Neu

Alles klar! Praxiswerkstatt Konfliktmanagement

Persönliche Fallanalysen und wirksame Lösungsstrategien

Konflikte konstruktiv zu managen, liegt Ihnen. Sie möchten jedoch mehr über die Möglichkeiten von konkreten, systematischen Konfliktlösungsstrategien erfahren und den Verlauf eines Konflikts gezielt und wirksam beeinflussen? Dann ist die „Praxiswerkstatt“ genau das Richtige für Sie. Intensive, erlebnisorientierte und persönliche Fallarbeit, fundiertes Wissen, Supervision und professionelle Methoden erwarten Sie. Die Auswahl und Gestaltung geeigneter Verfahren stellt damit zukünftig Transparenz, Steuerbarkeit und Effizienz in Ihrer Konfliktbearbeitung sicher. Durch die strukturierte Bearbeitung Ihrer Spannungssituationen bauen Sie Ihre Konfliktmanagement-Kompetenz gezielt aus und erhalten eine nützliche Toolbox, um auch zukünftig schwierige Situationen erfolgreich zu managen und effizientes Arbeiten wieder zu ermöglichen.

Inhalte

Hohe Praxisrelevanz! Bringen Sie Ihre Konfliktfälle mit ins Seminar!

Analysen

Systemische Konfliktanalyse aus dem eigenen Unternehmensbereich.

Konflikt-Landkarte.

Identifizieren von Konfliktpotenzial und Konfliktsymptomen.

Situationsanalyse im Team.

Umgang mit Spannungsfeldern im Team.

Teamkonflikte-Phasenmodell.

Thesenwände.

Lösungsorientierte Zielklärung.

Lösungsideen

Tetralemma.

6-Schritte Übung: Wege aus dem Beziehungskonflikt.

Neue Handlungsoptionen: ABC-Modell.

10 Kreativmethoden: Ideen zur Konfliktlösung.

Konflikt-Perspektivenkreis.

Wann intervenieren bei Konflikten?

Kulturenvergleich: Interkulturelle Ursachen von Spannungen.

Denk-Roulette: Schnelle Variante zur kollegialen Fallbearbeitung.

Ideensteckbrief: Lösungen bewerten.

Umsetzungsplan

Prerequisite Tree: Logikbaum der Grundvoraussetzungen.

Konflikt-Wolke.

Vom Problem zum Ziel: Strukturaufstellung mit Objekten.

Umsetzung

Konflikten in Change-Prozessen begegnen.

Verhandeln mit Konfliktparteien: 8 Schritte-Methode.

Konfliktgespräche sicher als Dritter führen.

Rollenverhandeln bei Teamkonflikten.

Unklarheiten im Team beseitigen: ABV/ FMV-Modell.

Persönliche Konfliktmanagement-Umsetzung

5-Zustandsbild.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Von den verschiedenen Methoden der Konfliktanalyse, über kreative Lösungsfindung bis zur Umsetzungsplanung und Wissensvermittlung: die Praxiswerkstatt hilft, Ihre Handlungskompetenzen für Konfliktmanagement auszubauen.
  • Sie erarbeiten machbare Lösungsansätze für konkrete Spannungssituationen in Ihrem Unternehmen, Team oder für Sie persönlich.
  • Sie kennen und üben einen Strukturaufbau zur Konfliktbewältigung, an dem Sie sich zukünftig orientieren können.
  • Sie lernen viele kreative Methoden für neue Ideen zur Konfliktlösung.
  • Sie wissen, wie Sie sich auf verschiedene Arten von Konfliktverhandlungen vorbereiten können.
  • Sie lernen, wie Sie Konflikten in Change-Prozessen begegnen können.

Trainerin

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Visualisierungsmethoden, erlebnisorientierte Methoden, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Moderationstechniken, systemisch-lösungsorientierte Methoden, Kreativ-Methoden, Checklisten, Kurz-Tests.

Konflikt-/Problemsituationen sollten eingebracht werden. Wegen der praxisnahen Fallarbeit richten sich thematische Vertiefungen nach dem Bedarf der Teilnehmer.

 

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter, Berater sowie alle Mitarbeiter, die konkrete Fälle bearbeiten und einen strukturierten Konfliktlösungs-Aufbau auch für zukünftige Fälle lernen und üben möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Alles klar! Praxiswerkstatt Konfliktmanagement“

Buchungsnummer
43.61
Seminar
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
05.-07.11.18
München
04.-06.02.19
Berlin
13.-15.08.19
Hamburg
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.640,- zzgl. MwSt.
€ 1.951,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie