Neu

Demografie und Diversity im öffentlichen Dienst

Potenziale erkennen und nutzen

Demografischer und gesellschaftlicher Wandel, Globalisierung, Individualisierung und Flexibilität (Work-Life-Balance) verändern die Arbeitswelt und sind eine Herausforderung für die Personalarbeit. Längere Lebensarbeitszeiten, diverse Belegschaften und fehlende (Nachwuchs-) Fachkräfte erfordern neue Konzepte seitens der Arbeitgeber. Die Zeit ist reif, Demografie und Diversity „zusammen zu denken“. Dieses Seminar zeigt, wie das moderne Diversity Management gelingen kann. Erkennen Sie die Chance, soziale Vielfalt zu fördern und eine produktive Gesamtatmosphäre zu nutzen.

Inhalte

Demografischer Wandel – was heißt das für den öffentlichen Dienst?

Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes.

Spagat: Nachwuchs fördern, älteren Beschäftigten gerecht werden.

Herausforderungen begegnen.

Familienpolitische Maßnahmen

Vereinbarkeit Familie und Beruf.

Vereinbarkeit Pflege und Beruf.

Teilzeitarbeit.

Telearbeit.

Rückkehr aus der Elternzeit.

Frauenförderung

Gesundheitsmanagement

Arbeitsschutzgesetz und psychische Belastungen.

Arbeitsfähigkeit sichern.

Zulässigkeit von Nebentätigkeiten

Mobilisierung interner Reserven

Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen.

Flexibilisierung des Laufbahnrechts.

Strukturelle Reformen der Organisation

Der öffentliche Dienst als moderner und attraktiver Arbeitgeber.

Führung und Unternehmenskultur in der Veränderung.

Personalbedarfsanalyse.

Motivierende Arbeitsbedingungen.

Vorausschauende Personalpolitik

Nachwuchsförderung vs. Personalmangel.

Proaktive Konzepte zur Mitarbeiterbindung (Bekämpfung der Fachkräfteabwanderung).

Innovative, lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle.

Gleitender Übergang in den Ruhestand.

Flexirente

Vertragsgestaltung – Home-Office etc.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Ihr Bewusstsein wird geschärft und der Veränderungsdruck wird Sie nicht vorbehaltlos treffen.
  • Sie können den Bedarf Ihres Unternehmens genauer beleuchten und brachliegende Potenziale erkennen.
  • Sie erkennen, was ein modernes Diversity Management ausmacht und agieren dahin gehend.

Referent

Methoden

Unterstützung und Beratung bei Ihrer Strategie, um zielgruppenspezifische und zukunftsfähige Lösungen für die Herausforderungen des demografischen Wandels zu finden.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte im Personalbereich in Betrieben und Einrichtungen des öffentlichen Dienst.

Schliessen
Buchungs-Nr.
38.75
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
27.04.18 | Berlin
Seminaris CampusHotel
Buchen
08.06.18 | Frankfurt a. M./Königstein
KTC Königstein
Buchen
17.09.18 | Hamburg
NH Hamburg Horner Rennbahn
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 490,- zzgl. MwSt.
€ 583,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie