Emotional stark in schwierigen Führungssituationen

Als Führungskraft brauchen Sie einen wirksamen Umgang für die eigenen, aber auch für die unterschiedlichen Emotionen Ihrer Mitarbeiter und Vorgesetzten. Optimieren Sie Ihr Emotionsmanagement im Business und erhalten Sie ein wirksames Repertoire an hilfreichen Tools. Erfahren Sie, welche meist unbewussten psychologischen Mechanismen im Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten wirken. Reagieren Sie auch unter Druck professionell und erweitern Sie Ihre Handlungsoptionen für eine konstruktive und kooperative Zusammenarbeit.

Inhalte

Emotionen in Führung und Business

Bedeutung von Emotionen im Business.

Wie entstehen Emotionen?

Automatische Reaktionen und impulsives Verhalten.

Automatismen durchbrechen: Neue Handlungs- und Gefühlsoptionen.

Destruktive Wechselwirkungsprozesse erkennen und umwandeln.

Denken – Fühlen – Führen

Wie Emotionen Ihre Kognition beeinflussen und umgekehrt.

Die eigenen Gedanken steuern und Gefühle folgen lassen.

Vom negativen zum positiven Loop.

Die eigene Frustrationstoleranz als Führungskraft steigern.

Wie Gehirn und Körper zusammenspielen: Denken und Fühlen.

Wie Gefühle, wie Stress, Sorgen und Angst entstehen und verändert werden können.

Die eigenen Emotionen für eine beziehungsorientierte Führung nutzen.

Professionelles Emotionsmanagement als Führungskraft

Ihre Wirkung auf Mitarbeiter, Kollegen und Vorgesetzte einschätzen.

Einen kühlen Kopf behalten: Wenn es mal nicht so läuft, wie Sie wollen.

Die eigenen Emotionen und Reaktionen im Führungsverhalten analysieren und steuern.

Emotionale Muster bei sich und anderen erkennen und entschärfen.

Selbstführung in herausfordernden Situationen.

Achtsamkeit als wirkungsvolles Instrument der Selbstreflexion.

Tools für schwierige und extreme Situationen

Kritische Situationen bereits im Vorfeld entschärfen.

Hilfreiche Maßnahmen zu Emotionsregulierung.

Gleich platz‘ ich – Sofortmaßnahmen bei Eskalationen.

Ausgleich und Balance bei Druck und Widerstand.

Individuelle Praxisfallarbeit und Bewältigungsstrategien für den Umgang mit den eigenen Emotionen und den Emotionen anderer

Ihr Nutzen

  • Sie erarbeiten sich ein besseres Verständnis für emotionale Wechselwirkungen im Business- und Führungskontext.
  • Sie stärken die Fähigkeit, Emotionen bei Ihren Mitarbeitern und bei sich zu erkennen, professionell auszugleichen und zu regulieren.
  • Sie stärken Ihre Kontaktfähigkeit zu Ihren Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten und werden so erfolgreicher in der Führung.
  • Sie schaffen ein Klima der konstruktiven Auseinandersetzung in Ihrem Verantwortungsbereich. Emotionen werden zugelassen und wirksam für die Zusammenarbeit genutzt.
  • Sie entwickeln mehr Gelassenheit und Professionalität im Führungsalltag und steigern so Ihre eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit und die Ihres Teams.

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aller Ebenen.

Weitere Empfehlungen zu „Emotional stark in schwierigen Führungssituationen“

Schliessen
Buchungs-Nr.
29.19
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
05.-06.10.17 | Köln
Park Inn City West
Buchen
11.-12.12.17 | Berlin
InterContinental
Buchen
20.-21.03.18 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
07.-08.05.18 | Köln
Mercure Hotel Köln West
Buchen
23.-24.08.18 | Frankfurt a. M./Eschborn
Mercure Hotel Helfmann-Park
Buchen
29.-30.10.18 | Stuttgart
Holiday Inn
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 19:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie