AGB in der Praxis

Wirksam vereinbaren — effektiv durchsetzen

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Standard im Geschäftsverkehr von Unternehmen. Die verwendeten Regelungen entsprechen jedoch häufig nicht den gesetzlichen Vorgaben und sind deshalb unwirksam. Fehlerhafte Formulierungen spezieller Klauseln sind somit zwingend zu vermeiden, da sie folglich als nicht wirksamer Vertragsbestandteil gelten. Gerade im Fall sich widersprechender Bedingungen beider Vertragsparteien ist es unerlässlich, die Systematik der Gesetzgebung zu verstehen und richtig zu agieren, um die eigenen Interessen effektiv durchzusetzen.

Inhalte

Grundlagen zu AGB

Was sind AGB?

Richtige Einbeziehung von AGB.

Was gilt bei kollidierenden AGB?

Welche grundsätzlichen Unterschiede gibt es in Bezug auf AGB zwischen innerdeutschem und grenzüberschreitendem Geschäftsverkehr?

Strenge Gesetzgebung und Rechtsprechung zu AGB

Warum ist die Unterscheidung zwischen AGB und Individualvereinbarung so wichtig?

Was bedeutet Inhaltskontrolle?

Welche Prinzipien gelten bei der Verwendung und Unwirksamkeit von AGB?

Tückische Rechtsfallen im Umgang mit AGB.

Gefahren bei der Verwendung englischsprachiger AGB.

Verstoß gegen die Grundsätze lauteren Wettbewerbs bei der Verwendung unwirksamer AGB.

Möglichkeiten bei Vertragsverhandlungen

Wie kann ich die strengen Gesetzes- und Rechtsprechungsvorgaben umgehen?

Wie „mache“ ich AGB zu Individualvereinbarungen?

Wie nutze ich unwirksame AGB zu meinem Vorteil?

Rechtsprechung zu Standardklauseln

Welche Standardklauseln sind unwirksam und worauf ist zu achten?

Auf was kommt es bei der Verfassung von Standardklauseln an?

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren Sie anhand von Best-Practice-Beispielen, wie Sie AGB wirksam vereinbaren und effektiv umsetzen.

  • Sie bekommen einen fundierten Einblick in die wesentlichen rechtlichen Grundlagen von AGB.
  • Sie lernen mit den Gefahren im Umgang mit AGB umzugehen und diese für sich zu nutzen.
  • Sie bekommen einen Überblick über die wichtigsten Klauseln beim Umgang mit AGB.
  • Sie erhalten das notwendige rechtliche Hintergrundwissen, um die Interessen Ihres Unternehmens wirkungsvoll abzusichern.

 

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen.

Teilnehmerkreis

Unternehmensleiter, kaufmännische Leiter sowie Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Bereichen wie Einkauf, Vertrieb, Qualitätsmanagement, Entwicklung und Marketing, die mit der Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlungen betraut sind.

Schliessen
Buchungs-Nr.
23.73
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
31.05.17 | Berlin
Adina Hotel Berlin Checkpoint Charlie
Buchen
06.09.17 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Online-Reservierung
Kein passender Termin?
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie