Agile Führung: Selbstorganisierte Zusammenarbeit in der Praxis

Agilität gewinnt an Bedeutung und verändert die Zusammenarbeit in Unternehmen enorm. Als Führungskraft müssen Sie schnell, innovativ und kompetent auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren. In diesem Seminar lernen Sie die Prinzipien agiler Führung kennen. Sie erhalten innovative Impulse für Ihre Führungsarbeit und erarbeiten sich passende Vorgehensweisen für Ihre Situation. Damit erreichen Sie harte Business-Ziele müheloser, bleiben flexibler in Veränderungsprozessen und stärken die Eigenverantwortung und Selbststeuerung Ihrer Mitarbeiter.

Inhalte

Was bedeutet Agilität und Selbstorganisation?

Hintergrund und Herkunft agiler Führung.

Die besondere Haltung in der agilen Führung.

Agile Methoden im Überblick.

Agile Zusammenarbeit vs. klassische Hierarchie

Der Haufe Quadrant (www.haufe.com/vision) als Modell zur Orientierung in Organisation und Führung.

Herausforderungen, Risiken, Widerstände.

Warum Selbstorganisation jetzt?

Veränderungen der Arbeitswelt.

Umwälzung der Märkte und des Wettbewerbs.

Gesellschaftlicher Wandel: Wertewandel, neue Generationen.

Best Practice selbstorganisierter Zusammenarbeit.

Merkmale selbstorganisierter Zusammenarbeit

Werte in der neuen Form der Zusammenarbeit.

Das VOPA Modell: Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Agilität.

Transparenz, Vertrauen und radikale Wertschätzung.

Und was passiert mit der Hierarchie?

Reinventing“ Leadership

Ist agile Führung noch Führung?

Agile Führungsansätze in hierarchischen Linienstrukturen integrieren.

Wohin geht die Macht, wenn die Führung sie nicht mehr hat?

Ziele und Erfolgsmessung als Führungskraft.

Umgang mit neuen Annahmen und Glaubenssätzen.

Wie verändert sich meine Tätigkeit als Führungskraft?

Führungstools und Methoden zur agilen Zusammenarbeit

Methoden zur Entscheidungsfindung.

Meetingformate und -konzepte.

Feedbacksysteme im Team.

Rollen und Führung.

Kompetenzen für Personen und Teams

Sozial-kommunikative Kompetenzen stärken.

Sich einbringen und sich gleichzeitig zurücknehmen.

Selbstführungskompetenz und Selbstverantwortung.

Eigeninteressen vs. Teaminteressen.

Umgang mit Konflikten.

Best Practice selbstorganisierter Zusammenarbeit und individuelle Praxis-Strategie für Ihre agile Führung.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die gängigen Modelle agiler Führung und Zusammenarbeit.
  • Sie kennen die Spielregeln, um die Arbeit mit selbstgesteuerten Teams gewinnbringend zu gestalten.
  • Sie haben ein klares Bild über die neuen Rollen von Führungskraft und Mitarbeitern in einer agilen Organisation.
  • Sie bringen Arbeitsprozesse in Ihrem Verantwortungsbereich in „flache Strukturen“.
  • Sie erkennen die Herausforderungen und Widerstände auf dem Weg zur agilen Organisation und Wege zur Bewältigung.
  • Sie entwickeln Ihre Mitarbeiter zu mehr Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und unternehmerischer Aktivität.
  • Sie schaffen Rahmenbedingungen und entwickeln Strategien, um agile Führung und selbstgesteuerte Zusammenarbeit in Ihrem Bereich einzuführen oder zu stärken.

Methoden

Kurze Trainer-Inputs, vertiefende Übungen und Modelle, Fallberatung zur Praxis der Teilnehmer.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter, Teamleiter, Manager.

Weitere Empfehlungen zu „Agile Führung: Selbstorganisierte Zusammenarbeit in der Praxis“

Schliessen
Buchungs-Nr.
26.31
Training
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
24.-26.04.17 | Frankfurt a. M./Oberursel
Mövenpick
Wartelistenbuchung
15.-17.05.17 | München
Mercure Hotel Neuperlach
Buchen
21.-23.06.17 | Morschen/Nähe Kassel Sommer-Campus
Hotel Kloster Haydau
Buchen
11.-13.10.17 | Hamburg
NH Hamburg Horner Rennbahn
Buchen
1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.740,- zzgl. MwSt.
€ 2.070,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie