Neu

Manager Circle: New Leadership

Leadership 4.0 and New Work in Disruption, VUKA & Co.

Wie viel Führung darf’s denn sein? Agiles Management und New Work haben ihren Modezenit erreicht – es gilt nun, modische Ansätze auszusortieren und nur die wirklich langfristig funktionierenden Elemente mit klassischen Strukturen des Unternehmens zu verbinden. Der Führungsstil der Zukunft hat sich in den modernen Vorreiterkulturen gut herauskristallisiert. Feilen Sie als Manager und Unternehmer an Ihren New Leadership Skills und Ihrem Auftritt: Wo stehe ich heute? Welche meiner bisher bewährten Haltungen und Verhaltensweisen wirken schon bald old school? Diskutieren Sie intensiv neue Führungskonzepte mit allem Für und Wider, bringen Sie den Mut auf, sich selbst dadurch infrage zu stellen und dabei neue Wege in Ihrem Unternehmen zu gehen.

Inhalte

New Work und agile Führung – was ist Mode? Was bleibt langfristiger Trend?

Stärken und Schwächen der einzelnen agilen Ansätze.

Die wirklich stabilen Kernelemente von New Leadership.

Stacey Matrix: Welche Führungsthemen eignen sich zum modernisieren, welche nicht?

Innovative Unternehmensansätze

Practice-Beispiele aus dem Maschinenraum der Transformation.

Welche Ansätze und Tools funktionierten besser/schlechter als erwartet?

Gemeinsame Sichtung, welche der New Leadership-Ansätze in Ihrem Fall hilfreich sind.

Reifegrade von Mitarbeitern, Teams und Organisationen erkennen

5 Grade der Eigenverantwortung einschätzen.

Spiral Dynamics als weltweites Reifegradmodell – wie modern kann jemand werden?

Die 8 Vorteile von Hierarchie: wann klassische Führung überlegen ist.

Mit gemischten Teams verschiedener Reifegrade angemessen umgehen.

Agile Leadership in klassischen Strukturen leben

Die praktische Integration neuester NEW Work Ansätze und agiler Führung in klassischen Strukturen.

Die 6 Spielsysteme im praktischen Vergleich (Linien-, Projekt-, Prozess-, Matrix-, agile Netzwerk- und integrierte Organisation).

Umgang mit klassisch-vertikalen Kollegen im Führungskreis.

Schrittweise überholte Führungsansätze in der Firma aufweichen und umsetzen.

Meine Standortbestimmung: Wie glaubwürdig bin ich wirklich in New Leadership?

Woran erkenne ich eine stimmige New Leadership-Einstellung?

Eigene Reflexion anhand der 16 zentralen Mindset Dimensionen.

Stärkung der New Leadership Haltung für stressige Situationen.

Eigener Entwicklungsfahrplan in den gewünschten Haltungs-Feldern.

Mitarbeiter neu motivieren, beteiligen und zu Performance führen

Umgang mit niedriger oder schwankender Einsatzbereitschaft.

Mitarbeiter zur Verantwortungsübernahme motivieren und in Entscheidungen einbeziehen, Transparenz maximieren.

Performance sichern in selbstorganisierten Teams.

New Leadership: Coachen ist das neue Führen!

Besser zuhören, fragen und spiegeln im Gespräch.

Die wirksame Coaching-Haltung als Führungskraft.

Toolbox Coaching: sofort praktisch einsetzbare Coaching-Techniken.

 

Das Programm im Detail:

Tag 1 (Start: 17:00 Uhr)

Get-Together

Praxis-Input: New Leadership Skills in einer selbstgesteuerten Unternehmenskultur – was funktioniert (nicht)?

Diskussion zur Übertragung der Inhalte auf die eigene Situation

Networking Dinner mit anschließendem Kaminabend und Austausch

Tag 2 (09:00 – 17:00 Uhr)

Wie soll ich denn noch führen? Neue Konzepte zu Leadership & Führung auf dem Prüfstand

Business Lunch

Workshops zu den Themen Personal Skills, Agile Führungskompetenzen, Social Skills.  

Networking & Austausch & Diskussion

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie kennen den aktuellen Stand zu Führung und Leadership im Zeitalter der Digitalisierung.

Sie erhalten kompetenten Input von hochkarätigen Experten, einem Top-Senior-Coach und können so Ihren Standort und Ihre Kompetenzen in der komplexen VUKA-Business-Welt besser einschätzen.  

Management lebt vom Austausch und vom Feedback: Sie diskutieren mit hochkarätigen Experten. Und erhalten von erfahrenen Managern, Unternehmern und Führungskräften Feedback auf Augenhöhe zu Ihren Skills und Potenzialen für Ihre eigene Unternehmenssituation.

Sie profitieren von Erfolgsstories erfolgreicher Unternehmer und nutzen Best-Practice-Beispiele.

Methoden

Sie haben schon viele Führungsseminare besucht. Sie agieren seit Jahren im Kreis von Führungskräften und Projektleitern. Nun wollen Sie mit einem Top-Senior-Coach und einer Gruppe erfahrener Führungskräfte auf Augenhöhe Ihre Arbeits- und Führungsweise noch wirksamer machen. 1,5 Tage innovativer Input, intensives Coaching Ihrer Person und Bearbeitung Ihrer Führungssituationen rund um die neuesten Trends von New Leadership. Absolut frische Impulse garantiert! Keine Basics, sondern deep dive von Anfang an – 100 % aus der Firmenpraxis erfolgreicher Vorreiter-Unternehmen!

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Unternehmer, Unternehmenslenker, Inhaber, Manager der oberen Führungsebenen, deren persönliche Kompetenzen und Leadership-Persönlichkeit den Erfolg des Unternehmens in entscheidendem Maße mitbestimmt.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
4801
Tagung
1,5 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
14.-15.05.19
Baden-Baden
1. Tag: 16:00 Uhr - ca. 22:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für die Teilnahme beim Manager Circle, Unterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Businessdinner und Getränke zum Kaminabend.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie