Prozesse verbessern mit Six Sigma

Einführung in die DMAIC-Methode

Six Sigma ist als Qualitätsstrategie und Methode zur Prozessverbesserung aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Mit der DMAIC-Vorgehensweise (Define – Measure – Analyse – Improve – Control) werden Prozesse zielgenau analysiert und verbessert. Das Seminar vermittelt ein solides Basiswissen über die Methode und befähigt Sie, die Potenziale auch im eigenen Unternehmenskontext einzuschätzen und Projekte als „Six Sigma Projekt-Champion“ zu begleiten.

Inhalte

Was ist Six Sigma?

Six Sigma Qualitäts-Strategie.

Erfolgsgeschichte und Anwendungsbeispiele.

Besonderheiten und Stärken der Methode.

Ziele von Six Sigma.

Six Sigma und LEAN, Design for Six Sigma.

Einführung von Six Sigma im Unternehmen

Vorgehen, Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren.

Six Sigma Organisation, Belt-Hierarchie.

Projektauswahl und Mitarbeiterentwicklung.

Kultureller Wandel durch Six Sigma.

DMAIC-Vorgehensweise

Die Projektphasen Define, Measure, Analyze, Improve, Control.

Ablauf eines typischen Projekts.

Methodenüberblick

Kennenlernen ausgewählter Instrumente aus sämtlichen Projektphasen mit Gruppenübungen und Anwendungsbeispielen, z. B. SIPOC, Messmittelanalyse, Ishikawa, Hypothesentest, DOE, Regelkarten.

Grundlagen Statistik.

Prozesskennzahlen und Messung von Qualität.

Projektsteuerung

Rolle und Aufgaben des Six Sigma Projekt-Champion.

Six Sigma Projektorganisation und Teamauswahl.

Projekte bewerten und begleiten.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben einen soliden Überblick über Six Sigma und die DMAIC-Vorgehensweise.
  • Sie lernen die wesentlichen Methoden und Instrumente von Six Sigma anhand praktischer Beispiele kennen.
  • Sie können Potenziale und Nutzen von Six Sigma in Ihrem Unternehmen einschätzen und Projekte als „Projekt-Champion” begleiten.

Methoden

Input, Gruppenübungen, Praxisbeispiele, Prozesssimulation, Diskussion.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus allen Bereichen von Produktions- und Dienstleistungsunternehmen mit dem Auftrag, Prozesse zu verbessern, Prozessmanager und -spezialisten, Geschäftsführer, Führungskräfte und QM-Beauftragte.

Weitere Empfehlungen zu „Prozesse verbessern mit Six Sigma“

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,6 von 5

bei 26 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,4
Praxisbezug: 4,1
Aktualität: 4,5
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 5
Teilnehmerorientierung: 4,7
Methodenvielfalt: 4,8
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen

Six Sigma – Prozesse strukturiert und messbar verbessern

Buchungs-Nr.
58.40
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
23.-24.10.17 | Hamburg
NH Hamburg Horner Rennbahn
Buchen
08.-09.02.18 | Frankfurt a. M.
Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Buchen
09.-10.07.18 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Nachhaltige Verbesserungen und Unternehmenserfolg mit Six Sigma

Six SigmaSix Sigma hilft heutzutage zahlreichen großen, aber zunehmend auch kleinen und mittelständischen Organisationen dabei, am Markt zu bestehen. Doch was bedeutet Six Sigma eigentlich und was hat es damit auf sich? 
Zum Fachbeitrag

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie