Neu

Corona-Krise: Kurzarbeitergeld abrechnen

Das Webinar vermittelt Ihnen einen fundierten Überblick in die aktuellsten Regelungen zur Kurzarbeit und zum Kurzarbeitergeld (KuG). Sie erfahren, bei welcher Agentur für Arbeit und in welcher Form die Kurzarbeit beantragt werden muss. Lernen Sie schnell und kompakt, welche Entgeltbestandteile der Löhne und Gehälter Ihrer Mitarbeiter für das KuG anrechenbar sind und welche Besonderheiten im Steuer- und Sozialversicherungsrecht zu beachten sind. Desweiteren erhalten Sie wichtige Informationen zur Erstattung von Entschädigungsleistungen nach dem § 56 IfSG (Infektionsschutzgesetz).
 

Inhalte

Kurzübersicht über die allgemeinen Regelungen zum Kurzarbeitergeld (KUG)

  • Neuerungen durch das „Krisen-KUG-Gesetz“.
  • Überblick über die allgemeinen Voraussetzungen für das Kurzarbeitergeld.
  • Bedeutung des „Bruttoist- und Bruttosoll-Entgelt“ für die Berechnung des Kurzarbeitergeldes.
  • Kappung auf die Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung.
  • Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge vom ausgefallenen Arbeitsentgelt.
  • Erstattungsfähige Beträge und Erstattungsverfahren.
  • Erforderliche Unterlagen für den Antrag auf KUG.
  • Abbau von Urlaub und Zeitguthaben.
  • Nebentätigkeiten.

Sonderfälle bei der Berechnung von Kurzarbeitergeld

  • Besonderheiten bei freiwillig und privat krankenversicherten Arbeitnehmern.
  • KUG-Abrechnung an Feiertagen: Osterfeiertage, Feiertage im Mai und Juni usw.
  • KUG-Berechnung bei Stundenlöhnern.
  • Auswirkung von KUG auf Arbeitsunfähigkeit, Mutterschutz, …
  • Auswirkungen von Barlohnumwandlungen (bAV, Jobrad u.ä.) auf die Berechnung des Kurzarbeitergeldes.
  • Abrechnung von geldwerten Vorteilen (Firmenwagen, Wohnungen) bei 100% Arbeitsausfall.
  • Besonderheiten bei der Berechnung von Zuschuss zum KUG.

Kompaktübersicht zu Entschädigungsleistungen nach § 56 IfSG (Infektionsschutzgesetz)

  • Unterschied zwischen Beschäftigungsverbot und Absonderung.
  • Erstellung des Nachweises.
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtlich korrekte Auszahlung der Entschädigungsleistung an die Mitarbeiter.
  • Zuständige Behörde für Erstattung von Entschädigungsleistungen.
     

 Ihre persönliche Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.
 

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die aktuellsten und wichtigsten Regelungen zur Kurzarbeit und zum KUG.
  • Sie wissen, wie und wo Sie Kurzarbeit beantragen.
  • Sie können Kurzarbeitergeld korrekt berechnen.
  • Sie wissen, wie Sie mit Sonderfällen in der Kurzarbeit umgehen.
  • Sie erfahren alles Wichtige über Entschädigungsleistungen gemäß § 56 IfSG.
     

Methoden

Live-Online-Training (Webinar), Beispiele, interaktive Fachdiskussion mit Teilnehmern.

 

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, Fachkräfte und Mitarbeiter der Entgeltabrechnung/Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Mitarbeiter aus der Personalabteilung, die sich an der Schnittstelle zu Entgelt bewegen.

Weitere Empfehlungen zu „Corona-Krise: Kurzarbeitergeld abrechnen“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30814
Webinar
3 Stunden
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
05.06.20
Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir Ihnen einen Zusatztermin an
08.06.20
Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir Ihnen einen Zusatztermin an
12.06.20
Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir Ihnen einen Zusatztermin an
19.06.20
Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir Ihnen einen Zusatztermin an
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 13:00 Uhr
Ab 08.06.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 15:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 290,- zzgl. MwSt.
€ 345,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder