Einkaufscontrolling

So steigern Sie Ihre Einkaufsleistung!

Der Schlüssel zur Optimierung der Einkaufsleistung liegt in der zielgerichteten Planung, Umsetzung und Steuerung der Einkaufsziele. Ein fundiertes Controllinginstrumentarium für Ihre Praxis ist daher unabdingbar. Sie erfahren, wie Sie Einkaufspotenziale gezielt aufspüren und Kosten senken. Sie können geeignete Maßnahmen ableiten und wissen, wie Sie mit aussagekräftigen Kennzahlen Effektivität und Effizienz Ihres Einkaufs beurteilen und steuern. Zum Seminar können Sie optional eine e-Prüfung absolvieren – inklusive Haufe Akademie-Zertifikat!

Inhalte

Mit optionaler e-Prüfung und Haufe Akademie Zertifikat

Grundlagen des Einkaufscontrollings

Von der Unternehmens- zur Einkaufsstrategie.

Ziele und Aufgaben des Einkaufscontrollings.

Einkaufsziele effektiv planen, umsetzen und steuern.

Aussagekräftige Kennzahlen im Einkauf entwickeln

Methoden und Instrumente zur Ermittlung von Kennzahlen.

Ableitung geeigneter Kennzahlen aus der strategischen Einkaufsplanung.

Kennzahlen zur Identifizierung und Messung von Einsparpotenzialen und -erfolgen.

Relevante Kennzahlen für Ihre Einkaufspraxis: Einkaufsvolumen, Preisveränderungsrate, Maverick Spend, Kennzahlen zur Messung von Produktqualität, Termintreue sowie der ganzheitlichen Lieferantenleistung.

Lieferantenkennzahlen und -rating

Strategisches Einkaufscontrolling in der Praxis

Bildung einer praktischen Einkaufsstrategie und Verfolgung im Einkaufscontrolling.

Performancemanagement im Einkauf.

Working Capital: Optimierung durch Bestands- und Liquiditätssteuerung.

Optimierung der Lieferanten- und Einkaufsleistung.

Procurement Scorecard: Einkaufskennzahlensysteme aufbauen; Kennzahlensysteme als Frühindikatoren nutzen.

Operatives Einkaufscontrolling in der Praxis

Einkaufsziele effektiv in die Praxis umsetzen.

Ausschreibungs- und Angebotscontrolling.

Wertanalyse, Target-Costing, Total Cost of Ownership, Make-or-Buy-Entscheidungen.

Einkaufsprozesse gezielt analysieren – Prozessleistung steigern

Analyse der Kernprozesse des Einkaufs und systematische Entwicklung wirkungsvoller Maßnahmen zur Prozessoptimierung; Kennzahlen.

Branchen-Benchmarks und Best-Practice-Prozesse im Einkauf

Erfahrungswissen über Best-Practice-Prozesse mit Tipps aus zahlreichen Unternehmen, praktische Checklisten.

Professionelles Performance-Reporting

Einkaufsreports professionell gestalten, wirkungsvolle Vermarktung der Einkaufsleistung.

Erfolgsfaktoren und Anforderungen an ein aktuelles Einkaufs-Dashboard.

Ihr Nutzen

Sie erarbeiten sich ein fundiertes Controllinginstrumentarium für Ihre Einkaufspraxis und trainieren wichtige Methoden und Instrumente. Sie können

  • aussagekräftige Kennzahlen zur Messung und Bewertung der Einkaufsleistung für Ihre Praxis entwickeln,
  • Einsparpotenziale identifizieren, systematisch ausschöpfen und messen,
  • die strategischen und operativen Instrumente des Einkaufscontrollings anwenden,
  • Einkaufsprozesse analysieren und Optimierungsmaßnahmen ableiten und
  • ein professionelles Berichtswesen einführen und aufbauen.

Optionale e-Prüfung

Dokumentieren Sie Ihren Lernerfolg! Nach dem Seminar können Sie zeit- und ortsunabhängig eine e-Prüfung absolvieren. Dauer: 1 Std. Zugang zu Ihrer e-Prüfung erhalten Sie über Ihre Online-Lernumgebung. Teilnehmer erhalten neben der Teilnahmebestätigung entsprechend dem Prüfungsergebnis ein Zertifikat der Haufe Akademie.

Methoden

Trainer-Input, Einzel-/Gruppenarbeiten, Checklisten, Best-Practice-Beispiele, Diskussionen, Erfahrungsaustausch, e-Prüfung (optional).

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft und Supply Chain Management.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Geprüfte/r Einkaufs-Professional

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,6 von 5

bei 137 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,5
Praxisbezug: 4,4
Aktualität: 4,6
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,7
Methodenvielfalt: 4,6
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
75.61
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Vorzugspreis: Seminar + e-Prüfung: € 1.380,-
e-Prüfung bei Einzelbuchung: € 190,-. Sie sparen ca. 7%.

Sonderkonditionen
Seminarpreis ohne e-Prüfung: 1.290 EUR Vorzugspreis: Seminar + Prüfung: 1.380 EUR.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Optionale e-Prüfung

Dokumentieren Sie Ihren Lernerfolg! Nach dem Seminar können Sie zeit- und ortsunabhängig eine e-Prüfung absolvieren. Dauer: 1 Std. Zugang zu Ihrer e-Prüfung erhalten Sie über Ihre Online-Lernumgebung. Teilnehmer erhalten neben der Teilnahmebestätigung entsprechend dem Prüfungsergebnis ein Zertifikat der Haufe Akademie.

Steffen Eschinger
Der Referent Steffen Eschinger zum Thema:

"Ein professionelles Einkaufscontrolling bietet dem strategischen und operativen Einkauf jederzeit eine genaue Positionsbestimmung im Hinblick auf die Ziele.

Vergleichbar mit dem Team im Cockpit eines Linienflugzeugs übernimmt das Einkaufscontrolling die Rolle des Navigators und hilft dem Piloten sicher den richtigen Flughafen zu erreichen. Als Copilot hat es ständig seine Messsysteme im Auge und gibt Hinweise auf Flughöhe, Geschwindigkeit und ob noch genug Treibstoff vorhanden ist.

Dieses neue Prinzip des Einkaufscontrollings ist der Gegenstand des Seminars "Einkaufscontrolling". Berichtswesen, Einkaufsplanung und Steuerung von Einkaufsmaßnahmen werden in einem ganzheitlichen integrierten Ansatz vorgestellt. Anhand von ganz praktischen Beispielen mit vielen Live-Demos von Kennzahlensystemen findet sich jeder Teilnehmer wider. Zusätzlich werden verschiedene Einkaufscontrolling-Softwarelösungen gezeigt, die vor allem im Mittelstand große Verbreitung haben."

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie