Pressearbeit kompakt

Grundlagen für PR und Öffentlichkeitsarbeit

Ob klassisch oder online: Wer die Medien strategisch bespielt, ihre Gesetze kennt und gute Themen entwickelt, kann viel erreichen. Unsere erfahrene Referentin versorgt Sie mit dem nötigen Rüstzeug für eine professionelle Pressearbeit. Vom Aufbau einer zeitgemäßen PR-Strategie über die Besonderheiten der einzelnen PR-Instrumente bis hin zur gezielten Entwicklung von Top-Themen und dem Umgang mit der Presse: Sie erwerben praxisorientiertes Wissen, das Sie bereits während des Seminars in Ihre eigene PR-Arbeit umsetzen können.

Inhalte

Die Macht der PR

Was professionelle PR leistet.

Die Grenzen der Medienarbeit.

Wie man Meinung mit Medien macht.

Goldenes Prinzip: Bad news are good news.

Abgrenzung der PR von der Werbung.

PR-Strategie

Analyse des Status quo.

Zielgruppen identifizieren.

Ziele finden, die S-M-A-R-T sind.

Maßnahmenplanung.

Erfolgskontrolle.

Plus: Strategieansätze für das eigene Unternehmen.

Klassische Instrumente der PR

Pressemitteilung und Pressetext.

Redaktionstelefonat und Redaktionsbesuch.

Pressekonferenz, Pressemappe.

Interview.

PLUS: Texten einer eigenen Pressemitteilung.

Social Media und Online-Instrumente der PR

Unternehmenswebsite und Intranet.

E-Newsletter

XING, Facebook, Youtube & Co.

Das Thema, die Zielgruppe und der professionelle Blickwinkel

Die unterschiedlichen Blickwinkel von Unternehmen und Medien.

Was Medien (nicht) interessiert.

Der Einfluss der Zielgruppe auf den Blickwinkel.

Typische Anlässe und besondere Themen.

Themen, die immer funktionieren.

PLUS: Brainstorming spannender eigener Themenideen.

Umgang mit der Presse

Wie man Pressekontakte auswählt und pflegt.

Netzwerk und „Inner Circle”.

Wie Redaktionen funktionieren.

Der Knigge beim Umgang mit Journalisten.

Türöffner für meine Themen.

PLUS: Telefonisch eine Redaktion von meinem Thema überzeugen.

Exkurs: Effizient arbeiten

Clipping als Instrument zu mehr Effizienz.

Die Mehrfachverwertung.

Delegieren: Agenturen und Service aus dem Unternehmen.

Exkurs: Krisen-PR

Krisen vorbereiten, Strukturen optimieren.

Professionell kommunizieren in der Krise.

Ihr Nutzen

  • Sie können eine zeitgemäße PR-Strategie aufbauen und umsetzen.
  • Sie können strategische Maßnahmen planen und die Ergebnisse messen.
  • Sie kennen die Besonderheiten der wichtigsten PR-Instrumente.
  • Sie erfahren, welche Online-Kanäle für Ihr Unternehmen sinnvoll sind und können Social Media gewinnbringend in Ihre PR integrieren.
  • Sie können spannende PR-Themen entwickeln und optimal verbreiten.
  • Sie wissen, welche Pressekontakte für Sie wichtig sind und wie Sie diese aufbauen und pflegen.
  • Sie können Redaktionen für Ihre PR-Themen begeistern.
  • Sie schreiben eine eigene Pressemitteilung.
  • Sie haben die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
  • Sie bekommen viele Tipps & Tricks aus der Praxis.

Referentin

Methoden

Trainer-Input, Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten mit praktischen Übungen. Sie üben an Ihren eigenen Themen und gehen mit konkreten Ansätzen für Ihre PR nach Hause.

Teilnehmerkreis

PR-Mitarbeiter und Pressesprecher, Fach- und Führungskräfte aus Unternehmenskommunikation, Marketing, Werbung und Produktmanagement sowie Fach- und Führungskräfte, die gelegentlich PR-Aufgaben übernehmen, Ideen zuliefern oder über PR-Strategien (mit-)entscheiden. Angehende freiberufliche PR-Berater.

Weitere Empfehlungen zu „Pressearbeit kompakt“

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,5 von 5

bei 96 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,4
Verständlichkeit der Inhalte: 4,6
Praxisbezug: 4,4
Aktualität: 4,3
Teilnehmerunterlagen: 4,3
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,5
Methodenvielfalt: 4,4
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
80.13
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
19.-20.09.17 | Köln
Maritim Hotel Köln
Buchen
12.-13.12.17 | Berlin
andel's by Vienna House
Buchen
06.-07.03.18 | Hanau
Best Western Premier Hotel Villa Stokkum
Buchen
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie