Reisekosten richtig abrechnen

Das aktuelle Reise- und Bewirtungskostenrecht

Ein sehr beliebtes Objekt für die Betriebsprüfer sind zweifellos Ihre Reisekostenabrechnungen, da hier erfahrungsgemäß Fehler gemacht werden und demzufolge die Erfolgsquote (für die Prüfer) relativ hoch ist. In diesem Seminar werden Sie systematisch mit dem Grundlagenwissen rund um die Reisekostenabrechnung vertraut gemacht. Wenn Sie bei der Betriebsprüfung keine bösen Überraschungen erleben wollen, sollten Sie sich hier informieren, worauf es ankommt.

Inhalte

Aktuelle steuerliche Abrechnungssätze und Sachbezugswerte

Berechnungsbeispiele für In- und Auslandsabrechnungen (inkl. aktueller Tabellen).

Das aktuelle Reisekostenrecht

Beruflich veranlasste Auswärtstätigkeit vs erste Tätigkeitsstätte.

Notwendige arbeits- und dienstrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitgebers: Das Direktionsrecht des Arbeitgebers soll im Vordergrund stehen.

Private Dienstreiseverlängerung, gemischt veranlasste Reisen, BahnCard-Regelung, Job-Ticket, Kreditkarteneinsatz.

Verpflegungsmehraufwand

Anwendung der Pauschalen im In- und Ausland inkl. Zusammenrechnung und Mitternachtsregelung.

3-Monatsfrist.

Zulässige Pauschalbesteuerung.

Die vereinfachte Mahlzeitengewährung (inkl. Frühstück bei Übernachtungen) nach EStG und BMF-Schreiben sowie die Abrechnung von Bewirtungskosten, Kürzung der Verpflegungspauschale oder Sachbezug.

Fahrtkostenerstattung

Bei Auswärtstätigkeit.

Für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte.

Übernachtungskosten

Inland.

Ausland.

Reisenebenkosten

Gebühren.

Versicherungen.

Bescheinigungspflichten des Arbeitgebers

Belegwesen.

Aufbewahrungs- und Meldepflichten (Lohnsteuerbescheinigung).

Grundzüge der doppelten Haushaltsführung

Voraussetzungen.

Abgrenzung zu den Reisekostenerstattungen.

Betragsmäßige Höchstgrenze.

Ihr Nutzen

Der Referent zeigt Ihnen praxisnah, wie Sie Reisekosten korrekt abrechnen und Beanstandungen durch das Finanzamt vermeiden:

  • Die einzelnen Sachverhalte werden anhand zahlreicher praxisnaher und im Plenum besprochener Beispiele für In- und Auslandsabrechnungen verdeutlicht.
  • Sie erhalten aktuelle Informationen zu Urteilen, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Besonderheiten, Abrechnungssätzen und Sachbezügen.
  • Darüber hinaus profitieren Sie von vielen Tipps und Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen Sie steuerliche Vorteile nutzen können.

Methoden

Konkrete Fallbeispiele, Praxisfälle, Übungen und Diskussionen vertiefen das im Vortrag vermittelte Wissen. Gesetze und aktuelle Urteile sowie Ihre individuellen Fragen zu einzelnen Themenblöcken werden im Seminar behandelt.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Reisekostenstelle, Buchhalter, Sekretariatsmitarbeiter und Mitarbeiter der Entgeltabrechnung sowie Personal- und Buchhaltungsleiter, die Reisekostenabrechnungen vornehmen und denen Begriffe der Reisekosten bereits geläufig sind. Dieses Seminar ist auch für Wiedereinsteiger zur Auffrischung geeignet.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Reisekosten-Experte/in

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,6 von 5

bei 1566 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,5
Praxisbezug: 4,5
Aktualität: 4,7
Teilnehmerunterlagen: 4,7
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,7
Methodenvielfalt: 4,7
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
87.90
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
25.08.17 | Hannover
Novotel
Buchen
08.09.17 | Stuttgart
Mövenpick Hotel Airport & Messe
Buchen
21.09.17 | Köln
Azimut Hotel Köln City Center
Buchen
27.09.17 | Berlin
relexa Hotel Stuttgarter Hof
Buchen
18.10.17 | Mannheim
Leonardo Royal Hotel
Buchen
23.10.17 | Hamburg
NH Hamburg Horner Rennbahn
Buchen
15.11.17 | Köln
Park Inn City West
Buchen
22.11.17 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
13.12.17 | Berlin
Maritim pro Arte
Buchen
12.01.18 | Stuttgart
Holiday Inn
Buchen
18.01.18 | Düsseldorf
Novotel City West
Buchen
29.01.18 | Hamburg
Mercure Hotel Hamburg City
Buchen
07.02.18 | Frankfurt a. M.
Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Buchen
14.03.18 | Berlin
Seminaris CampusHotel
Buchen
14.03.18 | München/Eching
Golden Tulip Hotel Olymp
Buchen
16.04.18 | Köln
Best Western Premier Hotel Park Consul
Buchen
25.04.18 | Stuttgart
Holiday Inn
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 640,- zzgl. MwSt.
€ 761,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie