmen.
  • Sie lernen einen ganzheitlichen Talent Management Ansatz kennen.
  • Sie lernen Talent Management Instrumente kennen und wissen, wie diese zusammenwirken.
  • Auf Grundlage des Gelernten können Zukunftsentscheidungen für das Unternehmen getroffen werden.

Inhalte

Modul 1

Status quo des Talent Management in Theorie und Praxis

  • Wer ist ein Talent und wer sind die Zielgruppen?
  • Ganzheitliches Talent Management oder Personalentwicklung?
  • Klassische und moderne Konzepte des Talent Management.

Talent Management und seine Handlungsfelder

  • Strategy: Von der Unternehmensstrategie zur Personalstrategie zum Talent Management.
  • Handlungsfelder: Get (Attraction), Keep (Retention), Perform (Placement) und Development.
  • Schnittstellen und Rollen von HR.

Talentidentifikation

  • Von Talenten, High-Potentials und Top-Performern.
  • Talent: Sichtbarkeit und Messbarkeit.

Get: die Fähigkeit Talente anzuziehen

  • Attraction: Arbeitgeberattraktivität.
  • Vom Employer Branding zum Personalmarketing und Recruiting.

Weitere Informationen zu Modul 1

 

Praxisphase

Online-Seminar: Die Teilnehmer präsentieren die Transferaufgabe aus
Modul 1.

 

Modul 2

Keep: Talente binden

  • Karriere-Management.
  • Jobprofile, Jobfamilien und Stellenanzeigen.
  • Ausgewählte Instrumente: Talent Conference, Mitarbeitergespräch, Qualifizierungsplanung, Mitarbeiterbefragung.

Develop: Talente weiterentwickeln

  • Kompetenz-Management und Learning-Management.
  • Ausgewählte Instrumente: Onboarding, Traineeprogramme, Leistungs- und Potenzialeinschätzung.

Perform: Placement & Nachhaltigkeit

  • Demokratisierung der Arbeitswelt.
  • Positionierung von Talenten: Erfolgsfaktoren für Karriere im Unternehmen.
  • Ausgewählte Instrumente zur Verankerung von Talent Management: Zielvereinbarung, strategische Personalplanung, strategische Nachfolgeplanung, Talent Brokerage.
  • Talent Management und IT.
  • Exkurs: Diversity und Talent Management.

Weitere Informationen zu Modul 2

 

Praxisphase

Online-Seminar: Die Teilnehmer präsentieren die Transferaufgabe aus
Modul 2.

 

Prüfung

Teilnehmerkreis

Personalverantwortliche, die ein ganzheitliches Talent Management kennenlernen und implementieren möchten. Fach- und Führungskräfte im HR-Bereich, die im Talent Management (bzw. den dazu gehörenden Bereichen) bereits tätig sind und im Sinne eines ganzheitlichen Interesses dieses professionalisieren möchten.

 

Schliessen
Buchungs-Nr.
23.59
Weiterbildung mit Zertifikat
7 Tage
Weiterbildung mit Zertifikat, Blended Learning, 6 Tage in 2 Modulen, 2 Online-Seminare, 1 Tag Prüfung
Termine & Orte
Start: 05.04.17
Ende: 28.09.17

Modul I:
05.-07.04.17
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Modul II:
21.-23.06.17
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Prüfungsveranstaltung:
28.09.17
Beginn 09:30 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass die Abende teilweise für Arbeitseinheiten genutzt werden.

Hamburg
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Buchen
Start: 23.10.17
Ende: 26.04.18

Modul I:
23.-25.10.17
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Modul II:
24.-26.01.18
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Prüfungsveranstaltung:
26.04.18
Beginn 09:30 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass die Abende teilweise für Arbeitseinheiten genutzt werden.

München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
Paketpreis:
€ 3.850,- zzgl. MwSt.
€ 4.581,50 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollen Seminartag
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtung im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Gesamtpreis bei Einzelrechnung:

€ 4.235,- zzgl. MwSt.
€ 5.039,66 inkl. MwSt

Einzelpreis der Module:

Modul 1:
€ 1.817,50 zzgl. MwSt.
€ 2.162,83 inkl. MwSt.

Modul 2:
€ 1.817,50 zzgl. MwSt.
€ 2.162,83 inkl. MwSt.

Modul 3:
€ 600,- zzgl. MwSt.
€ 714 inkl. MwSt.

Ausgebucht.
Nur noch wenige Plätze frei.
Noch ausreichend Plätze frei.

Infopaket downloaden

Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie