Neu

Vertriebsmotor Digitalisierung: Digitale Vertriebsstrategie

Vertriebsprozesse digital optimieren - Wettbewerbsvorteile ausbauen

Die Digitalisierung der Vertriebsprozesse und immer besser informierte Kunden verändern die Anforderungen an Ihren Vertrieb. Wie erfolgreich Sie künftig Ihre Aufgaben meistern, hängt nicht mehr nur von Ihren individuellen Fähigkeiten ab, sondern gleichermaßen vom strategischen Einsatz intelligenter, digitaler Tools. Lernen Sie, wie Sie Ihre Vertriebsprozesse digital erweitern, wie Sie maßgeschneiderte Lösungen in Ihre Vertriebsstrukturen integrieren und welche digitale Strategie Ihnen dabei hilft, entscheidende Wettbewerbsvorteile zu erringen.

Inhalte

Auswirkungen der Digitalisierung auf den Vertrieb

Anforderungen an den Vertrieb im Zeitalter der Digitalisierung.
Das veränderte Kundenverhalten und der veränderte Kaufprozess.
Digitale Kunden analysieren und verstehen.

Werkzeuge & Instrumente im digitalen Vertrieb

Wie Sie Produkte und Dienstleistungen digital aufwerten.
Den Kaufprozess Ihrer Kunden digital optimieren.
Hürden in der realen und digitalen Welt.

Digitale Inhalte wirkungsvoll verknüpfen

Die wichtigsten Kanäle für den digitalen Kundenkontakt im Vertrieb.

Digital Story – nehmen Sie Ihre Kunden mit!

Inhalte auf unterschiedlichen Kanälen verknüpfen und so Neukunden und Vertriebspotenziale entwickeln.

Setzen Sie Produkte und Dienstleistungen sympathisch und verkaufsfördernd online in Szene

Nachfrage generieren – worauf sprechen Ihre Kunden online an?

Welche Inhalte brauchen Sie auf welchem Kanal?

Verkaufsfördernde Social Media- und Fachbeiträge verfassen und platzieren.

Welche Arten von Bewegtbild gibt es und wie nutzt man Sie für mehr Vertriebserfolg?

Digitale Strategie im Vertrieb

Den Vertriebsprozess digital optimieren.
Strategischer Einsatz intelligenter, digitaler Tools im Vertrieb.
Wie Sie maßgeschneiderte Lösungen in Ihre Vertriebsstrukturen integrieren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

• Sie verstehen die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Vertrieb und erkennen die Chancen, die digitale Vertriebstools bieten.
• Sie wissen, wo Sie Digitalisierung im Vertrieb einsetzen können und welchen konkreten Nutzen Sie daraus generieren.
• Sie kennen die wichtigsten digitalen Kanäle und wissen, welchen Anforderungen Sie genügen müssen und wie Sie digitale Inhalte richtig verknüpfen.
• Sie können mit verkaufsfördernden Inhalten digitale Nachfrage generieren.
• Sie wissen, wie Sie maßgeschneiderte Lösungen in Ihre Vertriebsstrukturen integrieren.
• Sie erarbeiten sich eine Strategie für den Start in den digitalen Vertrieb Ihrer Produkte/Dienstleistungen und wissen, wie Sie Ihre bestehende digitale Präsenz umsatzfördernder gestalten.

Trainer

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, praktische Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Fach- und (Nachwuchs-)Führungskräfte aus Vertrieb, Verkauf und Marketing, Verkäufer, Key Account Manager, Vertriebsmanager, Innendienstverkäufer, Geschäftsführer, Vertriebsleiter, Gebietsverkaufsleiter und Regionalleiter, die die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Vertrieb erkennen wollen und die sich bietenden Chancen nutzen möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Vertriebsmotor Digitalisierung: Digitale Vertriebsstrategie“

Schliessen

Digitale Zukunft gestalten - wir begleiten Ihre Digitale Transformation

Buchungs-Nr.
37.63
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
08.-09.05.18 | Frankfurt a. M.
QGreenhotel by Melia
Buchen
03.-04.07.18 | Stuttgart
Dormero Hotel
Buchen
17.-18.10.18 | Köln
NH Köln Altstadt
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Neuromarketing Kongress
11. Mai 2017 – München

Neuromarketingkongress

Im Seminar Lieferanten professionell managen lernen Sie leistungsfähige Lieferanten auszuwählen, zu bewerten und zu entwickeln. Mit Hilfe spezifischen Lieferantenpools stellen Sie so die Materialversorgung Ihres Unternehmens qualitativ und wirtschaftlich sichern. Mehr Informationen

Trainieren Sie in dem praxisorientierten Seminar Supply Chain Management, wie Sie logistische Ketten und Prozesse optimieren, Kosten entlang der Wertschöpfungskette senken und die Effizienz steigern! Mehr Informationen

Sie wollen Bestände fest im Griff haben, Durchlaufzeiten kürzen und die pünktliche Auslieferung beim Kunden im Blick behalten? Im Seminar Logistikcontrolling von A bis Z erfahren Sie, wie Sie Bestände sowie Ihren Servicegrad steuern, Durchlaufzeiten kürzen, Produktions-, Lager- und Versandprozesse effizient gestalten. Mehr Informationen

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie