Unternehmensbewertung kompakt

Bewertungsmethodik für den Einsatz in der Praxis

Eine realistische und marktgerechte Bewertung des eigenen oder fremden Unternehmens oder eines Unternehmensteils ist höchst komplex. Sie ist jedoch für eine sichere Entscheidungsfindung der Unternehmensleitung essenziell und muss daher auf beständigen Zahlenwerken beruhen. In diesem Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die in der Unternehmenspraxis eingesetzten Bewertungsmethoden. Anhand von Beispielen erfahren Sie, wie Sie die ermittelten Ergebnisse einschätzen und für Ihre Zwecke nutzen können.

Inhalte

Der Unternehmensbewertungsprozess

Due Diligence des zu bewertenden Unternehmens, Ablauf und Organisation, Entity- und Equity-Ansätze, Besonderheiten bei der Bewertung von KMU.

Ertragswertverfahren

Analyse und Bereinigung der Vergangenheitsergebnisse, künftige finanzielle Überschüsse, Ableitung kapitalisierter Erträge und Kapitalisierungszinssatz

Discounted Cashflow-Verfahren

Konzeption, WACC-Ermittlung, Ableitung freier CF, Kapitalkostenbestimmung, Adjusted Present Value-Ansatz, alternative Terminal Value-Ansätze. Vor- und Nachteile der DCF-Verfahren.

Vergleichsverfahren und Marktwertansatz

Similar Public Company Method, Auswahl von Vergleichsunternehmen (Peer-Group), Recent Acquisition Method, Multiplikatoransätze (u. a. EBIT, Umsatz).

Realoptionsbasierte Unternehmensbewertung

Beispiel Black-Scholes-Formel.

Vorzüge und Grenzen.

Aktuelles aus Gerichtsurteilen, Veröffentlichungen etc.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie lernen anhand von Beispielen die wesentlichen Prozesse einer Unternehmensbewertung kennen.
  • Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über die Methodik der Unternehmensbewertung.
  • Sie werden die Aussagekraft der verschiedenen Ansätze der Bewertung von Unternehmen und Unternehmensbeteiligungen besser einschätzen können.
  • Sie erfahren, welche Bewertungsmethode für welchen Anlass zu wählen ist.
  • Sie lernen sowohl die Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden als auch deren Anwendungsgrenzen kennen.
  • Sie erhalten einen Leitfaden für Ihre Bewertungspraxis.

Der Fokus des Seminars liegt auf mittelständischen Strukturen sowohl für die Bewertung für Bilanzierungszwecke als auch für Veräußerungsprozesse.

Methoden

Vortrag, Diskussion, Präsentation von Anwendungsbeispielen.

Teilnehmerkreis

Kaufmännische Führungsebene, Leiter Rechnungswesen/Steuern und deren qualifizierte Mitarbeiter, Geschäftsführer, Gesellschafter, Mitarbeiter aus der Unternehmensberatung und aus Banken.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

GmbH-Geschäftsführer Expertenprogramm

Weitere Empfehlungen zu „Unternehmensbewertung kompakt“

Seminarbewertung zu „Unternehmensbewertung kompakt“

4,4 von 5
bei 162 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,3
Praxisbezug:
4,2
Aktualität:
4,3
Teilnehmer­unterlagen:
4,2
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,2
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7508
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
24.03.20 
München
08.09.20
Stuttgart
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder