Diagnostische Verfahren für Personalauswahl und -entwicklung

Orientierung im Dschungel

Diagnostische Verfahren haben einen hohen Wert für Unternehmen; sie ermöglichen es, die Eignung externer Kandidaten präzise zu überprüfen oder das Potenzial interner "Talente" zu bestimmen. In diesem Tagesseminar erhalten Sie einen produktneutralen Überblick über die wichtigsten Verfahren für Personalauswahl und Potenzialbestimmung. Bitte beachten Sie, dass die Beurteilung einzelner Testverfahren oder auch einzelner Verfahren in Unternehmen nicht Gegenstand des Tagesseminars sind; dies wäre ein separater Beratungsauftrag.

Inhalte

Diagnostische Verfahren sichern Entscheidungen

Berufliche Eignungsdiagnostik stellt sicher, dass eine Person zur beruflichen Tätigkeit passt – und umgekehrt. Diagnostische Verfahren haben einen klar definierten Ablauf und Qualitätskriterien. Denn auch Bewerber und Mitarbeiter wünschen mehr denn je Transparenz dazu, warum Sie Auswahl- und Entwicklungsentscheidungen so und nicht anders getroffen haben.

Keine professionelle HR-Arbeit, kein Talent Management kommt ohne Diagnostik aus.

Das Tagesseminar: Ihr Überblick mit Tipps für die Umsetzung

Im Tagesseminar erhalten Sie einen ersten Überblick über den Ablauf eines diagnostischen Verfahrens von der Klärung des Ziels, der Anforderungsanalyse als Basis, der Auswahl und Konstruktion passender Verfahren über die Planung und Qualitätssicherung bis zur Durchführung und Auswertung, Interpretation der Ergebnisse und dem Feedback an Kandidaten.

Aufgezeigt wird dies für die Personalauswahl am kompetenzbasierten Auswahlinterview mit Arbeitsprobe und am Beispiel einer Potenzialanalyse. Ein Schwerpunkt liegt auch auf Einbindung von Stakeholdern wie Auftraggeber, Führungskräften und Teilnehmern.

Die Besprechung und Bewertung einzelner Tests oder unternehmensinterner Verfahren ist nicht Gegenstand des Seminars.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen systematischen Überblick über eignungsdiagnostische Verfahren für Personalauswahl und Potenzialbestimmung.
  • Sie lernen den Prozess eines professionellen diagnostischen Verfahrens kennen.
  • Sie diskutieren Erfahrungswerte zur Einführung diagnostischer Verfahren.

Referentin

Methoden

Sie erhalten einen ersten Überblick über Grundlagen und Praxisfälle; Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Teilnehmerkreis

Verantwortliche für Recruiting oder Personalentwicklung sowie Führungskräfte, die mit Personalauswahl oder Potenzialbestimmung zu tun haben.

Weitere Empfehlungen zu „Diagnostische Verfahren für Personalauswahl und -entwicklung“

Ø Seminarbewertung

ø 4,5 von 5

bei 31 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,4
Verständlichkeit der Inhalte: 4,6
Praxisbezug: 4,4
Aktualität: 4,5
Teilnehmerunterlagen: 4,3
Fachkompetenz: 4,7
Teilnehmerorientierung: 4,9
Methodenvielfalt: 4,6
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
56.61
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
20.10.17 | Frankfurt a. M.
Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Buchen
23.03.18 | Hamburg
Hotel Lindtner
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 740,- zzgl. MwSt.
€ 880,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie