Selbstcoaching-Kompetenz für Personaler

Souverän und sicher in herausfordernden Situationen

Personaler sind immer stärker gefordert, in schwierigen Situationen gelassen, angemessen und durchsetzungsstark zu reagieren. Sie sind dabei oft auf sich gestellt, weil für Austausch untereinander die Zeit oder der richtige Ansprechpartner fehlt. Selbstcoaching hilft Ihnen, in Eigenregie Situationen und die eigenen inneren Reaktionen schneller zu verstehen und Handlungskompetenz daraus abzuleiten. Lernen Sie sich selbst noch besser kennen und entwickeln Sie gezielt mentale Techniken der Selbstwirksamkeit und der Selbststeuerung.

Inhalte

Die eigene Persönlichkeit besser kennenlernen

Überzeugungen, Werte und Einstellungen leiten unser Erleben.

Eigene emotionale Bedürfnisse kennen und respektieren.

Das eigene Verhalten besser verstehen.

Selbstcoaching gezielt einsetzen

Selbstvertrauen und Selbstfürsorge als Erfolgsfaktor.

Ein realistisches und optimistisches Selbstbild als Quelle von Durchsetzungskraft.

Achtsamkeit: Die Selbstwahrnehmung schärfen.

Entspannungs- und Embodiment-Techniken situativ nutzen.

Mentales Probehandeln als Selbststeuerungstechnik.

Konstruktive Denkmuster entwickeln.

Handlungsfähigkeit in schwierigen Situationen bewahren

Negative Selbstbewertungen erkennen und kontrollieren.

Innere Widerstände meistern.

Mentale Distanz zu Konflikten sichert Lösungskompetenz.

Leichter entscheiden durch innere Klarheit.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erarbeiten sich ein klareres Bild von Ihren eigenen emotionalen Bedürfnissen in schwierigen beruflichen Situationen.
  • Sie erlernen Techniken, wie Sie sich selbst in herausfordernden Situationen beruhigen und sich Handlungsoptionen eröffnen können.
  • Sie trainieren konstruktive und lösungsrelevante Denkmuster.
  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen, um die eigenen Emotionen besser zu steuern.
  • Sie bekommen viele Anregungen zur Selbstakzeptanz und zur individuellen persönlichen Entwicklung.
  • Sie erhalten die Chance, sich unter HR-Kollegen über die besonderen persönlichen Anforderungen an Personaler auszutauschen und sich gemeinsam weiterzuentwickeln.
  • Sie eröffnen sich selbst größere Möglichkeiten, Ihre eigenen Stärken realistisch und optimistisch einzusetzen.

Methoden

Trainer-Input, Tools für das Selbstcoaching, Achtsamkeits-Übungen, Einzelübungen und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch und gemeinsame Ideenentwicklung, Arbeitshilfen, Diskussion von Fallbeispielen. Das Training lebt vom Interesse der Teilnehmer, offen mit der eigenen Entwicklungsfähigkeit zu arbeiten und die unterstützende Kraft des Feedbacks in der Gruppe zu nutzen.

Teilnehmerkreis

HR-Fachleute, die an ihren Selbststeuerungsfähigkeiten arbeiten wollen, um ihre Durchsetzungsstärke zu erhöhen.

Schliessen
Buchungs-Nr.
28.89
Training
2 Tage
Termine & Orte
05.-06.02.18 | Hamburg
Novum Select Hotel Hamburg Nord
Buchen
20.-21.06.18 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie