Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht

Kombinieren Sie Ihren Besuch der Jahresschluss-Tagung Personalbüro mit einem Vertiefungstag zu den neuesten arbeitsrechtlichen Gesetzes- und Rechtsprechungsänderungen. Nutzen Sie die Gelegenheit, für Sie besonders wichtige Aspekte und individuelle Fragestellungen in kleiner Runde zu klären.

Inhalte

Neue Gesetze

Betriebsrentenstärkungsgesetz

Neuer Durchführungsweg in der betrieblichen Altersvorsorge: reine Beitragszusage.
Gestaltungsspielräume und Chancen für Tarifvertragsparteien und Unternehmen.

Entgelttransparenzgesetz – „Papiertiger“ oder Risiken für den Arbeitgeber?

Die neuen Pflichten als Arbeitgeber, insbesondere Auskunftsplichten.
Folge der Verletzung der Auskunftspflichten.
Besteht ein Handlungsbedarf?

Mutterschutzgesetz

Die Änderungen bezüglich Gesundheitsschutz, Kündigungsschutz und Schutzfristen.
Die Abweichungen vom ursprünglichen Regierungsentwurf.
Die neuen Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung.
Dokumentationspflichten.
Bußgeldtatbestände.

Datenschutzgrundverordnung

Neue Anforderungen an den Datenschutz im Arbeitsverhältnis.
Anforderung an erlaubte Datenverarbeitung.
Änderung des BDSG.

Arbeitnehmerüberlassung - Erste Erfahrungen und neue Problemzonen

Berechnung der Überlassungshöchstdauer.
Neue Durchführungsanweisung der Bundesagentur für Arbeit.

Programm der neuen Bundesregierung bzw. Koalitionsvertrag

Aktuelle Themen aus der Rechtsprechung

Mindestlohn: Erfüllung des Mindestlohns durch Zulagen.
Darlegungslast im Überstundenprozess.
Was heißt „brutto“?
Erfüllungseinwand Lohnsteuerabzug – zeitliche Grenze.
AGG: Widerlegung einer Altersdiskriminierung.
Befristungsrecht: Wann ist eine Kettenbefristung rechtsmissbräuchlich?
Betriebsratstätigkeit und Arbeitszeitgesetz.
Gestellung von DRK-Schwestern ist Arbeitnehmerüberlassung.
Wirksamkeit einer Probezeitvereinbarung.
Entlassungsverlangen durch den Betriebsrat.
Druckkündigung wegen außerdienstlicher Straftat.
Wettbewerbsverbot und Karenzentschädigung.

Weitere Entscheidungen aus Kündigungs- und Befristungsrecht, Vertragsgestaltung und der Betriebsratsarbeit.

Zubuchbar: 24/7-Fragenforum

Sie fragen – wir haben die Antworten
Während unserer Jahresschluss-Saison (20. November 2017 – 31. März 2018) haben Sie die Möglichkeit, jederzeit direkt Ihre zeitkritischen Fragen in unser Forum zu stellen und bekommen zeitnah eine Antwort unserer Fachreferenten.
Kompetent – treffend – auf den Punkt. Die Unterstützung für Ihre tägliche Praxis!

Zubuchbar: Follow Up-Jahresschluss

Die finalen Änderungen als Webinar
Im Nachgang zur Jahresschluss-Saison erfahren Sie alle abschließenden Neuerungen.
So haben Sie den Durchblick und sind up to date! (Verfügbar ab dem 31. März 2018)

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Ihre Kenntnisse des aktuellen Arbeitsrechts werden in kompakter und praxisbezogener Form vertieft.

  • Der Referent erläutert die Änderungen im Detail und geht auf Ihre individuellen Fragestellungen ein.
  • Sie erhalten das Rüstzeug, um die Gesetzesänderungen in Ihrem Unternehmen sachgerecht umzusetzen.
  • Ergänzendes bzw. vertiefendes arbeitsrechtliches Wissen zum Jahreswechsel.

Methoden

Vortrag und intensive Bearbeitung von Praxisfällen in kleinen Arbeitsgruppen. Praxisorientiertes Seminar mit konkreten Tipps für die tägliche Arbeit.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, die sich schwerpunktmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen in der Praxis beschäftigen und daher nur den Vertiefungstag besuchen möchten. Weiterhin Teilnehmer der Jahresschluss-Tagung Personalbüro, die die arbeitsrechtlichen Neuregelungen vertiefen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht“

Ø Tagungsbewertung

ø 4,6 von 5

bei 259 Bewertungen

Tagungsinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,5
Praxisbezug: 4,6
Aktualität: 4,7
Teilnehmerunterlagen: 4,4
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,7
Methodenvielfalt: 4,6
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
87.37
Tagung
1 Tag
Maximal 20 Teilnehmer
Termine & Orte
09.01.18 | Frankfurt a. M.
Relexa Hotel
Buchen
09.01.18 | Hamburg
Sofitel Hamburg Alter Wall
Buchen
10.01.18 | Hannover
Novotel
Buchen
10.01.18 | München
Novotel Messe
Buchen
11.01.18 | Stuttgart
Pullman Fontana
Buchen
11.01.18 | Mannheim
Dorint Kongresshotel
Buchen
12.01.18 | Berlin
Novotel Am Tiergarten
Buchen
16.01.18 | Nürnberg
Hilton Hotel
Buchen
17.01.18 | Bremen
Maritim Hotel
Buchen
17.01.18 | Stuttgart
Pullman Fontana
Buchen
18.01.18 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
18.01.18 | Köln
Park Inn City West
Wartelistenbuchung
18.01.18 | Düsseldorf
Lindner Congress Hotel
Buchen
23.01.18 | Berlin
Mövenpick Hotel
Buchen
23.01.18 | Frankfurt a. M.
Novotel Frankfurt City
Buchen
24.01.18 | München
Novotel Messe
Buchen
25.01.18 | Hamburg
Sofitel Hamburg Alter Wall
Buchen
30.01.18 | Mannheim
Dorint Kongresshotel
Wartelistenbuchung
30.01.18 | München
Maritim Hotel
Buchen
31.01.18 | Freiburg
Novotel Am Konzerthaus
Buchen
31.01.18 | Hannover
Novotel
Wartelistenbuchung
01.02.18 | Duisburg
Wyndham Duisburger Hof
Buchen
01.02.18 | Stuttgart
Parkhotel Messe-Airport
Buchen
01.02.18 | Köln
Park Inn City West
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
€ 490,- zzgl. MwSt.
€ 583,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Bei gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir auch im Fall von Buchungen verschiedener Tagungen oder Termine auf die Teilnahmegebühr

10% Rabatt für den 2.–4. Teilnehmer

15% Rabatt für den 5.–8. Teilnehmer

20% Rabatt ab dem 9. Teilnehmer

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie