Grundlagen der Entgeltabrechnung kompakt

Basistraining Lohn- und Gehaltsabrechnung in 3 Tagen

Sie steigen gerade in das Berufsleben ein oder wechseln in die Entgeltabteilung? Sie möchten in kurzer Zeit die Grundlagen und Zusammenhänge verstehen, um möglichst schnell Ihre Arbeit aufnehmen zu können? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie. In nur drei Tagen werden Ihnen strukturiert alle wesentlichen Grundlagen anhand von kleinen Praxisübungen vermittelt. Sichern Sie sich den Vorsprung für die Berufspraxis.

Inhalte

Aufgabenstellung in der Abrechnung und Basisdaten

Rechtsgrundlagen und Bewertung von Entgeltansprüchen

Arbeitsvertrag, Entgeltbestandteile, Gehalt, Zeitlohn, Lohnarten, Zulagen, sonstige Entgelte.

Ermittlung des Bruttoentgelts

Mehrarbeit und Sonn-, Feiertagszuschläge, Krankheitsfall, Urlaub, sonstige Freistellungen.

Lohn- und Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag

Gesetzliche Grundlagen.

Steuerpflicht, Begriff der Einnahmen, Arbeitnehmer und Arbeitslohn, Lohnsteuerkarte, Bescheinigung, Lohnsteuertabellen, Steuerklassen, Freibeträge.

Lohnsteuerabzug, laufender Arbeitslohn, sonstige Bezüge.

Lohnsteuerjahresabgleich, Jubiläen, Abfindungen.

Sachbezüge.

Nettolohnvereinbarungen.

Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag, Lohnsteueranmeldung, Lohnkonto.

Sozialversicherung

Gesetzliche Grundlagen.

Beitragserhebung und Versicherungszweige: u. a. Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung, Unfallversicherung.

Beitragsbemessungsgrenzen.

Krankenversicherung: Gesundheitsfonds, JAE, Wahlrecht KV/PV.

Pflegeversicherung.

Versicherungspflicht und -freiheit: RV, Unfallversicherung, Arbeitslosenversicherung.

Beitragsberechnungen.

Umlageverfahren.

Abführung und Fälligkeit.

Zuschläge

Melde- und Aufzeichnungspflichten

Nettolohn und Auszahlungen

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Kurz: In nur 3 Tagen das notwendige Rüstzeug für den Berufsalltag.
  • Effektiv: Hoher Praxisbezug! Sie haben exemplarische Übungen absolviert und können dieses Wissen anwenden.
  • Aktuell: Dank der beständigen Überarbeitung durch die Referenten und die Haufe-Akademie.

Methoden

Referentenvortrag anhand von Folien mit Fallbeispielen, Zeit für individuelle Fragen der Teilnehmer.

Teilnehmerkreis

Für Mitarbeiter, die an der Schnittstelle HR und Entgelt arbeiten werden. Für Mitarbeiter aus HR, die externe Lohnbüros beschäftigen und die Abrechnung nachvollziehen können müssen. Weiterhin für Abrechner, die einen kompakten Einstieg in das Thema brauchen, ohne dass Sie die berufliche Qualifikation über den Lehrgang Geprüfte/r Entgeltabrechner/in erlangen möchten. Weiterhin für Wieder- und Quereinsteiger geeignet, die in kurzer Zeit einen kompakten Überblick brauchen.

Weitere Empfehlungen zu „Grundlagen der Entgeltabrechnung kompakt“

Teilnehmerstimmen

Der Referent hat alles sehr verständlich erklärt, Übungsaufgaben haben Abwechslung und Praxisbezug gebracht.

Jasmina Vulic

Vattenfall Europe Business , Cottbus

Die Referenten waren super und haben die Inhalte sehr verständlich vermittelt.

Andre Höfer

Mitsubishi HiTec Paper, Flensburg

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 277 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,6
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,7
Schliessen

Kostenloses Extra zu jeder Buchung: Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 4 Top-Themen!
Mehr erfahren

Buchungs-Nr.:
81.73
Seminar
3 Tage
Termine & Orte
22.-24.01.18 
Berlin
07.-09.02.18 
Hamburg
20.-22.02.18 
Düsseldorf-Neuss
21.-23.03.18 
Stuttgart
26.-28.03.18
München/Dornach
18.-20.04.18 
Ahrensburg/Nähe Hamburg
07.-09.05.18 
Frankfurt a. M.
07.-09.05.18
Köln
04.-06.06.18
München
27.-29.06.18
Berlin
18.-20.07.18
Köln
06.-08.08.18
Hamburg
17.-19.09.18
Düsseldorf
24.-26.10.18
Mannheim
07.-09.11.18
Hamburg
28.-30.11.18
München
17.-19.12.18
Frankfurt a. M.
23.-25.01.19
Berlin
04.-06.02.19
Köln
20.-22.02.19
Stuttgart
20.-22.03.19
Hamburg
03.-05.04.19
Mannheim
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.560,- zzgl. MwSt.
€ 1.856,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2017 Haufe Akademie