Crashkurs: Storytelling im Vertrieb

Mit guten Storys besser verkaufen

Ob Fred Feuerstein, Coco Chanel oder George Clooney, Menschen verkaufen ihre Produkte, Ideen und Dienstleistungen schon immer mit Geschichten. Neu ist nur, dass sich die Wissenschaft damit beschäftigt, was allen guten Geschichten gemeinsam ist. Und weil wir uns erfolgreiche Methoden mit einem Modell leichter merken können, hat der Referent einen Storycheck entwickelt, der sich in der Praxis seit vielen Jahren bewährt. Vom Pionier im Storytelling lernen, wie Kunden Entscheidungen treffen und wie sich klassische Verkaufsmethoden mit neuen Erkenntnissen der Hirnforschung verbinden lassen.

Inhalte

Kaufen heißt Entscheiden

Uralte Erkenntnisse neu benennen.

Bauchgefühle wahrnehmen und wecken.

Menschliches Wahlverhalten beeinflussen.

Das Grundbedürfnis befriedigen.

AIDA und andere Formeln

Klassische Verkaufsstrategien ergänzen.

Den Weg zur Einfachheit kennenlernen.

Die Kunst des Beobachtens wiederentdecken.

Alte Zöpfe abschneiden und neue flechten.

Ausflug zu Neurowissenschaftlern

Spannende Experimente und Studien.

Nützliche Glaubenssätze der Hirnforscher.

Das Kundengehirn als Datenverarbeitungssystem.

Was eine gute Geschichte ausmacht

Der Storycheck und seine Elemente.

Themen, die Kunden interessieren.

Kindheit, Pubertät und Ersterlebnisse.

Passende Kulissen und Requisiten.

Mustervorlagen kopieren und verändern.

Anfang und Ende von Verkaufsgeschichten.

Praxis, Praxis, Praxis

Anwendungen im digitalen Raum.

Erfolgsbeispiele der Seminarteilnehmer.

Sternstunden und Misserfolge des Trainers.

Der Storycheck als Analyseinstrument.

Fehlersuche und Reparaturwerkstätte.

Der Weg zum Meister

Mustersammlung anlegen.

Übungen für den Alltag finden.

Das eigene Trainingsgelände ausstecken.

Die richtigen Sparringspartner suchen.

Den eigenen Stil perfektionieren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten mit dem Story-Check ein praxisbewährtes Instrument, mit dem Sie überprüfen können, welche Geschichten Aufmerksamkeit erregen und Kaufimpulse auslösen.
  • Sie erarbeiten sich persönliche Mustervorlagen, die das Finden passender Geschichten erleichtern und automatisieren.
  • Sie verbessern durch Storytelling die Kommunikation und den Kontakt zu Ihren Kunden auf natürliche, sympathische Art.
  • Sie können sich leichter von Floskeln verabschieden, die keine Emotionen wecken und positiven Entscheidungen deshalb im Wege stehen.
  • Sie haben mehr Spaß am Verkaufen von Ihren Produkten, Dienstleistungen und Ideen. Ob beruflich oder privat.
  • Sie werden mit einer Methode vertraut, die Menschen bei ihren eigenen Lebensgeschichten abholt und mehr Umsatz generiert.

 

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungseinheiten, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeiten, Arbeitshilfen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Fach-/Führungskräfte aus Verkauf, Vertriebsaußen-/-innendienst und (Key) Account Management und andere verkaufsnahe Mitarbeiter aller Branchen.

 

Weitere Empfehlungen zu „Crashkurs: Storytelling im Vertrieb“

Ø Seminarbewertung zu „Crashkurs: Storytelling im Vertrieb“

ø 4,2 von 5

bei 29 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,1
Verständlichkeit der Inhalte:
3,9
Praxisbezug:
4
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,1
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,2
Methodenvielfalt:
3,8
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
2577
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
14.-15.02.19 
Frankfurt a. M.
28.-29.05.19
Berlin
22.-23.10.19
Köln
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

11. Neuromarketing Kongress München

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie