Neu
Digitales Angebot

Betriebsstilllegung, Massenentlassung etc. in Zeiten von Corona

In der Krise versuchen viele Unternehmen, den Arbeitsausfall durch Kurzarbeit zu überbrücken. Dies reicht jedoch in vielen Fällen nicht aus, um Geschäftsmodelle und Personalstrukturen an die geänderten Bedingungen anzupassen. Sind Entlassungen trotz Kurzarbeit möglich? Welche formalen Voraussetzungen sind zu beachten? Welche Informations- und Beteiligungspflicht hat der Arbeitgeber gegenüber der Arbeitnehmervertretung? Wann kann betriebsbedingt gekündigt werden? Fehler bei Umstrukturierungsmaßnahmen sind teuer. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Prozesse einschließlich der Personalanpassung optimal steuern, kommunizieren und arbeitsrechtlich korrekt gestalten.

Inhalte

Strategische Weichenstellungen

  • Zeitliche Planung: Wie steuern Sie notwendige Personalanpassungsprozesse?
  • Kommunikation gegenüber Mitarbeitern und Arbeitnehmervertretern – wie Sie taktisch richtig vorgehen.

Personalanpassungsmaßnahmen sozialverträglich gestalten

  • Wann können Sie betriebsbedingt kündigen?
  • Wie gestalten Sie die soziale Auswahl – ausgewogene Altersstruktur trotz AGG?
  • Unternehmensübergreifende Sozialauswahl vermeiden.
  • Digitale Hilfsmittel richtig nutzen.
  • Freiwilligenprogramme und Aufhebungsvertrag als Alternative?
  • Besonderheiten bei Massenentlassungen.

Der richtige Umgang mit den Arbeitnehmervertretern

  • Strategischer Umgang mit den Beteiligungspflichten.
  • Betriebsänderung, Massenentlassung – was Sie jeweils tun müssen.
  • Wann und wie Sie den Betriebsrat informieren müssen.
  • Sozialplan, Interessenausgleich und Nachteilsausgleich.
  • Prozessuale Möglichkeiten des Betriebsrats.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Webinar erfahren Sie,

  • wie Sie Fallstricke bei Betriebsänderung und Restrukturierung vermeiden,
  • welche Personalanpassungsmaßnahmen möglich sind,
  • wie Sie die Mitarbeiter und die zuständigen Agenturen für Arbeit richtig unterrichten und
  • welche Pflichten Sie gegenüber Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss haben.

Sie haben Gelegenheit, Fragen zu stellen und diese mit unserem erfahrenen Referenten zu diskutieren.

Methoden

Praxisorientiertes Webinar mit konkreten Gestaltungsempfehlungen und Tipps.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Personalleiter und Führungskräfte im Personalwesen, die sich über die rechtssichere Gestaltung von Personalanpassungsmaßnahmen und Restrukturierungsvorhaben informieren wollen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30840
Webinar
1 Modul à 3 Std.
Termine
10.11.20
19.01.21
23.02.21
16.03.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 290,- zzgl. MwSt.
€ 345,10 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder