Effizient kommunizieren in IT-Projekten

Transparenz und Klarheit – auch im agilen Umfeld

Nur wenige IT-Projekte werden fristgerecht, in vollem Umfang und ohne Mehrkosten abgeschlossen. Eine wesentliche Ursache dafür sind Reibungsverluste bei der Kommunikation auf unterschiedlichsten Ebenen. Dieses Seminar bringt Akteure mit unterschiedlichen Rollen in IT-Projekten zusammen und schlägt eine Brücke zwischen Kommunikationsfertigkeiten und den spezifischen Anforderungen an IT-Projekte. Dabei werden auch die besonderen Ansprüche agiler Projektmanagementmethoden wie Scrum beleuchtet.

Inhalte

Projektanforderungen als bewegliches Ziel verstehen

Requirements klar fomulieren und gezielt hinterfragen.

Schnelle Reaktion auf veränderte Anforderungen.

Requirementsanalyse mit dem Sprachmetamodell.

Überblick der wichtigsten Prozessmodelle (z. B. Scrum) und Bezug zu Kommunikation.

Effektive Kommunikation

Zielgerichteter Einsatz von Tools zur Kommunikation.

Stärken und Schwächen verschiedener Kommunikationsmedien.

Stakeholdergerechte Kommunikation und wirkungsvolle Präsentation.

Gesprächs- und Fragetechniken.

Improvisationstechniken in der Kommunikation.

Souveräne Reaktion in unerwarteten Situationen.

Zusammenarbeit im Team

Gemeinsame Verantwortung für Projektziele.

Erkennen und Wertschätzen individueller Ressourcen von Projektbeteiligten.

Konstruktiv schwieriges Feedback geben.

Typische Situationen in IT-Projekten

Praxisbeispiele der Teilnehmer.

Erfahrungsaustausch.

Unterschiedliche Sichtweisen (z. B. Programmierer vs. Verkauf).

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie man konstruktiv mit der Veränderung von Projektanforderungen umgeht.
  • Sie lernen Ihre eigenen Kommunikationsmuster in typischen Projektsituationen kennen.
  • Sie gewinnen an Sicherheit in der Kommunikation mit allen Stakeholdern.
  • Sie lernen, die Arbeit im Team effizienter zu gestalten.

Nach dem Besuch dieses Seminars erhalten Sie eine Bestätigung über 13,00 PDUs.

Methoden

Die zahlreichen praktischen Übungen sind mit typischen Situationen und Beispielen aus IT-Projekten verknüpft. Zur Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens bekommen die Teilnehmer ausführliches Feedback. Dies geschieht sowohl durch die Teilnehmer untereinander als auch – falls gewünscht – durch Video- und Einzelfeedback des Trainers.

Teilnehmerkreis

(Angehende) Projektleiter, Teilprojektleiter und Mitarbeiter in IT-Projekten. Fach- und Führungskräfte.

Weitere Empfehlungen zu „Effizient kommunizieren in IT-Projekten“

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 56 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,8
Praxisbezug: 4,5
Aktualität: 4,7
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,9
Methodenvielfalt: 4,9
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
54.51
Seminar
13,00 PDUs
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
12.-13.03.18 | Berlin
SANA Hotel
Buchen
05.-06.07.18 | Frankfurt a. M.
QGreenhotel by Melia
Buchen
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie