Die Senior-Assistenz

Neue Impulse für erfahrene Office-Manager/innen

Sie haben bereits viel Erfahrung und kennen Ihr Assistenzumfeld genau. Doch die heutige Unternehmenslandschaft wandelt sich ständig: Alte Chefs gehen, neue (junge) Chefs kommen, sind aber ständig unterwegs. Plötzlich sind Sie für ein Team an mehreren Standorten zuständig. Das erfordert von Ihnen hohe Flexibilität und immer wieder neue Kompetenzen. Nutzen Sie den Gestaltungsspielraum Ihrer Position und finden Sie Ihr eigenes Job Crafting, damit Sie gesund und Ihr Arbeitsplatz zukunftsfähig bleiben.

Inhalte

Veränderungen im Unternehmen positiv begegnen

Meine Rolle als Senior-Assistenz.

Das Klima für Veränderungen aktiv mit gestalten.

Aufgaben, Kompetenzen, Ziele an veränderte Rahmenbedingungen anpassen.

Die Zusammenarbeit im Generationen-Mix aktiv gestalten

Die Generation Y verstehen und ihre Stärken nutzen.

Eigene Stärken einbringen – mit Schwächen konstruktiv umgehen.

Kollegiale Unterstützung.

Tipps und Tools für das Büro der Zukunft

Die E-Mail-Flut im Griff.

Papierlos glücklich mit One Note und Co.

Informationsfluss auch über Distanzen sicherstellen.

Persönliche Weiterentwicklung

Leistungsfähigkeit erhalten: Umgang mit Stress.

Selbstmotivation: Anreize für neue Aufgaben.

Job Crafting: Die eigene Entwicklung im Fokus.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie reflektieren Ihre Arbeitssituation und Ihr Assistenzumfeld.
  • Sie stärken Ihre Rolle als kompetenter Ansprechpartner für Chefs und Kollegen.
  • Sie lernen Methoden kennen, wie Sie andere bei ihrer Entwicklung im Unternehmen unterstützen können.

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Sekretariat und Assistenz, die über langjährige Berufserfahrung verfügen.

Ø Seminarbewertung

ø 4,8 von 5

bei 95 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,9
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,7
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,9
Methodenvielfalt:
4,9

Kostenloses Extra zu jeder Buchung: Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 4 Top-Themen!
Mehr erfahren

Buchungsnummer
93.97
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
29.-30.08.18
Düsseldorf
27.-28.11.18
München
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie