Crashkurs AGB

Wie man Vertragsklauseln geschickt einsetzt und ausnutzt

Im Geschäftsverkehr kommt niemand an Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorbei, sie regeln die Bedingungen eines Rechtsgeschäfts oder die Zusammenarbeit von Geschäftspartnern. Gibt es Konflikte oder Probleme in der Geschäftsbeziehung, kommt es auf die AGB an. Das Seminar behandelt Stolperfallen und zeigt praktische und taktische Lösungswege im Rahmen von Vertragsverhandlungen auf, die für den Erfolg Ihrer Unternehmenspraxis unerlässlich sind. Lernen sie die eigenen Interessen effektiv durchzusetzen und sicher zu agieren.

Inhalte

Einführung in die Welt Allgemeiner Geschäftsbedingungen

Wann liegt überhaupt eine AGB vor?

Wie werden diese Vertragsbestandteil, sog. Einbeziehung von AGB?

Was kann verhindern, dass sie Vertragsbestandteil werden?

Wann heben sich „kollidierende“ AGB auf und was gilt dann?

Grundsätzliche Unterschiede AGB im innerdeutschen und im grenzüberschreitenden Geschäftsverkehr.

Das „Prüfungsschema“ um die Gültigkeit von AGB zu kontrollieren

Unterscheidung zwischen AGB und Individualvereinbarung – warum ist das so wichtig?

Prinzipien, die bei der Verwendung von AGB gelten.

Unwirksamkeitsgründe von AGB kennen und vermeiden.

Spezial: Gefahren bei der Verwendung englischsprachiger AGB.

Rechtsfolgen und Konsequenzen bei Ungültigkeit.

Möglichkeiten bei Vertragsverhandlungen

Wie sie mit AGB etwas Abweichendes von Recht und Gesetz vereinbaren können.

Grenzen der Umgehung.

Wie nutze ich unwirksame AGB strategisch zu meinem Vorteil?

Wie „mache“ ich meine oder fremde AGB zu Individualvereinbarungen?

Aktuelle Rechtsprechung und Urteile als Argumentationshilfe für die Praxis

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, worauf Sie bei AGBs achten müssen, wann diese wirksam vereinbart sind und wie sie negative Situationen für sich positiv ummünzen können.
  • Sie bekommen einen fundierten Einblick in die wesentlichen Grundlagen und Handlungsoptionen beim Verwenden von AGB aus der Sicht beider Vertragsparteien.
  • Sie erhalten das notwendige Hintergrundwissen, um die Interessen Ihres Unternehmens wirkungsvoll abzusichern und erfolgreich geschäftlich zu agieren.

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Bereichen wie Einkauf, Vertrieb, Qualitätsmanagement, Entwicklung und Marketing, die mit der Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlungen betraut sind. Weiterhin Unternehmensleiter und kaufmännische Leiter oder angehende Unternehmensjuristen, die die praktische Seite der Medaille kennen lernen möchten.

Schliessen
Neues Konzept
Buchungs-Nr.
23.73
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
06.09.17 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
24.11.17 | Köln
Best Western Premier Hotel Park Consul
Buchen
11.04.18 | Hamburg
Novotel Hamburg Alster
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie