Kommunikationstraining I

Grundlagen der Gesprächsführung

Trainieren Sie praxiserprobte Gesprächstechniken, um im Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern und Kunden noch überzeugender zu kommunizieren! Selbst besondere Gesprächssituationen steuern Sie so souverän zum gewünschten Ergebnis. Oft liegt es an Kleinigkeiten, ob ein Gespräch für beide Seiten zufriedenstellend verläuft. Eine konstruktive, wertschätzende Atmosphäre ist ebenso wichtig wie eine kritische Reflexion Ihres eigenen Kommunikationsstils und eine professionelle Vorbereitung.

Inhalte

Kommunikationsgrundlagen

Kommunikationsmodelle - verschiedene Ansätze.

Gesagt ist nicht gehört: Wie laufen Gespräche ab?

Sach- und Beziehungsebene.

Den eigenen Kommunikationsstil kennenlernen.

Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Die Gesprächsvorbereitung

Die innere Einstellung und die mentale Vorbereitung.

Das Gesprächsziel: Was soll erreicht werden?

Rahmenbedingungen für ein gelungenes Gespräch.

Techniken und Strategien für erfolgreiche Gespräche

Gesprächsstruktur und Gesprächssteuerung.

Wer fragt, der führt: die richtigen Fragen stellen.

Zuhören lernen: die Technik des aktiven Zuhörens.

Ich-, Sie-, Wir-Botschaften mit verschiedenen Wirkungen.

Kooperative und konstruktive Gespräche

Eine gute Atmosphäre aufbauen.

Wünsche und Ziele des Gesprächspartners erkennen.

Von der Konfrontation zur Kooperation.

Reflexion und Analyse von Gesprächen.

Das eigene Verhalten steuern.

Besondere Gesprächssituationen meistern

Was tun, wenn's schwierig wird?

Souveräner und gelassener bleiben bei Missverständnissen, Schwierigkeiten und Widerständen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich grundlegend theoretisch und praktisch mit dem Thema Gesprächsführung und Ihrem eigenen Kommunikationsverhalten auseinander.
  • Sie lernen praxiserprobte Gesprächstechniken und Werkzeuge kennen und anwenden.
  • Sie erfahren, wie Sie ein Gespräch systematisch vorbereiten, strukturieren und steuern können.
  • Sie erarbeiten Lösungsansätze für eine kooperative und konstruktive Gesprächsführung.
  • Sie üben konkrete Gesprächssituationen aus Ihrem Arbeitsalltag und bekommen praktische Hinweise, wie Sie Ihre Gesprächskompetenz verbessern.
  • Sie erfahren, wie Sie sich in schwierigen Gesprächssituationen verhalten können.

Trainer/in

Methoden

Das Training lebt von einer ausgewogenen Mischung aus Gesprächs- und Verhaltensübungen, Rollenspielen und der Darstellung und Diskussion der wesentlichen fachlichen Grundlagen. Reflexion und Feedback in Kleingruppen sowie im Plenum sichern Ihren nachhaltigen Lerneffekt.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiter, die ihre Gesprächskompetenz überprüfen und optimieren wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Kommunikationstraining I“

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,6 von 5

bei 826 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,7
Praxisbezug: 4,6
Aktualität: 4,5
Teilnehmerunterlagen: 4,4
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,8
Methodenvielfalt: 4,7
Schliessen
Buchungs-Nr.
81.82
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
07.-08.11.17 | Düsseldorf
Novotel City West
Buchen
30.11.-01.12.17 | Hamburg
NH Hamburg Horner Rennbahn
Buchen
07.-08.12.17 | Frankfurt a. M./Königstein
KTC Königstein
Wartelistenbuchung
20.-21.12.17 | Berlin
Hotel Palace Berlin
Buchen
11.-12.01.18 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
23.-24.01.18 | Düsseldorf
Novotel City West
Buchen
01.-02.02.18 | Hamburg
Mercure Hotel Hamburg City
Buchen
19.-20.02.18 | Stuttgart
Holiday Inn
Buchen
01.-02.03.18 | Berlin
NH Berlin Alexanderplatz
Buchen
13.-14.03.18 | Frankfurt a. M./Königstein
KTC Königstein
Buchen
09.-10.04.18 | Hamburg
Novotel Hamburg Alster
Buchen
17.-18.04.18 | Köln
Best Western Premier Hotel Park Consul
Buchen
03.-04.05.18 | Berlin
Radisson Blu Hotel
Buchen
07.-08.05.18 | München
Mercure Hotel Neuperlach
Buchen
07.-08.06.18 | Mannheim
Radisson Blu Hotel
Buchen
25.-26.06.18 | Düsseldorf
Derag Livinighotel
Buchen
05.-06.07.18 | Hamburg
Novotel Hamburg Alster
Buchen
18.-19.07.18 | Stuttgart
Dormero Hotel
Buchen
01.-02.08.18 | Berlin
NH Berlin Alexanderplatz
Buchen
21.-22.08.18 | Frankfurt a. M.
NH Hotel Frankfurt Niederrad
Buchen
06.-07.09.18 | Hannover
Novotel
Buchen
24.-25.09.18 | Köln
Azimut Hotel Köln City Center
Buchen
15.-16.10.18 | München
Mercure Hotel Neuperlach
Buchen
22.-23.10.18 | Berlin
RIU Plaza
Buchen
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Inkl. Taschenguide "Gesprächstechniken".

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Weitere Trainings zum Thema Kommunikation finden Sie hier.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie