Perspektivwechsel: Erweiterung Ihrer persönlichen Handlungsspielräume

Durch Mystery Shopping Veränderungspotenzial erkennen und Strategien für die erfolgreiche Umsetzung aufbauen

Getrieben vom Alltäglichem, wird oft der eigene Handlungsspielraum im Business weder erkannt noch ausgeschöpft. Gewinnen Sie in diesem praxisorientierten Seminar neue Sichtweisen auf sich selbst und Ihr Arbeitsumfeld. Sie lernen die Prinzipien des Mystery-Shoppings kennen und setzen diese sofort in der Praxis um. Das Besondere dabei ist, dass Sie als Teilnehmer reale, nicht gestellte Testkäufe in Echtzeit durchführen. Diese Erfahrung wird Ihr Verständnis von Interaktion und Kommunikation nachhaltig positiv beeinflussen und Ihren Handlungsspielraum deutlich erweitern. Die gewonnenen Erkenntnisse werden im Seminar präsentiert, aus Testkäufer- und Anbietersicht analysiert und besprochen. Sie sind gewissermaßen Ihr eigener Kunde und übertragen Ihre neuen Perspektiven in Ihren Arbeitsalltag. Gemeinsam werden konkrete Verbesserungs- und Umsetzungsstrategien für Ihr eigenes Arbeitsumfeld entwickelt.

Inhalte

Hoher Praxistransfer durch Mystery-Shopping und Ideenfindungs- techniken!

Eigene Einflussmöglichkeiten erkennen

Sensibilisierung & praktische Übungen für die Themen Wahrnehmung und Achtsamkeit.

Sender/Empfänger – Signale erkennen und interpretieren.

Ressourcen und Potenziale neu entdecken.

Den eigenen Handlungsspielraum erkennen.

Eigene Perspektiven reflektieren.

Ziele definieren.

Erarbeiten von Wertevorstellungen.

Kommunikation und Wertschätzung.

Anleitungen zum Feldprojekt.

Feldprojekt

Praktische Übungen zum Thema Einschätzen und Perspektivenwechsel.

Anleitung und Struktur des Mystery Shoppings kennenlernen.

Kriterien für das Mystery Shopping kennen lernen.

Briefing Mystery Shopping.

Mystery Shopping durchführen.

Erfahrungen besprechen.

Mystery Shopping analysieren und auswerten.

Priorisierung der positiven und negativen Ergebnisse.

Potenzialerkennung für das eigene Umfeld.

Ableitungen aus dem Mystery Shopping für das eigene Arbeitsumfeld.

Umsetzungsstrategie in den eigenen Alltag entwickeln

Praktische Übungen zum Thema Handeln.

Planen der Schritte.

Impulstechniken anwenden lernen.

Ideen zur Umsetzung optimieren oder neue Ideen generieren.

Ideen bewerten.

Meine eigenen Blockaden bei der Umsetzung reflektieren.

Wie kann ich Kollegen überzeugen, die blockieren?

Wie kann ich Vorgesetzte und Kollegen als Befürworter und Mitmacher gewinnen?

Welche Erkenntnisse und welchen Nutzen ziehe ich aus dem Seminar?

Erstellung der eigenen Umsetzungs-ToDo-Liste.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Ihre eigenen Einflussmöglichkeiten kennen.
  • Sie erlernen Methoden und Sichtweisen, um Produkte und Dienstleistungen zu bewerten.
  • Sie optimieren Ihr eigenes Arbeitsumfeld.
  • Sie lernen Methoden, Techniken und Strategien, um andere von Ihren Ideen zu überzeugen.
  • Sie erstellen eine Vorgehensweise (Handlungsplan) der Umsetzung.
  • Sie lernen eigene und fremde Barrieren aufzulösen und die so freigewordenen Energien und Ressourcen gewinnbringend einzusetzen.
  • Praxisnah mit Mystery Shopping.
  • Hohe Transfergarantie.

 

Trainer

Methoden

Vortrag und Dialog, Feldprojekt, Kreativitätsmethoden, Ideenfindungs- und Ideenbewertungstechniken, praktische Übungen, Fallstudien, Feedbackmethoden, teilnehmende Beobachtung, Fallbesprechung, Umsetzungsstrategien, Techniken des Qualitätszirkels, Präsentationstechniken und Erfahrungsaustausch.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, Menschen, die sich damit auseinandersetzen möchten, was sie im Arbeitsumfeld bewirken können und wie sie andere davon überzeugen.

 

Weitere Empfehlungen zu „Perspektivwechsel: Erweiterung Ihrer persönlichen Handlungsspielräume“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
3276
Seminar
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
25.-27.02.19
Frankfurt a. M.
20.-22.05.19
Hamburg
23.-25.09.19
Köln
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2.-3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.660,- zzgl. MwSt.
€ 1.975,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie