Finanzbuchhaltung trifft Entgeltabrechnung

Schnittstellen erkennen – Kosten reduzieren

Entgeltabrechnung und Rechnungswesen sind keinesfalls zwei voneinander unabhängige Abteilungen. Es gibt Themen, die nahtlos in beide Bereiche einfließen. Genau diese Verzahnung macht ein Verständnis des jeweilig anderen Bereichs unerlässlich. In diesem kombinierten Seminar erlernen Sie, welche Informationen zwischen den Abteilungen ausgetauscht werden müssen, um Nachforderungen seitens der Finanzverwaltung und der Sozialversicherungsträger zu vermeiden.

Inhalte

"Dauerbrenner" Firmenwagengestellung

Pauschalwert- und Fahrtenbuchmethode.

Bemessungsgrundlage Lohnsteuer/Umsatzsteuer.

Zuzahlungen des Arbeitnehmers/Familienheimfahrten/doppelte Haushaltsführung.

Besonderheiten bei Elektro- und Hybridfahrzeugen.

Reisekosten und die Schnittstelle zur Entgeltabrechnung

Arbeitsrecht vs. Lohnsteuerrecht.

Bescheinigungspflichten.

Aufmerksamkeiten und Geschenke

Unterschiedliche Empfängerkreise.

Ertrags- und lohnsteuerliche Behandlung (35 EUR/60 EUR).

VIP-Logen-Erlass.

Die Regelungen des § 37b EStG.

Sachbezüge und steuerfreie Einnahmen

Lohnsteuer- und umsatzsteuerliche Behandlung.

Freigrenzen/Freibeträge.

Warengutscheine/Job-Tickets, Arbeitgeber-Darlehen, Personalrabatte.

Aktuelles zu Betriebsveranstaltungen

Behandlung in Lohnsteuer/Umsatzsteuer.

Mahlzeiten

Arbeitsessen.

Geschäftlich veranlasste Bewirtungen, formale Voraussetzungen, Abzugsfähigkeit als Betriebsausgaben.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Anhand vieler praktischer Beispiele lernen Sie,

  • welche Zusammenhänge zwischen Entgeltabrechnung und Finanzbuchhaltung Sie unbedingt kennen sollten,
  • wie Sie insbesondere mit geldwerten Vorteilen und Bewertungsansätzen korrekt umgehen.

Die vermittelten Inhalte stellen zugleich Schwerpunkte in der Betriebsprüfung dar, sodass Sie sich optimal darauf vorbereiten können.

Methoden

Kurzvorträge und Präsentation, konkrete Fallbeispiele und Gestaltungstipps für die Praxis.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte des Rechnungswesens und der Entgeltabrechnung sowie Personen, die sowohl die Finanz- als auch die Lohnbuchhaltung bearbeiten.

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 127 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,6
Praxisbezug: 4,7
Aktualität: 4,9
Teilnehmerunterlagen: 4,6
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,7
Methodenvielfalt: 4,7
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
57.72
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
21.03.18 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
20.04.18 | Köln
Best Western Premier Hotel Park Consul
Buchen
06.08.18 | Berlin Haufe Sommer Akademie
Radisson Blu Hotel
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 660,- zzgl. MwSt.
€ 785,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie