Führung für Meister und Macher

Effektiv führen in der Produktion und an der Basis

Als Führungskraft an der Basis haben Sie eine zentrale und wichtige Rolle. Zwischen der Mannschaft und dem Management müssen Sie verschiedenen Bedürfnissen gerecht werden. Um Motivation, Leistungsbereitschaft und Produktivität Ihrer Mitarbeiter konstant zu halten, braucht es Menschenkenntnis, passende Führungswerkzeuge und die richtige Ansprache. Lernen Sie das notwendige Führungswissen, mit dem Sie den Umgang mit Ihren Mitarbeitern und die wesentlichen Anforderungen im Führungsalltag sicher bewältigen können.

Inhalte

Der Blick auf meine Führungsrolle

Mein Selbstbild als Führungskraft.

Meine Führungsaufgaben.

Was ist eine effektive Führungspersönlichkeit?

Erfolgsprinzipien für Ihre Führungsstärke.

Meine Werte und Grundsätze der Führung.

Sicherer Umgang mit meinen Mitarbeitern

Soll und kann man seine Mitarbeiter motivieren?

Besonderheiten im Arbeitsalltag: Umgang mit Schichtbetrieb, Lärm, Termindruck, Gefahren.

Umgang mit Konflikten und Widerstand.

Beachtung interkultureller Unterschiede im Arbeitsalltag.

Kontrolle oder Vertrauen? Die richtige Balance finden.

Führungstechniken und Führungsstile

Typische Verhaltensstile Ihrer Mitarbeiter.

Die wichtigsten Führungstechniken.

Führungstechniken und Stile den Anforderungen und Mitarbeitern anpassen.

Mitarbeitergespräche führen

Das Motivationsgespräch: Gut zuhören statt gut zureden!

Das Kritikgespräch: Nur positiv klappts!

Das Zielvereinbarungsgespräch: Vereinbaren statt vorgeben!

Das Konfliktgespräch: „Jetzt reicht es mir!" reicht nicht.

Das Klimagespräch: Prima Klima?

Professionelles Feedback: Das Erfolgsrezept vom Geben und Nehmen.

Führen zwischen Mitarbeitern und dem eigenen Chef

Ziele umsetzen – Ergebnisse erreichen.

Führen nach oben – So gehen Sie mit Ihrem Chef um.

Souveräne Gesprächsführung mit dem Management.

Hilfreiche Umsetzungsmaßnahmen für die Praxis: Ihre eigene Führung im Fokus.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Training lernen Sie

  • wesentliche Handwerkszeuge für Ihre Führung kennen und erarbeiten sich einen konkreten Umsetzungsplan für die Praxis.
  • erfolgreiche und erprobte Wege der Einflussnahme bei Ihren Mitarbeitern kennen und finden Impulse und Hebel, um Ihre tägliche Führungsarbeit wesentlich zu optimieren.
  • die wichtigsten Merkmale Ihrer Führungsstärke kennen.
  • unterschiedliche Gespräche in Ihrer Führungsfunktion effektiv zu führen und trainieren diese anhand von Leitfäden.
  • verschiedene Mitarbeitertypen kennen und können Ihre Führung an die Situation und die Bedürfnisse der Person anpassen.
  • den jeweiligen Entwicklungsstand des Mitarbeiters zu bestimmen und können grundlegende Führungsstile situativ richtig einsetzen.

Methoden

Kurze Trainerinputs, Teilnehmer-Präsentationen, Einzelarbeit/Gruppenarbeit, Übungen anhand von Praxisfällen der Teilnehmer, Stuhlkreis.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aus der Produktion, Lager, Logistik. Vorarbeiter, Meister sowie Projekt- und Teamleiter, die Mitarbeiter an der Basis führen.

Weitere Empfehlungen zu „Führung für Meister und Macher“

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 116 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,7
Verständlichkeit der Inhalte: 4,7
Praxisbezug: 4,8
Aktualität: 4,6
Teilnehmerunterlagen: 4,2
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,8
Methodenvielfalt: 4,8
Schliessen
Buchungs-Nr.
54.73
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
14.-15.12.17 | Berlin
InterContinental
Buchen
01.-02.03.18 | Frankfurt a. M./Offenbach
Sheraton
Buchen
16.-17.04.18 | Ahrensburg/Nähe Hamburg
Hotel am Schloss
Buchen
21.-22.06.18 | Köln
Hotel im Wasserturm
Buchen
22.-23.08.18 | Stuttgart
Arcotel Camino
Buchen
15.-16.10.18 | Berlin
art`otel Berlin Mitte
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie