Internationale Teams erfolgreich führen

So überbrücken Sie Distanzen und kulturelle Unterschiede

Globalisierung und Internationalisierung stellt Unternehmen, Organisationen und Mitarbeiterführung vor besondere Herausforderungen. Führung, die sich auf das kulturelle Umfeld fokussiert, wird so zum zentralen Erfolgsfaktor. Als international agierende Führungskraft setzen Sie in diesem praxisnahen Seminar die Basis für erfolgreiche Leadership-Kompetenz im internationalen Kontext. Mit einer geschärften interkulturellen Kompetenz führen Sie internationale Teams kompetent und managen Virtualität und Distanz professionell in internationalen und globalen Strukturen.

Inhalte

Management und Leadership: ein und dasselbe?

Weitreichende Bedeutung für den Führungsalltag.

Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Management, Leadership und Führung.

Kulturspezifische Besonderheiten im Umgang mit dem Thema.

Die Basics der interkulturellen Kompetenz für erfolgreiche Führung im internationalen Kontext

Einführung in die kulturellen Unterschiede und deren Wahrnehmung.

Selbstwahrnehmung: Welche Rolle spielt die kulturelle Prägung?

Führungsstile kennen und erfolgreich in die Teamarbeit integrieren.

Aufbau von Kommunikation und Gestaltung von Beziehung im internationalen Business.

Strategien zur Bewältigung von typischen Konflikten.

Umgang mit schwierigen Situationen.

International Leadership und Führungsstile

"International Leadership" – passende Führungsmodelle, -stile und -konzepte.

Führung im internationalen Kontext: das gelungene Zusammenspiel von interkultureller Kompetenz und internationalem Business-Know-how.

Tools für die internationale Führungspraxis: Erfolgreiche Gesprächsführung, geschärfte Selbstwahrnehmung, Beziehungskompetenz und Self Management.

Die eigene Rolle als Führungskraft konsequent weiterentwickeln.

Leadership-Skills und Leadership-Profil schärfen

Kompetenzen für international agierende Führungskräfte.

"Ich und Du": Das persönliche Potenzial aktivieren und soziale Kompetenzen fördern.

Kompetenzen von Mitarbeitern erkennen und stärken.

Motivation und Fürsorgepflicht im internationalen Setting.

Umgang mit Konflikten.

Virtualität im globalen Kontext professionell managen

Führen auf Distanz: Virtuell verteilte Teams erfolgreich führen.

Berücksichtigung kultureller Besonderheiten und Bedürfnisse in der virtuellen Zusammenarbeit.

Mediale Reichhaltigkeit erfolgreich integrieren und nutzen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie führen und motivieren Ihre Mitarbeiter zielführend und kulturgerecht.
  • Sie steigern dadurch die Performance des von Ihnen verantworteten Unternehmensbereichs signifikant und nachhaltig.
  • Sie erkennen und lösen die Komplexität unterschiedlicher Kulturen und der daraus resultierenden Kommunikationsschwierigkeiten schneller.
  • Sie integrieren interkulturelle Bezüge in Ihre Führungsarbeit und bauen so Ihren eigenen Denk- und Handlungsrahmen aus.
  • Sie erweitern Ihre Führungskompetenzen gezielt durch stärkere Sensibilisierung für kulturelle Besonderheiten und stärken so auch Ihre persönliche Führungs-Kraft nachhaltig.

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Simulationen, Fish Bowl, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Design Thinking.

Teilnehmerkreis

Führungs- und Führungsnachwuchskräfte international ausgerichteter Unternehmen und Organisationen.

Weitere Empfehlungen zu „Internationale Teams erfolgreich führen“

Schliessen
Buchungs-Nr.
35.75
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
18.-19.12.17 | Hamburg
NH Hamburg Horner Rennbahn
Buchen
22.-23.03.18 | Mannheim
Leonardo Royal Hotel
Buchen
03.-04.05.18 | Berlin
Radisson Blu Hotel
Buchen
22.-23.10.18 | Stuttgart
Mövenpick Hotel Airport & Messe
Buchen
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie