Prozesse verbessern mit KVP

Qualität im Unternehmen kontinuierlich steigern

Ein funktionierender kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) bildet in vielen Unternehmen die Grundlage, auf der Qualität und Prozesse permanent weiterentwickelt werden. Die Umsetzung und Aufrechterhaltung eines KVP-Systems, das alle Mitarbeiter einbezieht, erfordert mehr als die Beherrschung der entsprechenden Methoden. Das Seminar vermittelt neben einer praxisnahen Einführung in die wichtigsten Verbesserungsinstrumente vor allem das umsetzungsorientierte Wissen über die Erfolgsfaktoren einer nachhaltigen KVP-Initiative.

Inhalte

Erfolg durch KVP

Die Verbesserungsphilosophie des KAIZEN.

Historische Entwicklung.

Ziele von KVP und KVP-Prinzipien.

PDCA-Zyklus.

Einführung von KVP im Unternehmen

Vorgehensweise und Erfolgsfaktoren.

Rollen in der KVP-Organisation.

Einbeziehung und Aktivierung der Mitarbeiter.

Bewusstsein für Verbesserungen schaffen.

Aufwand für Einführung und Aufrechterhaltung.

Roll-Out Strategie.

KVP-Methoden

Zahlreiche ausgewählte Instrumente mit Gruppenübungen und Anwendungsbeispielen: z. B. 5S, Ishikawa, 5W, Paretoanalyse, Histogramm.

KVP-Moderation und Workshopaufbau.

Ideenmanagement.

Steuerung einer KVP-Organisation

Kennzahlen und Erfolgsmessung.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Ziele und Inhalte der KVP-Philosophie kennen.
  • Sie machen sich mit KVP-Methoden vertraut und lernen, diese anzuwenden.
  • Sie erwerben das Handwerkszeug und Wissen, um KVP im Unternehmen erfolgreich einzuführen und dauerhaft zu etablieren.

Methoden

Input, Gruppenübungen, Praxisbeispiele, Diskussion, Erfahrungsaustausch.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus allen Bereichen von Produktions- und Dienstleistungsunternehmen mit dem Auftrag, Prozesse zu verbessern, Prozessmanager und -spezialisten, Führungskräfte und QM-Beauftragte.

Weitere Empfehlungen zu „Prozesse verbessern mit KVP“

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,5 von 5

bei 69 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,4
Verständlichkeit der Inhalte: 4,8
Praxisbezug: 4,3
Aktualität: 4,4
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,5
Methodenvielfalt: 4,6
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
58.41
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
01.-02.03.18 | München
Mercure Hotel Neuperlach
Buchen
19.-20.07.18 | Köln
Mercure Hotel Köln West
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie