Ergebnisorientiert und rechtssicher kündigen

Kündigungen ohne langwierige Abfindungsverhandlungen

Verhaltens- und personenbedingte Kündigungen müssen ergebnisorientiert vorbereitet und ausgesprochen werden, damit man nicht von vornherein auf die sonst häufigen Verhandlungen über eine Abfindung angewiesen ist. Deshalb erhalten Sie in diesem Seminar Checklisten, Ablaufpläne, To-do-Listen und strategische Empfehlungen für eine rechtssichere Vorbereitung und Durchsetzung von Kündigungen in allen wichtigen Schritten und anhand aktueller Rechtsprechung.

Inhalte

Dokumentation und Beweissicherung

Wie werden Pflichtverletzungen dokumentiert?

Wie kann man personenbedingte Sachverhalte dokumentieren?

Was sagt der Datenschutz dazu?

Wie sichere ich Beweise?

Wie führe ich Gespräche mit Zeugen?

Wie können die anderen Bereiche helfen?

Checkliste für Dokumentation und Beweissicherung.

Vorbereitung der Kündigung

Soll oder muss zuvor mit dem Mitarbeiter gesprochen werden?

Wer muss bei einem Gespräch dabei sein?

Wie wird das Gespräch dokumentiert?

Wie muss die Betriebsratsanhörung laufen?

Müssen oder sollen in der Kündigung die Gründe genannt werden?

Zeitplan von der Anhörung des Betriebsrats über die Zustellung der Kündigung bis zu der Wahrung der Kündigungsfrist.

To-do-Liste und Ablaufplan für alle wesentlichen Situationen.

Durchsetzung der Kündigung

Die richtige Strategie für den Kündigungsschutzprozess.

Wie man die Gunst des Richters behält.

Prozessstrategische Tipps.

Checkliste für die optimale Prozessvorbereitung.

Aktuelle und klassische Rechtsprechung

Was sind die aussichtsreichsten Kündigungsgründe?

Was sagt die neueste Rechtsprechung?

Welche "klassischen" Urteile sind immer wieder wichtig?

Diebstahl, Arbeitszeitmanipulation, Mobbing, sexuelle Belästigung, Alkohol und Drogen, Beleidigungen, private Tätigkeiten am Arbeitsplatz, unerlaubter Wettbewerb etc.

Leistungsdefizite.

Krankheit.

Checkliste für die wichtigsten Kündigungsgründe.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie erhalten hilfreiche Checklisten, Ablaufpläne und To-do-Listen für die wichtigsten Situationen, die Ihnen bei Vorbereitung, Ausspruch und Durchsetzung einer verhaltens- und personenbedingten Kündigung begegnen können und sprechen diese Situationen praxisrelevant durch.

Methoden

Praxisorientiertes Seminar mit konkreten Tipps und Zeit für Fragen. Inklusive Checklisten, Ablaufplänen und To-do-Listen.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Führungskräfte mit Personalverantwortung, Peronalleiter, Personalreferenten und erfahrene Personalsachbearbeiter.

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 51 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,7
Praxisbezug: 4,9
Aktualität: 4,7
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,8
Methodenvielfalt: 4,5
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
73.56
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
07.12.17 | Hamburg
Grand Elysee Hamburg
Buchen
05.03.18 | Frankfurt a. M.
Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Buchen
08.06.18 | Köln
Park Inn City West
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 760,- zzgl. MwSt.
€ 904,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie