Sich durchsetzen II

Das Seminar für Durchsetzungsfähigkeit im Job

Die vielfältigen sozialen Situationen im Berufsleben stellen Ihre Durchsetzungskraft immer wieder auf die Probe. Um Ihre eigenen Ziele nachhaltig verwirklichen zu können, müssen Sie nicht nur Ihr Bedürfnis nach Harmonie und Sympathie zeitweise zurückstellen. Sie benötigen auch die Fähigkeit, eigene Ideen und Meinungen nachdrücklich zu vertreten und beharrlich zu verteidigen, bei Aggressionen nicht einzuknicken, Gruppenstrukturen zu erkennen und für sich zu nutzen sowie manipulative Psychospielchen zu durchschauen.

Inhalte

So entwickeln Sie persönlichen Biss

Die Kraft der positiven Aggression.

Entdecken Sie Ihr verborgenes Biss-Potenzial.

Sich selber treu bleiben: Persönlichen Biss mit eigenen Werten in Einklang bringen.

Ernstfall "Meeting":

Zwischen Konsens und Kampf: Wie positionieren Sie sich?

Rückgrat zeigen, beharrlich bleiben - aber wie?

Kommunikative Durchsetzungsstärke gegenüber anderen Meinungen und Haltungen entwickeln.

Neulich auf dem Affenfelsen: Gruppenprozesse verstehen und nutzen

Rollen-Analyse von Kleingruppen: Macht- und Rollengefüge erkennen.

Wunsch und Wirklichkeit: Welche Rolle spielen Sie?

Strategisch denken und handeln: Eigene Verhaltensoptionen entwickeln.

Und täglich grüßt das Murmeltier: Psychospielchen im Job

Kleine Spielesammlung: Typische Verhaltensmuster mit Konfliktpotenzial.

Rein ins Drama, raus aus dem Drama: Sich nicht verwickeln lassen und aussteigen.

Das Steuer in die Hand nehmen

Zähne zeigen: Selbstsicher und entschieden auftreten.

Eigene Reaktionsmuster in schwierigen Situationen wahrnehmen.

Souveränität und Handlungsfähigkeit in Drucksituationen sichern.

Jetzt Guided Tour ansehen

Lernmaterialien als Ergänzung und Vertiefung im Internet.

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihr Handlungsspektrum, indem Sie erkennen, dass Biss und Wertorientierung kein Gegensatz sind.
  • Sie erweitern Ihre Fähigkeiten, in sozialen Situationen im Job mutig, entschieden und standhaft aufzutreten.
  • Sie wissen, wie Sie sich in Gruppen angemessen positionieren und Ihre Interessen verwirklichen können.
  • Sie entwickeln Widerstandskraft gegen Aggression und Manipulation und können sich lösungsorientiert verhalten.

Methoden

Trainer-Input, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Plenumsdiskussion, Übungen, Fallarbeit, Feedback.
Die Teilnehmer arbeiten an eigenen Beispielen und Situationen.

Teilnehmerkreis

Aufbautraining für Alle, die ihre Durchsetzungsstärke in sozialen Situationen ausbauen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Sich durchsetzen II“

Ø Seminarbewertung

ø 4,6 von 5

bei 108 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,7
Praxisbezug: 4,6
Aktualität: 4,6
Teilnehmerunterlagen: 4,4
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,8
Methodenvielfalt: 4,7
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
79.38
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
23.-24.10.17 | München
Holiday Inn Unterhaching
Wartelistenbuchung
29.-30.11.17 | Frankfurt a. M.
NH Hotel Frankfurt Niederrad
Buchen
08.-09.02.18 | Berlin
Mercure Hotel Moa
Buchen
11.-12.04.18 | Stuttgart
Parkhotel Messe-Airport
Buchen
04.-05.06.18 | Düsseldorf-Ratingen
relexa hotel Airport Düsseldorf
Buchen
17.-18.09.18 | Hamburg
Arcotel Rubin
Buchen
29.-30.10.18 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Sich im Job endlich mit Erfolg durchsetzen und Biss zeigen, anstatt nachzugeben: ein Wunschtraum, der sich für viele Menschen nicht erfüllt, weil sich sofort ihr schlechtes Gewissen meldet. Auf den Putz hauen, Kollegen oder womöglich den Chef in die Schranken zu weisen – das erfordert jede Menge Mut. Doch es lohnt sich, etwas mehr Biss an den Tag zu legen, sich zu behaupten und sich durchzusetzen.

Setzen Sie sich durch?                                                                                                                        Erfahren Sie mehr in unserem Fachbeitrag

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie