Step into the future: digitale Kompetenzen definieren und entwickeln

Gut gerüstet für die Transformation!

Auch in digitalen Zeiten hängt Erfolg von den Kompetenzen der Menschen im Unternehmen ab. Aber welche Talente und Fähigkeiten meinen wir konkret, wenn von digitaler Kompetenz die Rede ist? Im Seminar befassen wir uns damit, welche digitalen Kompetenzen relevant sind und wie man Bedarfe im Unternehmen bestimmen kann. Sie lernen ein digitales Kompetenzmodell kennen und erhalten Einblick in die Vielfalt an Lernformaten im digitalen Umfeld. Gemeinsam erarbeiten wir eine Digital Learning Journey, die Sie anschließend für Ihr Unternehmen adaptieren können.

Inhalte

Megatrend Digitalisierung als Katalysator für Beschleunigung und Veränderung

Verlauf und Auswirkungen der Digitalisierung auf bestehende Unternehmen

Austausch zu den derzeit stattfindenden Veränderungen in der Arbeitswelt

Benötigte digitale Kompetenzen bestimmen

Keine Frage des Alters: die richtige Einstellung und das Methodenset für die Digitalisierung entwickeln (das digitale Mindset)

Welche Kompetenzen werden für die eingeschlagene Strategie meines Unternehmens oder meiner Institution neu benötigt?

Digitale Kompetenz: relevante Fähigkeiten und Kompetenzen für den Erfolg in der digital vernetzten Arbeitswelt

Neuorientierung der beruflichen Weiterbildung

Das Instrument der Digital Learning Journey für eine integrierte Weiterbildung und arbeitsbegleitende Unterstützung

Selbstgesteuertes, soziales Lernen: Beispiele, wie Unternehmen Einfluss auf die Lernbedingungen am Arbeitsplatz nehmen

Angebote für die digitale Kompetenzvermittlung: Einblick in die Praxis der IT-Branche

Neue und bewährte Lernformate (nicht nur) für digitale Herausforderungen

Beispielhafte Entwicklung Digital Learning Journey zur Kompetenzentwicklung

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten Einblick, welche Kompetenzen in digitalen Zeiten verstärkt benötigt werden.
  • Sie können das vorgestellte Kompetenzmodell und die Digital Learning Journey für die Kompetenzentwicklung im Anschluss auf Ihr Unternehmen anwenden.
  • Sie erhalten konkrete Empfehlungen, wie Sie Mitarbeiter für die digital geprägte Arbeitswelt und den Erwerb neuer Kompetenzen gewinnen.
  • Sie nehmen Anregungen für die Anpassung der betrieblichen Weiterbildung mit.

Methoden

Trainer-Input mit Best-Practice-Beispielen, Gruppenübungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Selbsteinschätzung

Teilnehmerkreis

HR-Verantwortliche, Personalentwickler, Führungskräfte und Sachgebietsleiter, die ihre Mitarbeiter/innen für die digitalen Herausforderungen befähigen wollen.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

New Work Expert

Weitere Empfehlungen zu „Step into the future: digitale Kompetenzen definieren und entwickeln“

Seminarbewertung zu „Step into the future: digitale Kompetenzen definieren und entwickeln“

4,2 von 5
bei 27 Bewertungen
Seminarinhalte:
4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,3
Praxisbezug:
3,8
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4
Fachkompetenz:
4,6
Teilnehmer­orientierung:
4,4
Methodenvielfalt:
4,3
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
3769
Seminar
1 Tag
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
03.02.20
Stuttgart
30.09.20
Berlin
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder