Neu

Vertiefungsworkshop für die Immobilienassistenz

Praktisches Wissen für Immoblienmanagement und Projektentwicklung

Bauen Sie Ihr Wissen als Immobilienassistenz noch weiter auf! In diesem Workshop vertiefen Sie Ihr Grundlagenwissen mit vielen praktischen Aufgaben, die in der Immobilienwirtschaft notwendig sind. Die Aufgabenauswahl ist für alle Mitarbeiter in der Immobilienwirtschaft und werden entsprechend der jeweiligen Berufsfelder ausgewählt. Für einen hohen Lerntransfer bearbeiten Sie diese eigenständig und tragen sie vor. So verbinden Sie Immobilienwissen mit wichtigen Präsentations- und Vortragstechniken.

Inhalte

Praxisorientierte Aufgabenstellungen!

Aktuelle Situation des Immobilienmarktes in Deutschland

  • Recherche zu Preis- und Flächenentwicklungen.
  • Recherche von Marktberichten, Indices und Studien.
  • Anbieter- und Nachfragestrukturen erkennen. 

Projektentwicklung/Baurechtsschaffung

  • Recherchewerkzeuge, um Projektentwicklungen zu prüfen.
  • Baurecht schaffen mit Hilfe der Bauleitplanung.
  • Anwenden der städtebaulichen Verträge.

Investoren in der Immobilienwirtschaft

  • Ansprache von Investorengruppen.
  • Rendite- und Risikoerwartungen der Investoren verstehen und umsetzen.

WEG

  • Lesen und Auswerten der Teilungserklärung/Gemeinschaftsordnung.
  • Vorbereiten/Durchführen einer WEG-Versammlung.
  • Erstellen einer Jahresabrechnung.
  • Berechnen des monatlichen Hausgelds.

Mietrecht

  • Fristen und Grenzen, die im BGB vorgegeben sind.
  • Kündigungsschreiben an den Mieter erstellen.
  • Ankündigen/Durchführen von Modernisierungsmaßnahmen und Mieterhöhungen.
  • Durchführen von Index- und Umsatzmieterhöhungen.

Kaufvertrag

  • Vorbereiten eines Immobilienkaufvertrags.

Steuern in der Immobilienwirtschaft

  • Berechnen der Grund- und Grunderwerbssteuer.
  • Berechnen der Umsatzsteuer bei gemischt-genutzten Mietverträgen.
  • Umsatzsteuererstattung in der Bauphase.

Grundbuch

  • Verstehen und richtiges Nutzen der Angaben im Grundbuch.

Exposé

  • Grundlegendes zum Erstellen eines aussagekräftigen Kurzexposé.

Finanzierung

  • Zinsen aus dem Darlehensvertrag berechnen.
  • Kalkulieren des Beleihungswertes / der Beleihungsgrenze.

Wichtig: Für das Seminar müssen eigene Laptops mit Excel, Word und PowerPoint mitgebracht werden, damit die Aufgaben bearbeitet werden können.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie vertiefen Ihr bereits gesammeltes Grundlagenwissen aus der Immobilienpraxis.
  • Sie lernen höchst praxisorientiert an konkreten Fällen.
  • Sie gewinnen Sicherheit aus den Beispielen und Erfahrungen aus dem Workshop.
  • Sie lernen einfache Rechenverfahren und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Sie verstehen Zusammenhänge im BauGB und Mietrecht, Abläufe im Baurecht, das Grundbuch und notarielle Kaufverträge.

 

Methoden

Zur Einführung in das jeweilige Thema gibt es eine kurze Einführung durch die Referentin, dann werden die Aufgaben in Einzel- oder Gruppenarbeit bearbeitet und die Ergebnisse werden mit Flipchart oder ppt dargestellt und diskutiert. „Workshopatmosphäre“ durch das gemeinsame Erarbeiten der Lösungen

Teilnehmerkreis

Voraussetzung: Teilnahme Geprüfte/r Immobilienassistent/in mit erfolgreich abgeschlossener Prüfung und/oder vergleichbare Erfahrung.

Assistenz der Geschäftsführung oder der Bereichsleitung bei Projektentwicklern, Bauträgern, Immobilienmanagern, privaten und institutionellen Investment- und Fondsgesellschaften, Banken, öffentlicher Hand oder Stiftungen, die sich mit Wohn- und Gewerbeimmobilien befassen. Mitarbeiter aus dem Facility- und Bau-Management, die betriebswirtschaftliche Aufgaben im Immobilien-Management übernehmen sollen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30717
Workshop
2 Tage
Termine & Orte
10.-11.02.21
Berlin
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.060,- zzgl. MwSt.
€ 1.261,40 inkl. 19% MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder