Predictive Analytics für Controller mit Open Source-Tools

Forecasting, Planung, Simulation und Analyse effektiver gestalten

Predictive Analytics und Big Data sind Trends, die Controllern verbesserte Möglichkeiten bieten zur Automatisierung von Forecasts, zur Qualitätssicherung der Planung, zur Bewertung von Risiken und Chancen, für das Erforschen von Wirkungszusammenhängen, für Simulationen und Szenarien oder für vertiefte Abweichungsanalysen. Mit wenig Aufwand können mit Open Source-Tools wertvolle Ergänzungen zu den Controllinginstrumenten erstellt und Aufgaben wie Forecasting oder Szenarioplanung effektiver gestaltet werden.

Inhalte

Grundlagen Predictive Analytics

Klassifikation, Regression und Segmentierung.

Von der Regression über Entscheidungsbäume zu Neuronalen Netzen.

Werkzeuge

Überblick verfügbarer Werkzeuge.

Eignung für die spezifischen Anforderungen an Controller.

Einführung in R und Rattle (Oberfläche für Predictive Analytics).

Einführung R/ Excel-Integration (BERT Basic Excel Integration Tool, Open Source).

Predictive Analytics im Controlling-Umfeld

Welche Aufgaben im Controlling können wirkungsvoll unterstützt werden?

Wie kann der Controller seiner integrativen Rolle mit Predictive Analytics gerecht werden?

Wie kann eine Zusammenarbeit mit Data Scientiests aussehen?

Ansatzpunkte der Verbesserung der Controllerarbeit durch Predictive Analytics mit Anwendungsbeispielen

Gestaltung einer kurzfristigen Absatzprognose.

Erkennung von Anomalien/Außreißern in Planung/Budgetierung/Forecasting.

Einbezug von Wahrscheinlichkeiten in einer Simulationsrechnung.

Analyse von Abweichungen unter Einbezug von Wirkungsketten.

Fallbeispiele und Übungen zu Predictive Analytics im Controlling mit R/BERT/Rattle

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten das Verständnis der konkreten Anknüpfungspunkte von Predictive Analytics an die Aufgaben und Werkzeuge eines Controllers.
  • Sie können die Potenziale des Einsatzes von Predictive Analytics im Controlling aber auch in den anderen Fachbereichen besser einschätzen.
  • Sie werden als Controller sprachfähig im Bereich Advanced Analytics und können auf Augenhöhe mit Data Scientists kommunizieren.
  • Sie erhalten praktische Lösungsvorschläge zur Umsetzung.
  • Sie lernen den konkreten Umgang mit R, BERT und Rattle, sodass Sie Ihr erworbenes Wissen sofort in Ihrer Unternehmenspraxis anwenden können.

Methoden

Praxisorientierter Vortrag, Fallbeispiele und Übungen am PC, Musterlösungen, Diskussion.

 

Teilnehmerkreis

Technisch interessierte Controller und Risiko-Manager, denen die Excel-Welt zu klein geworden ist. Fachbereichsspezialisten, die an der Schnittstelle Technik und Controlling arbeiten. Berater im Schnittstellenbereich Controlling/IT. Grundlegende Kenntnisse in Excel-, Datenbankenabfragen (z. B. Access, SQL Server) und einfache Programmierung (z. B. Visual Basic for Application) sind erforderlich. Näheres entnehmen Sie bitte dem hier beigefügten Dokument.

Weitere Empfehlungen zu „Predictive Analytics für Controller mit Open Source-Tools“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
4177
PC-Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
26.-27.08.19
Berlin
21.-22.10.19
Köln
23.-24.01.20
Hamburg
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie