Neuen Herausforderungen offensiv begegnen

Stärken Sie Ihre Veränderungskompetenz

Veränderungen bestimmen den Arbeitsalltag unserer Zeit: Change-Prozesse, Re-Organisationen, KVP, neue Führungsstrukturen etc. Fast jedes Unternehmen steckt im Wandel. Wie gut Veränderungsprozesse gelingen, liegt an der vorhandenen Veränderungsbereitschaft und Veränderungskompetenz sowie den vorhandenen Veränderungsmöglichkeiten. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit dem Wandel positiv umgehen, welche neuen Kompetenzen Leben und Arbeiten in Zeiten von Instabilität braucht und wie Sie Veränderungsprozesse positiv unterstützen.

Inhalte

Lernen und Veränderung

Kollektive und individuelle Lernprozesse.

Das Konzept der Kompetenzbiografie.

Die Handbremse im Kopf lösen.

Neue Lernformen.

Phasen im Veränderungsprozess im Unternehmen

Die Boston-Matrix.

Die S-Kurve der Veränderung.

Die Rolle von Information und Kommunikation.

Veränderung wird zum „Dauerbrenner“.

Eigene Veränderungsprozesse steuern

Die eigene Lernfreude und Offenheit stärken.

Ziele offensiv angehen.

Wie werde ich neugieriger?

Das Eisbergmodell von Veränderung: Persönliche Herausforderungen in Veränderungsprozessen erkennen.

Gruppendynamische Prozesse

Als Teil eines Teams an Veränderungen arbeiten.

Umgang mit Rang und Macht.

Neue Organisationsformen.

Die Rolle informeller Netzwerke.

Unternehmenskultur im Wandel

Was Zukunftsforscher sagen.

Disruptive Innovation.

Digitale Transformation.

Rituale schaffen und Erfolge feiern.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie Veränderungsprozessen konstruktiv begegnen und Ihre Veränderungsbereitschaft aktivieren.
  • Sie erhalten einen Überblick über die idealtypischen Phasen eines Veränderungsprozesses.
  • Sie erkennen (alte) Muster und können sich und andere dabei unterstützen, Muster zu brechen und neues Denken zu ermöglichen.
  • Sie kennen die förderlichen Rahmenbedingungen für Veränderung und unterstützen sich und Ihr Umfeld aktiv dabei, strategische Veränderungen umzusetzen.
  • Sie denken mutig und innovativ nach vorn.
  • Sie reflektieren sich und Ihr Verhalten und treffen bewusste Entscheidungen. Das fördert Ihr Selbstvertrauen und Ihre Zufriedenheit.

Klicken Sie hier, um Text einzugeben.

Trainerin

Methoden

Trainer-Impulse, Gruppen- und Einzelaufgaben, Diskussionen, Erfahrungstausch, Arbeitshilfen, kreative Coaching-Tools.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte sowie alle Mitarbeiter in sich verändernden Organisationen, die den Change-Prozess verstehen und ihre Veränderungskompetenz stärken möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Neuen Herausforderungen offensiv begegnen“

Schliessen
Buchungs-Nr.
35.57
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
24.-25.10.17 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
12.-13.03.18 | Köln
Best Western Premier Hotel Park Consul
Buchen
26.-27.06.18 | Hamburg
Renaissance Hotel
Buchen
12.-13.09.18 | Frankfurt a. M./Bad Nauheim
CONPARC Hotel & Conference Centre Bad Nauheim
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Zum Blogbeitrag:

Zeitkompetenz

Auf zu neuen Ufern!

von Trainerin Monika Bone

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie