Aktuelles Tarif- und Arbeitsrecht für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Personalkosten sind in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen ein bedeutender Faktor für eine wirtschaftliche Betriebsführung. Aus diesem Grund ist es wichtig, stets auf dem aktuellen Stand der tarif- und arbeitsrechtlichen Regelungen zu sein. In dem Seminar werden aktuelle Themen, z.B. erste Urteile zur Umsetzung der neuen Entgeltordnung im TVöD-VKA sowie die Tarifänderungen im TVöD/TV-L sowie den Ärzte-Tarifverträgen erörtert. Neue gesetzliche Regelungen bringen weitere Pflichten der Arbeitgeber, insbesondere die Verpflichtung zur anlassunabhängigen Gefährdungsbeurteilung im Mutterschutzgesetz, die Auskunftsansprüche der Beschäftigten im Entgelttransparenzgesetz und nicht zuletzt die mit drastischen Sanktionen verbundenen Pflichten aus der neuen Datenschutzgrundverordnung. Einen weiteren Schwerpunkt im Seminar bildet die aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts.

Inhalte

Neues zum Tarifrecht

Aktuelle Informationen zu Tarifänderungen im TVöD-K, TVöD-B, den Ärzte-Tarifverträgen und zur Tarifrunde bei den Ländern.

Verhandlungszusagen der Tarifvertragsparteien in der Tarifrunde TVöD 2018 für Krankenhäuser.

Erste Entscheidungen zur Entgeltordnung im TVöD-VKA zu erwarten, z. B. Eingruppierung Leitungskräfte Pflege, Lehrkräfte.

TV-Ärzte: Kündigung bestimmter Tarifregelungen zum 31.12.2018?

Auswirkungen der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Tarifeinheitsgesetz auf die Ärzte-Tarifverträge; notwendige Nachbesserung des Gesetzes; Handlungsempfehlung.

Überstunden bei Schicht-/Wechselschichtarbeit

Überplanung im Schichtplanturnus als Überstunde.

Überschreiten der für den Tag geplanten Arbeitszeit als sofortige zuschlagspflichtige Überstunde.

Überstundenzuschlag auch für Teilzeitkräfte?

Befristete Verträge

Einschränkung der sachgrundlosen Befristung? Gesetzliche Begrenzung der Kettenbefristung?

Wirksame Befristung bei Ärzten in der Weiterbildung.

Neuer gesetzlicher Anspruch auf "Brückenteilzeit"?

Reform des Mutterschutzgesetzes zum 1.1.2018

Anlassunabhängige Gefährdungsbeurteilung.

Zuweisung anderer "zumutbarer"Tätigkeiten während Schwangerschaft und Stillzeit.

Ausweitung von Schutzfristen und Kündigungsschutz.

Erste Erfahrungen mit dem "Entgelttransparenzgesetz"

Auskunftsanspruch der Beschäftigten.

Neue Rechte und Pflichten des Betriebs-/Personalrats.

Arbeitnehmerüberlassung, Personalgestellung im Gesundheitskonzern

Ausnahmeregelung für Personalgestellung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes, Anwendungsbereich.

Neues Datenschutzrecht, Datenschutzgrundverordnung

Rechtsgrundlagen für Datenerhebung. Wirksamkeit der "Einwilligung" von Beschäftigten prüfen.

Verantwortlichkeiten, Haftungsrisiken.

Weitere aktuelle Rechtsprechung

Urlaub, Zuweisung auch ohne Urlaubsantrag? Wechsel des Beschäftigungsumfangs.

Risiken bei der Beschäftigung von Honorarkräften.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Das Seminar gibt einen komprimierten Überblick über spezifische Fragestellungen betreffend der Tarifverträge des öffentlichen Dienstes in Krankenhäusern sowie Pflege- und Betreuungseinrichtungen sowie über aktuelle arbeitsrechtliche Themen. Das Zusammenwirken der tariflichen und gesetzlichen Regelungen wird dargestellt. Grundkenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht sollten vorhanden sein.

Methoden

Vortrag und Diskussion anhand zahlreicher Praxisbeispiele und aktueller Entscheidungen, Erfahrungsaustausch, Gestaltungstipps, Handlungsempfehlungen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und Führungskräfte der Personalabteilungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, die den TVöD-K/TVöD-B/TV-L und/oder die Ärzte-Tarifverträge oder vergleichbare Tarifregelungen bzw. Arbeitsvertragsrichtlinien anwenden.

Teilnehmerstimmen

„Die Referentin war fröhlich, menschlich hervorragend und beeindruckend. Vermittelt Wissen kompakt, verständlich und wirkt "begeisternd"! Perfekte Gruppengröße!”

Elke Hildebrand

Klinikum Ludwigsburg Bietigheim GmbH

„Weiter so!”

Thomas Wallé

SHG-Kliniken Völklingen

„Sehr kompetente Referentin, viele Fälle aus der Praxis! Sehr empfehlenswert für neue Mitarbeiter.”

Sabine Bulla

Klinikum Ludwigsburg Bietigheim GmbH

Ø Seminarbewertung zu „Aktuelles Tarif- und Arbeitsrecht für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen“

ø 4,8 von 5

bei 90 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,8
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,8
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,9
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7883
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
13.02.19
Düsseldorf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 490,- zzgl. MwSt.
€ 583,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

inkl. arbeitsrechtliche Gesetzestexte und Tariftexte.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie