Grundlagen der Workshopmoderation

Inhalte

Was ist eine Moderation?

Rolle und Prozessverantwortung des Moderators

Grundhaltung eines Moderators

Neutralität vs. Eigeninteressen.

Struktur und Zielorientierung in der Konzeption

Vorbereitung, Bedarfsklärung, Zielsetzung, „Methodenauswahl“, Zielgruppenanalyse, passende Konzeption für unterschiedliche Gruppen, Themen und Shareholder.

Moderationen vorbereiten und nachbereiten.

Aufbau des Ablaufs.

Grundhandwerkszeug eines Moderators

Instrumente zur Steuerung von Gesprächen.

Unterschiedliche Interaktionsmethoden, wie Abfrage auf Zuruf, Kartenabfrage, Brainstorming, 6-3-5, 2 Felder-Tafel.

Fragetechniken und Feedbacktechniken.

Methoden der Strukturierung, Bündelung und Priorisierung von Inhalten.

Optische Aufbereitung von Informationen und Visualisierungstechniken.

Themen- und Problemlösungsprozesse gestalten.

Entwicklung einer offenen, wertschätzenden Diskussionskultur

Motivation fördern, Spannung aufbauen, Teilnehmer aktivieren

Maßnahmenplan: Aufgaben ausarbeiten, Verantwortlichkeiten definieren

Strategien für „schwierige“ Gruppen

Durchgeführt von

Teilnehmerkreis

Teilenehmer der Haufe Moderatorenausbildung.

Buchungs-Nr.
26.37
Training
3 Tage
1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie