Neu

Querdenken live - Masterclass Gehirn und Lernen

Wie Lernen funktioniert, optimiert und effizienter gestaltet werden kann

Permanentes Lernen ist längst Teil des Alltags und wird heute von jedem erwartet – unabhängig von Alter und Position. Die Digitalisierung führt dabei nicht dazu, dass das Gedächtnis weniger gefordert wird: Im Gegenteil, mit immer schnelleren Veränderungen und Innovationen und mit immer mehr verfügbaren Informationen steigt der Anspruch stetig. In diesem Live-Online-Seminar lernen Sie von dem führenden Experten für Lernen und Gedächtnis, Dr. Boris Nikolai Konrad, Hirnforscher, mehrfacher Weltmeister im Gedächtnissport und „Deutschlands Superhirn“, wie Sie neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und klassische Gedächtnistechniken nutzen, um Gedächtnis- und Lernleistungen ganz erheblich zu verbessern.

Modul 1: Online-Seminar
3 Stunden
Was ist lernen — Das Gedächtnis
Was ist lernen — Das Gedächtnis
  • Wie gut oder schlecht ist mein Gedächtnis wirklich?
  • Grundlagen des Lernens und Gedächtnis.
  • Unterschiedliche Gedächtnissysteme.
  • Neuronale Grundlagen des Lernens.
  • Warum es überhaupt möglich ist, Lern- und Gedächtnisleistungen massiv zu verbessern.
  • Neuste Erkenntnisse der Hirnforschung.
Modul 2: Lernimpulse
50 Minuten
Selbstlerninhalte
Selbstlerninhalte
  • Vertiefen Sie die Lerninhalte.
  • Üben Sie Ihr Gedächtnis.
  • Beschäftigen Sie sich mit den Lernaufgaben.
Modul 3: Online-Seminar
3 Stunden
Gedächtnistechniken
Gedächtnistechniken
  • Klassisch und hochaktuell zu gleich: Mnemotechniken.
  • Grundlagen des Gedächtnistrainings.
  • Schlüsselwortmethode: Sprachen lernen, Definitionen behalten.
  • Loci-Methode: Das „Geheimnis” der Gedächtnissportler und die wichtigste Gedächtnistechnik.
  • Zahlen, Daten und Fakten merken.
  • Reflexion: Erfahrungsaustausch der Lernherausforderungen von Fach- und Führungskräften aller Ebenen.
Modul 4: Lernimpulse
50 min
Selbstlerninhalte
Selbstlerninhalte
  • Vertiefen Sie die Lerninhalte.
  • Üben Sie Ihr Gedächtnis.
  • Beschäftigen Sie sich mit den Lernaufgaben.
Modul 5: Online-Seminar
3 Stunden
Übertragen und integrieren von Gedächtnismethoden
Übertragen und integrieren von Gedächtnismethoden
  • Wie Sie von Gedächtnistechniken im Alltag profitieren.
  • Warum Training notwendig ist, aber nicht viel extra Zeit kosten muss.
  • Namen merken: So merken Sie sich jeden Namen.
  • Integration von Gedächtnistechniken in betriebliche Aus- und Weiterbildung.
  • Reflexion: Erste Erfahrungen mit Gedächtnistechniken, Erfolge feiern und Herausforderungen überwinden.
Modul 6: Lernimpulse
50 min
Selbstlerninhalte
Selbstlerninhalte
  • Vertiefen Sie die Lerninhalte.
  • Üben Sie Ihr Gedächtnis.
  • Beschäftigen Sie sich mit den Lernaufgaben.
Modul 7: Online-Seminar
3 Stunden
Was muss ich tun, um etwas langfristig zu lernen — Tools, Inhalte, komplexere Methoden
Was muss ich tun, um etwas langfristig zu lernen — Tools, Inhalte, komplexere Methoden
  • Grundlagen Gedächtniskonsolidierung — Vom Kurz- ins Langzeitgedächtnis.
  • Testing Effect und Retrieval Practise.
  • Lernen - (K)eine Frage des Alters?
  • Digitale Tools als Stütze für Ihr eigenes Gedächtnis.
  • Von der Kenntnis zur Kompetenz: Gedächtnistechniken routiniert einsetzen.
  • Reflexion: Erfahrungsaustausch und Weiterentwicklung, damit Sie nach Abschluss der Maßnahme dauerhaft profitieren.
Modul 8: Lernimpulse
50 min
Selbstlerninhalte
Selbstlerninhalte
  • Vertiefen Sie die Lerninhalte.
  • Üben Sie Ihr Gedächtnis.
  • Beschäftigen Sie sich mit den Lernaufgaben.

Inhalte

Live-Online-Seminar 1: Was ist lernen – Das Gedächtnis

  • Wie gut oder schlecht ist mein Gedächtnis wirklich?
  • Grundlagen des Lernens und Gedächtnis.
  • Unterschiedliche Gedächtnissysteme.
  • Neuronale Grundlagen des Lernens.
  • Warum es überhaupt möglich ist, Lern- und Gedächtnisleistungen massiv zu verbessern.
  • Neuste Erkenntnisse der Hirnforschung.

Live-Online-Seminar 2: Gedächtnistechniken

  • Klassisch und hochaktuell zugleich: Mnemotechniken.
  • Grundlagen des Gedächtnistrainings.
  • Schlüsselwortmethode: Sprachen lernen, Definitionen behalten.
  • Loci-Methode: Das „Geheimnis“ der Gedächtnissportler und die wichtigste Gedächtnistechnik.
  • Zahlen, Daten und Fakten merken.
  • Reflexion: Erfahrungsaustausch der Lernherausforderungen von Fach- und Führungskräften aller Ebenen.

Live-Online-Seminar 3: Übertragen und integrieren von Gedächtnismethoden

  • Wie Sie von Gedächtnistechniken im Alltag profitieren.
  • Warum Training notwendig ist, aber nicht viel extra Zeit kosten muss.
  • Namen merken: So merken Sie sich jeden Namen.
  • Integration von Gedächtnistechniken in betriebliche Aus- und Weiterbildung.
  • Reflexion: Erste Erfahrungen mit Gedächtnistechniken, Erfolge feiern und Herausforderungen überwinden.

Live-Online-Seminar 4: Was muss ich tun, um etwas langfristig zu lernen – Tools, Inhalte, komplexere Methoden

  • Grundlagen Gedächtniskonsolidierung – Vom Kurz- ins Langzeitgedächtnis.
  • Testing Effect und Retrieval Practise.
  • Lernen – (K)eine Frage des Alters?
  • Digitale Tools als Stütze für Ihr eigenes Gedächtnis.
  • Von der Kenntnis zur Kompetenz: Gedächtnistechniken routiniert einsetzen.
  • Reflexion: Erfahrungsaustausch und Weiterentwicklung, damit Sie nach Abschluss der Maßnahme dauerhaft profitieren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die besten Gedächtnistechniken und die neusten Erkenntnisse der Hirnforschung zur Lernoptimierung und Verbesserung der Gedächtnisleistung und können diese bewusst und gewinnbringend einsetzen.
  • Sie wissen, wie Sie selbst kontrollieren, welche Inhalte im Langzeitgedächtnis landen und können selbst steuern, was Sie im Gedächtnis behalten – so lange Sie wollen.
  • Sie merken sich jeden Namen.
  • Sie behalten Zahlen, Daten, Fakten und auch komplexe Konzepte sicher im Kopf.
  • Sie können nach kurzer Vorbereitungszeit ohne Notizen aus dem Kopf vortragen, selbst lange Vorträge oder ganze Workshops.
  • Sie merken sich die Inhalte aus Meetings und Konferenzen und haben Sie beim Folgetermin parat.
  • Sie sind optimal darauf vorbereitet bis ins hohe Alter auf ein gesundes und bestens funktionierendes Gedächtnis zurückzugreifen.
  • Sie können Ihre eigene Gedächtnis- und Lernleistung einschätzen, kennen die neuronalen Grundlagen von Lernen und wissen, was dies mit Herausforderungen im Unternehmen zu tun hat.

Methoden

Vortrag, Diskussion, Aufgabenstellungen, Lernprogramm, praktische Übungen.

Das Seminar findet als Live-Online-Seminar statt. Zwischen den einzelnen Seminaren gibt es Lernimpulse zur praktischen Umsetzung der gelernten Inhalte.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, die Ihre Leistungsfähigkeit steigern möchten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Querdenken live - Masterclass Gehirn und Lernen“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30665
Weiterbildung, Online
4 Webinare á 3 Std., Selbstlernphase (Lernimpulse und Übungsaufgaben)
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 06.11.20

Online-Seminar
06.11.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Online-Seminar
04.12.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Online-Seminar
08.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Online-Seminar
05.02.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Start: 03.02.21

Online-Seminar
03.02.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Online-Seminar
03.03.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Online-Seminar
31.03.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Online-Seminar
28.04.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.940,- zzgl. MwSt.
€ 2.308,60 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder