Neu

Design Sprint Facilitator

Mit Design Sprint als Methode gelingt es Teams in einer kreativen Entwicklungsphase in kürzesten Zyklen neue Produkte und Services zu schaffen, aber auch bestehende Geschäftsmodelle neu zu erfinden. Durch die Kombination unserer beiden hoch interaktiven und dynamischen Design Sprint Module, Design Sprint Basics und Design Sprint Advanced, trainieren Sie intensiv, wie Sie dieses Methoden-Set in Ihrem Unternehmen und bei Projekt-Teams einführen. Zudem werden Sie zum Enabler, zum Design Sprint Facilitator, und lernen Teams bei der nachhaltigen Entwicklung innovativer Produkte und Services zu begleiten. Wählen Sie gleich beide Design Thinking Module als Paket und vertiefen so Ihre bereits vorhandenen Skills rund um Innovationsmethoden hin zum Design Sprint Facilitator!

Pflichtseminar 1:
2 Tage
Design Sprint Basics
Pflichtseminar 2:
2 Tage
Design Sprint Advanced

Die Gesamtdauer der Qualifizierungsmaßnahme beträgt 4 Trainingstage. Im Anschluss an Ihre Qualifizierung erhalten Sie ein aussagekräftiges Zertifikat, das Ihr erworbenes Know-how als Design Sprint Facilitator ausführlich dokumentiert.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie entwickeln ein Mindset und eine unternehmenskulturelle Philosophie, die zu Offenheit, Transparenz und Fehlertoleranz im Unternehmen beiträgt.
  • Sie erarbeiten sich professionelles Know-how zur Moderation und Begleitung in der kundenzentrierten Entwicklung von Produkten und Services sowie dem Designen von Prozessen.
  • In Design Sprint Basics legen Sie die Grundlagen für diese Methode und lernen praxisnah und interaktiv, wie mit dem Design Sprint als strukturierte Methode Ideen, Neues und Innovationen ans Licht kommen.
  • Darauf aufbauend trainieren Sie in Design Sprint Advanced durch einen Deep Dive in die Methoden-Sets, wie Sie in Highspeed mit Innovation, Kreativität und modernen Methoden der Teamsteuerung neuartige Lösungen, Services und Produkte mit und für Kunden zaubern können.
  • Erarbeiten Sie sich in unseren zwei Modulen interdisziplinäre Skills und legen Sie so die Basis für Ihren professionellen Weg als Treiber von Innovation als Design Sprint Facilitator.
  • Im Anschluss an Ihre Qualifizierung erhalten Sie ein aussagekräftiges Zertifikat, das Ihr erworbenes Know-how ausführlich dokumentiert.

Teilnehmerkreis

Manager und Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte, insbesondere aus den Bereichen Research and Development, Business Development, Innovation, strategisches Management, Produktmanagement und all diejenigen, die zum Design Sprint Facilitator werden möchten, um Entwicklungsprojekte und -prozesse professionell begleiten und moderieren zu können

Design Sprint Kurs mit Zertifizierung

Design Sprints ermöglichen es Projektteams, noch schneller und motivierter Prototypen zu entwickeln. Damit die von Google geschaffene Methode jedoch nicht ins Gegenteil umschlägt und Mitarbeiter zu stark stresst, bedarf es geschulter Führungskräfte. Sie sind in der Lage, Teams optimal zu steuern und deren Motivation voll und ganz auf das Ergebnis auszurichten. Hierfür benötigen Teamleiter viel Training sowie fundiertes Fachwissen, das in einem Design Sprint Kurs wie diesem praxisnah vermittelt wird.

Wettbewerbsvorteile mit Design Sprint Knowhow erzielen

Es gibt viele Möglichkeiten, um Projektteams zum Ziel zu führen. Agiles Projektmanagement, Design Thinking und eben auch Design Sprints gehören zu den Methoden der Wahl. Die Vorteile liegen auf der Hand: Durch die schnellere Entwicklung von Prototypen und MVP können Produkte schneller getestet, optimiert und schneller auf den Markt kommen. Indem die Entwicklungsdauer verkürzt wird, verschaffen sich Unternehmen nicht nur einen Wettbewerbsvorteil, sondern sie sparen gleichzeitig Personalkosten. Diese Einsparungen können wiederum in günstigere Preise oder neue Entwicklungen investiert werden. Design Sprints schaffen somit beste Voraussetzungen für mehr Erfolg.

Design Sprint Zertifizierung deutschlandweit

Dieser Design Sprint Kurs setzt sich aus zwei Modulen „Basics“ und „Advanced“ zusammen. Nachdem Teilnehmer beide Pflichtmodule absolviert haben, können sie ein Zertifikat erwerben, das ihre Qualifikationen belegt. Somit bringen Teilnehmer nicht nur neues Wissen in ihr Unternehmen ein, sondern stärken auch ihr persönliches berufliches Profil.

Jetzt freie Termine für diesen Design Sprint Kurs in ganz Deutschland online finden, z.B. als Workshop für Ihr Team in Berlin. Eine Inhouse-Schulung ist ebenfalls möglich!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungs-Nr.
30552
Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat
4 Tage
Weiterbildung
Bitte buchen Sie hier die Weiterbildung. Im Warenkorb können Sie die einzelnen Bestandteile der Weiterbildung auswählen.
Teilnahmegebühr
Paketpreis:
€ 3.750,- zzgl. MwSt.
€ 4.462,50 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder