Neu

Digitale Medien aktiv einsetzen und gestalten/eLearning

Medien sind klarer Bestandteil unseres Alltags und prägen viele Prozesse und Abläufe unserer Arbeitswelt, aber auch im Privatleben. Digitale Medien in den Arbeitsalltag zu integrieren, kann uns Menschen vor Herausforderungen stellen. Damit Sie nicht allein damit bleiben, bietet dieses E-Learning einen Einstieg in die Möglichkeiten digitaler Medien. Der Umgang mit digitalen Medien, z.B. zur Kommunikation, fällt in den Bereich der „Digital Literacy“, also der digitalen Grundkompetenzen, die für unseren modernen Alltag absolut unerlässlich sind.
In einem ersten Teil erfahren Sie, wie Medien durch ihre dauerhafte Verfügbarkeit unseren Alltag prägen. Im zweiten Teil kommen Sie in die konkrete Anwendung und lernen verschiedene Bereiche kennen, in denen Medien Sie digital unterstützen können. Erhalten Sie Entscheidungshilfen zur Auswahl der für Sie passenden Medien, z.B. zur Zusammenarbeit mit digitalen Pinnwänden oder cloudbasierten Ablagesystemen. Gewinnen Sie zudem eine Vielzahl von Inspirationen und Anregungen, um sich an die Erstellung eigener Medien heranzutrauen. Das E-Learning unterstützt Sie bei Ihrem Weg zum souveränen und kreativen Umgang mit digitalen Medien.

Inhalte


Was lerne ich in diesem E-Learning?
Medien und Gesellschaft

  • Welchen Einfluss haben Medien auf mich?
  • Welche Funktionen haben Medien für Menschen?

Verwendungszwecke

  • Wozu nutzen Menschen verschiedene Medien?
  • Wofür möchte ich Medien nutzen?
  • Wie kann ich Medien zur Kommunikation nutzen?
  • Wie kann ich Medien zur Kollaboration nutzen?

Medienproduktion und -gestaltung

  • Wie gehe ich bei der Erstellung von Medien vor?
  • Wie kann ich ein informatives Video selbst produzieren?
  • Wie kann ich Inhalte in einer Präsentation kreativ und ansprechend aufbereiten?

Rechtliche Hintergründe

  • Wie kann ich den Datenschutz bei der Mediennutzung beachten?
  • Wie gehe ich mit Inhalten anderer um?
  • Was nehme ich aus diesem E-Learning mit?

Lernziele

Was Sie hier lernen:

  • Sie erkennen den Einfluss und die Wirkung verschiedener Medien auf das gesellschaftliche und Ihr eigenes Leben und können verschiedene Forschungsansätze dazu unterscheiden.
  • Sie unterscheiden verschiedene Motive, aus denen heraus Menschen Medien nutzen und erkennen diese in Ihrem eigenen Alltag.
  • Sie werden sich Ihrer eigenen Bedarfe bewusst und können Medien zielgerichtet danach auswählen.
  • Sie wählen aus einer Übersicht verschiedenster Kommunikationsmedien die für Ihren Arbeitsalltag passenden aus.
  • Sie reflektieren die Bedarfe Ihres Teams zur digitalen Zusammenarbeit und wählen entsprechende Kollaborationsmedien aus.
  • Sie produzieren Schritt für Schritt ihre ersten eigenen Medien.
  • Sie kennen kreative Gestaltungsmöglichkeiten und wichtige Tipps für ein informatives Erklärvideo und eine visualisierte Präsentation.
  • Sie gehen mit Daten anderer anhand von Leitfragen sensibel um.
  • Sie verstehen die an Medien geknüpften Nutzungsrechte, insbesondere der Creative Commons.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Methoden

Jede Lerneinheit adressiert eine konkrete Frage zum Thema. Der modulare Aufbau der Lerneinheiten ermöglicht Ihnen, flexibel zu wählen, welche Themen Sie wann bearbeiten möchten.

Auf Sie wartet theoretisches Grundlagenwissen, das Sie direkt mithilfe von konkreten Handlungsanleitungen und Übungen reflektieren und in der Praxis anwenden können.

Sie lernen mit hochwertigen Expertenvideos, Audios, Checklisten und Leitfäden und einer interaktiven Simulation.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aller Branchen, die Grundkompetenzen für die digitalisierte Arbeitswelt - sogenannte Digital Literacies - aufbauen wollen. 

Buchungsnummer
31701
eLearning | Online
ca. 2 Stunden
Sprache:
Lösungen für Unternehmen
Paketpreise ab 50 Nutzern. Wir beraten Sie gerne.

Angebotsanfrage & Beratung:

Angebot anfragen
Preis & Buchung
Teilnahmegebühr
€ 119,- zzgl. MwSt.
€ 141,61 inkl. MwSt.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder