Neu

Zeitmanagement und Selbstorganisation für Young Leaders

Innovative Methoden und Tools in Zeiten von New Work

Als neue Führungskraft sind eine gute Selbstorganisation und ein konsequentes Zeitmanagement wichtig, um motiviert die eigenen Ziele zu erreichen, sowie Aufgaben erfolgreich und effizient zu erledigen. Im agilen Führungsalltag beschäftigen Sie sich jedoch noch mit weitaus mehr Themen: Umgang mit Home-Office, geteilten Arbeitsplätzen, papierlosem Büro, neuen Medien usw. Erfahren Sie in diesem Training, wie Sie die Herausforderungen, die der Rollenwechsel mit sich bringt, erfolgreich lösen, unterschiedlichen Erwartungen gerecht werden und dabei klar und motivierend führen.

Inhalte

Mein Arbeitsstil als Führungskraft

Die eigene Führungsrolle im Umgang mit der Zeit.

Was macht mich als Führungskraft so richtig erfolgreich (und was nicht)?

Konsequent dranbleiben: Zeit für die richtigen Dinge im Führungsalltag.

Fokussieren: Sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren im Führungsalltag.

Aufdecken: Wofür verschwende ich meine Zeit?

Zeit haben, sich auf das große Ganze zu konzentrieren, um schnell Entscheidungen treffen zu können für sich, das Team bzw. das Unternehmen.

Handwerkskoffer Zeitmanagement – Best of

Priorisieren – organisieren – delegieren.

„Frustbearbeitung“, wenn „ständig“ ungeplante Aufgaben und Mitarbeiter dazwischenfunken.

Aufschieberitis oder „Eat the frog“!

Methoden zur Erstellung eines Tages-, Wochen- sowie Jahresplans.

Ein übersichtlicher E-Mail-Posteingang – wie geht das?

Den eigenen Perfektionismus ablegen.

Vertrauen im Team aufbauen – Aufgaben delegieren und Mitarbeiter machen lassen.

Führung in digitalen Zeiten

Home-Office: Welche Modelle gibt es und was davon passt zu meinem Team?

Das papierlose Büro: digitale Büroorganisation mit System.

Einsatz neuer Medien im Führungsalltag.

Entschleunigung – wie schöpfe ich Zeit für mich?

Achtsamkeit – wie bleibe ich über einen langen Zeitraum kraftvoll?

Wertschätzender Umgang mit unserer Zeit im Team

Welches meiner Teammitglieder braucht wie viel Zeit, um geführt zu werden?

Zeitmanagement im Team – wie „tickt“ jedes Teammitglied?

Team-Zeit-Strukturen wahrnehmen, aufdecken, thematisieren und clever kombinieren.

Meetings optimal gestalten, ohne die zeitliche Agenda zu überschreiben.

Offene Kommunikation im Team über Zeiträuber.

Balance schaffen zwischen dem Pflegen der Beziehungsebene (Smalltalk) und dem strikten Abarbeiten von dringenden und wichtigen Dingen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen klassische und moderne Methoden des Zeitmanagements kennen.
  • Sie analysieren Ihren Arbeitsstil und optimieren die für Sie passende Arbeitsmethodik.
  • Sie werden sich der Gewohnheiten im Team bewusst und decken Verbesserungspotenzial auf.
  • Sie lernen die Zeit wieder leicht zu nehmen und nicht als Druck(mittel) zu spüren.
  • Sie erstellen einen Handlungsplan für Ihren Führungsalltag.
  • Sie steigern die Effektivität und Effizienz.

 

Methoden

Praxisorientierter Trainer-Input, Trainer- und Gruppenfeedback, Einzel- und Teamübungen, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Praxisfälle.

Teilnehmerkreis

Führungseinsteiger, die am Anfang ihrer Führungskarriere stehen oder in Kürze ihre erste Führungsrolle übernehmen und ihr Zeit- und Selbstmanagement optimieren wollen.

Kostenloses Extra zu jeder Buchung: Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 4 Top-Themen!
Mehr erfahren

Buchungsnummer
43.56
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
22.-23.11.18
München
25.-26.02.19
Hamburg
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie