Kommunikationstraining

Sicher und effektiv kommunizieren – mit dem perfekten Mix aus e-Learning und Lernen im Seminar

Kommunikation scheint so einfach zu sein. Die eine Person sagt etwas, die andere reagiert. Aber wieso endet das so oft mit Missverständnissen und Streitereien? Um überzeugend und souverän kommunizieren zu können, benötigen Sie ein gutes Verständnis von Kommunikationsprozessen und eine kritische Reflexion Ihres eigenen Kommunikationsstils. Dieses Blended Learning unterstützt Sie optimal bei der Erreichung Ihrer Lernziele durch eine gelungene Mischung aus tutoriell begleitetem e-Learning, Präsenzseminar und Lern-Community.

Modul 1
Kick-Off Webinar
Kick-Off Webinar

Kennenlernen von Trainer, Lerngruppe, Lernzielen und Methoden

Lernschritte vereinbaren

Einstieg ins Thema

ca. 60 Minuten
Modul 2
Begleitetes e-Learning
Begleitetes e-Learning

Tutoriell begleitete Selbstlernphase

Fokussierung auf relevante Themen

Wissensvermittlung durch interaktive, digitale Lernmodule

4-6 Stunden
Modul 3
Präsenztraining
Präsenztraining

Reflexion der Selbstlernphase

Thematische Vertiefung

Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenübungen

Transfer in die Praxis

1 Tag
Modul 4
Transfersicherung
Transfersicherung

Individuelle Wiederholungen bei Bedarf

Checklisten, Transfertools etc.

Austausch mit anderen Teilnehmern in der Lerncommunity

12 Monate Zugang zum Lernportal

Inhalte

Die grundlegenden Prinzipien der Kommunikation

Schlüsselgrundsätze der Kommunikation.

Eine wichtige Botschaft kommunizieren.

Ausschlaggebend ist die subjektive Wahrnehmung.

Verbessern Sie die Kommunikation im Team.

Ihren Gesprächspartnern gegenüber Empathie beweisen.

Teilen Sie Ihre Gefühle mit.

Kommunikationsstrategien und -stile

Den persönlichen Kommunikationstypus bestimmen.

Den Kommunikationstypus seines Gesprächspartners bestimmen.

Lieber Fragen stellen als Anweisungen geben.

Die unterschiedlichen Kommunikationsebenen erkennen.

Üben Sie keinen Druck aus. Fragen Sie um Rat.

Im Namen von anderen verhandeln.

Kommunikationsinstrumente

Das Aktive Zuhören.

Aktives Zuhören anwenden.

Holen Sie sich Feedback.

Die richtigen Fragen stellen.

Das Umformulieren.

Geschichten erzählen.

Effiziente Kommunikation per Email.

Eine effiziente E-Mail verfassen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Mit diesem Blended Learning kommunizieren Sie professionell und sind in der Lage, Ihren eigenen Kommunikationsstil zu reflektieren:

Sie kennen die Schlüsselgrundsätze der Kommunikation und können typische Hürden in der Kommunikation verstehen.

Sie kennen unterschiedliche Kommunikationsstrategien und -stile und können mit diesem Wissen Ihre eigene Kommunikation effektiver gestalten.

Sie sind mit den wichtigsten Werkzeugen vertraut, mit denen Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten verbessern können.

Sie reflektieren Ihren eigenen Kommunikationstypus und kennen Ihren Einfluss auf eine erfolgreiche Kommunikation.

Durchgeführt von

Methoden

  • Kick-Off Webinar: Kennenlernen von Trainer, Teilnehmenden, Inhalten und Programm.
  • Begleitetes e-Learning: Digitale Lerninhalte mit tutorieller Begleitung.
  • Präsenztraining: Optimaler Lerntransfer durch Training, Vertiefung und persönlichem Austausch.
  • Transfersicherung: Zugriff auf alle Lerninhalte und Austausch mit der Lern-Community.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte sowie alle Mitarbeiter, die ihre Gesprächskompetenz überprüfen und optimieren wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Kommunikationstraining“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

Buchungsnummer
3552
Blended LearningTraining, Blended Learning
Lerndauer: ca. 2 Tage, 12 Monate Zugang zum Lernportal
Termine
Start: 11.04.19

Modul 1:  Kick-Off Webinar
11.04.19
Beginn 16:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Modul 2:  Begleitetes e-Learning

Modul 3:  Präsenztraining
08.05.19 | Frankfurt a. M./Offenbach
Sheraton
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Modul 4:  Transfersicherung

Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie