Neu

Der Agile Business Analyst

Mit agilen Ansätzen zum nachhaltigen Projekterfolg

Agile Projekte funktionieren nur so gut, wie das Team arbeitet. Eine wichtige Rolle außerhalb des Teams ist der Agile Business Analyst. Er behält die übergeordneten Ziele im gesamten Life-Cycle im Auge. Wichtige Aufgaben sind Stakeholder Management, Kommunikations-, Anforderungs- und Konfliktmanagement, Dokumentation und Moderation. Lernen Sie in diesem Training die Methode der visuellen Prozessbegleitung, werden Sie zu einer wichtigen Schnittstelle zwischen Business und Projekt und sorgen Sie so für Nachhaltigkeit!

Inhalte

Projektorganisation

Das Projekt und die Organisation.

Das Projekt und die verschiedenen Ausprägungen eines PMOs.

Das Setting eines Projektes.

Das Setting der Business Analyse.

Rollen und deren Ausprägungen

Der Business Analyst im klassischen Umfeld.

Der Business Analyst im agilen Umfeld.

Business Analyst vs. Projektmanager: Was genau unterscheidet und/oder verbindet?

Werkzeuge und Techniken

­Der Business Case: Das Werkzeug zur Navigation.

Stakeholder Management, Kommunikationsmanagement und Anforderungsmanagement: agile Ansätze.

Mediation und Konfliktmanagement: Der Business Analyst in seiner Rolle als Partner des Projektmanagers, als Vermittler zwischen Business und Projekt.

Moderator: Der Business Analyst als Facilitator, Gestalter und Moderator.

Dokumentation: Unterschiedliche Techniken zum Dokumentieren von unterschiedlichen Zusammenhängen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie bekommen einen schnellen Überblick über die verschiedenen Arbeitsweisen im agilen Umfeld.
  • Sie lernen praktische Methoden für den täglichen Gebrauch.
  • Sie können den Business Case als Navigationstool einsetzen.
  • Sie erwerben praktische Werkzeuge für Stakeholder Management, Kommunikationsmanagement, Anforderungsmanagement und Konfliktmanagement.
  • Sie durchleben den Requirement-Life-Cycle und können mit User Stories und Use Cases arbeiten.

Trainerin

Methoden

Trainer-Input, Diskussion, Gruppen-/Einzelübungen, Visualisierungstechniken, Feedback durch Teilnehmer und Trainerin.

Teilnehmerkreis

Projektmanager, Scrum Master, Product Owner, Produktmanager, Business Analysten und alle, die mit Projekten zu tun haben.

Weitere Empfehlungen zu „Der Agile Business Analyst“

Schliessen
Buchungs-Nr.
37.44
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
25.-26.06.18 | München
NH Hotel Neue Messe
Buchen
08.-09.10.18 | Frankfurt a. M./Offenbach
Achat Plaza
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie