Führungs- und Organisationssysteme zur Agilisierung von Unternehmen

Der Druck für Unternehmen und Führungskräfte kundenorientierter und schneller zu werden wächst weiterhin. Nicht immer sind Scrum oder andere teils revolutionäre Organisationsformen der Selbststeuerung die richtigen Modelle. In diesem Seminar erhalten Sie ein breites Verständnis der verschiedenen Organisationsformen und Führungssystemen mit all ihren Vor- und Nachteilen. Erkennen Sie, welches die passenden Elemente und Methoden für Ihren Bereich sind, woher sie kommen und auf welchen Wegen Sie zu einer effektiven Integration und konkreten Umsetzung kommen. So können Sie Ihre Teams und Mitarbeiter Schritt für Schritt agiler, schneller am Markt und kundenorientierter machen.

Inhalte

Zukunftsweisende Organisationsmodelle

  • Hilfreiche Modelle kennenlernen.
  • Die eigene Organisation analysieren und Handlungsnotwendigkeiten ableiten.
  • Konkreten Nutzen generieren für Organisations-, Personal- und Führungskräfteentwicklung.

Effektiver Umgang mit Organisationsformen

  • Überlastete Organisationen.
  • Organisation mit Weisung und Kontrolle.
  • Schattenorganisationen.
  • Agile Netzwerke und selbstgesteuerte Organisationen.

Arbeit in heterogenen Organisationen auf Unternehmensebene

  • Analyse des eigenen Unternehmens und der Bereiche.
  • Umgang mit typischen Konflikten an den Nahtstellen.
  • Vereinigung verschiedener Organisationsformen unter einem Dach.
  • Welche HR-Instrumente und -Systeme passen zu welchem Organisationsdesign?
  • VUKA im Business (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität).

Führungskräfte und Mitarbeiter in den verschiedenen Ausprägungen

  • Welche Führungskräfte, -stile und -instrumente passen zu welcher Form?
  • Passung von Mitarbeiter- bzw. Führungspersönlichkeiten und Organisationsform.
  • Performance und Zufriedenheit durch optimale Passung.
  • Vorbedingungen und Vorbereitungen bei Veränderungen des Organisationsdesigns.
  • Verhindern von Führungs- und Koordinationslücken.

 

Transferstarke Nutzung und Orientierung

  • Lern- und Anpassungsunterstützung für Mitarbeiter und Führungskräfte.
  • Anpassungsprozesse von Organisationen an Mitarbeiter und Märkte verstehen und unterstützen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erleben eine praxisnahe und lebendige Reise durch verschiedene Organisationsformen und die dazugehörigen Führungssysteme.
  • Sie unterscheiden verschiedene Organisationsformen und ihre Schattierungen und können die Auswirkungen auf Unternehmen richtig beurteilen.
  • Sie können Haupt- und Subsysteme in Ihrem Unternehmen sicher analysieren und Handlungsnotwendigkeiten sicher ableiten.
  • Sie nutzen verschiedene Modelle für eine effektive Unternehmensentwicklung.
  • Sie gleichen Ihre Unternehmensstrategien mit notwendigen Veränderungen ab.
  • Sie können so klare Engpässe, Reibungsverluste und Zielkonflikte in Ihrem Unternehmen identifizieren und erarbeiten sich eine individuelle Optimierungsstrategie.
  • Sie passen Bonus-Performance-Management- und Mitarbeitergesprächssysteme an das Organisationsdesign Ihres Unternehmens an.

Methoden

Trainer-Input, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Coaching, Arbeitshilfen, Praxistransfer.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, Manager, HR-Führungskräfte und Unternehmensstrategen, die klassische Organisationsformen und Kulturen in agilere Formen transformieren wollen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Führungs- und Organisationssysteme zur Agilisierung von Unternehmen“

Seminarbewertung zu „Führungs- und Organisationssysteme zur Agilisierung von Unternehmen“

3,9 von 5
bei 22 Bewertungen
Seminarinhalte:
3,8
Verständlichkeit der Inhalte:
3,7
Praxisbezug:
3,9
Aktualität:
4
Teilnehmer­unterlagen:
3,5
Fachkompetenz:
4,2
Teilnehmer­orientierung:
4,1
Methodenvielfalt:
3,8
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Agile Organisation im Seminar lernen

Wie können Mitarbeiter, Führungskräfte und die gesamte Organisation eines Unternehmens nachhaltig optimiert werden? Wichtige Antworten liefert dieses Seminar zur Agilen Organisation von Unternehmen. Dabei spielt nicht nur die Analyse der eigenen Unternehmensstrukturen und -ziele eine Rolle, sondern auch die Bereitschaft, einen neuen Blick auf das Unternehmen zu wagen. Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten mit dem Haufe Quadranten ein Praxis-Werkzeug, um die agile Organisation ganzheitlich umzusetzen.

Was bedeutet agile Organisation?

Agile Organisation bedeutet, dass in einem Unternehmen alle Bereiche so organisiert werden, dass sie bestmöglich von den jeweiligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgefüllt werden. Dafür werden Organisationsformen verglichen und auf Basis der vorhandenen Führungskräfte und -stile ausgewählt. In einem weiteren Schritt werden die gewählten Prozesse an den jeweiligen Märkten ausgerichtet. Ziel der agilen Organisation ist ein effizientes und wettbewerbsfähiges Unternehmen, das sich flexibel auf veränderte Mitarbeiterstrukturen und Strategien ausrichten kann, indem es die jeweilige Organisationsstruktur intelligent anpasst.

Mit agilen Methoden zur mehr Effizienz in allen Unternehmensbereichen

Das Wissen, das die Teilnehmer aus dem Seminar für Agile Organisation mitnehmen, können sie in alle Unternehmensbereichen einbringen. Die agile Organisationsform ist universell einsetzbar, deshalb eignet sich dieses Seminar für Führungskräfte aus allen Branchen und aus Unternehmen jeder Größe.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
2632
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
30.11.-01.12.20
Hamburg
01.-02.02.21 
Niederkassel/Nähe Köln
19.-20.07.21
Berlin
23.-24.11.21
Wiesbaden
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.690,- zzgl. MwSt.
€ 2.011,10 inkl. 19% MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder