Fast Close für den Mittelstand

Optimal umsetzen – Reporting verbessern

Es gibt viele Gründe für ein frühzeitiges Reporting von Unternehmensinformationen. Das Thema Fast Close rollt dabei auch auf den deutschen Mittelstand zu. Nicht zuletzt Fremdkapitalgeber wie Banken oder Kreditversicherer sehen in einem zeitnahen Reporting einen Qualitätsvorteil und lassen dies mit in ihr Ranking einfließen. Sie erfahren in diesem Seminar, wie Sie Ihre Prozesse im Rechnungswesen dahin gehend optimal ausrichten und Ihren Jahresabschluss frühzeitig fertigstellen können.

Inhalte

Fast Close — „der schnelle Abschluss”

Ziele des Projekts Fast Close.

Prozesse, Ablauforganisation im Projekt Fast Close.

Durchführung des Projekts.

Planung und Organisation des Fast Close

Ist-Aufnahme des Abschlusserstellungsprozesses.

Identifikation von Engpässen im Rechnungswesen und im Unternehmen.

Reportinganforderungen im Rahmen des Fast Close.

Aufbereitung der Informations- und Datengrundlage.

Prozessoptimierung in der Buchhaltung.

Prozesszeiten im Rahmen der Monats-/Quartals-/Jahresabschlussarbeiten reduzieren.

Fast Close als schlanke Abschlussproduktion.

Personaleinsatz im Rechnungswesen, Ressourcen- und Zeitoptimierung.

Der Fahrplan der Abschlusstermine.

Vorziehen von im Rahmen der Abschlussprüfung durchgeführten Abschlussarbeiten.

Optimierung der Jahres- und Konzernabschlussprüfung.

Das Projekt Fast Close

Optimierte Gestaltung des Abschlusserstellungsprozesses.

Best Practices.

Der kontinuierliche Verbesserungsprozess im Rahmen Fast Close.

Prozessweiterentwicklung, IT-Support.

Konzern- und Gruppenabschluss

Anforderungen an ein effizientes Konzernreporting.

Optimierung des Konsolidierungsprozesses.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren Sie anhand von vielen Praxisbeispielen,

  • wie Sie Ihre Prozesse im Rechnungswesen hinsichtlich des Projekts Monats-/Quartals-/Jahresabschluss erheben, durchleuchten und zu beschleunigten Abschlusserstellungen führen können,
  • wie Sie zeitnahe Informationen und die für den Fast Close relevanten Daten frühzeitig und effizient bereitstellen können,
  • welche operativen und strategischen Aspekte der Fast Close erfüllt,
  • wie Sie das Projekt Fast Close optimal durchführen und
  • wie Sie im Konzern und in den im Konzernkreis befindlichen Unternehmen Prozessoptimierungen vornehmen.

Referent

Methoden

Vortrag, detaillierte Fallbeispiele, Diskussion von Teilnehmerfragen und Erfahrungsaustausch.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen und dem Controlling.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Konzernbuchhalter/in

Weitere Empfehlungen zu „Fast Close für den Mittelstand“

Ø Seminarbewertung zu „Fast Close für den Mittelstand“

ø 4,7 von 5

bei 111 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,8
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
5835
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
22.02.19
Frankfurt a. M.
10.05.19
München
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 690,- zzgl. MwSt.
€ 821,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie