Gemeinsam ans Ziel: Erfolgreich in Teams arbeiten

Zusammenarbeit im Team gehört zum Arbeitsalltag. Ob Teamarbeit gelingt, hängt von der Kooperation aller Teammitglieder ab. Komplexe gruppendynamische Prozesse verlaufen „unterhalb“ der Sacharbeit und beeinflussen das Gesamtergebnis der Teamarbeit – positiv wie negativ. Gelingt es Ihnen, diese Dynamiken zu verstehen, können Sie als Teamleitung ebenso wie als Teammitglied das Geschehen positiv beeinflussen und zum Teamerfolg beitragen. Die Arbeit mit konkreten Praxisfällen der Teilnehmenden erhöht den Transfer in den Arbeitsalltag.

Inhalte

Entwicklung von Gruppen und Teams

Wie der Start gelingt.

Entwicklung und Entwicklungskrisen in Gruppen.

Faktoren für erfolgreiche Teamarbeit

Kommunikation und Kooperation.

Geklärte Beziehungen im Team.

Flexible Rollengestaltung im Team.

Zielklärungen.

Wie die Gruppendynamik auf das einzelne Teammitglied wirkt

"Schwierige" und "nicht-schwierige" Teammitglieder.

Motivation der Teammitglieder.

Behindernde Rollen, z. B. Verweigerer, Blockierer.

Wenn Gruppendynamik die Teamarbeit behindert

Nichteinhalten von Absprachen.

Stagnierung im Teamprozess.

Fehlen von notwendigen Entscheidungen.

Hinderliche und förderliche Normen.

Fehlende Umsetzung von Entscheidungen.

Konflikte in Teams und Gruppen

Latente Konflikte erkennen und klären.

Wenn Konkurrenz behindert.

Führung in Gruppen und Teams

Einflussmöglichkeiten in Teams.

Führen ohne Weisungsmacht.

Das zentrale Entwicklungsinstrument Feedback

Gestaltung von Feedbackprozessen.

Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Praxisfälle der Teilnehmer

Die Arbeit mit Fällen, die die Teilnehmenden einbringen können, macht den Praxisbezug der Lerninhalte deutlich und führt zu einem besseren Transfer in die Handlungskompetenz der Teilnehmenden.

Ihr Nutzen

Dieses praxisorientierte gruppendynamische Training hilft Ihnen sowohl als Teammitglied als auch als Teamleitung, maßgeblich zum Erfolg von Teamarbeit beizutragen. Sie lernen, wie Sie

  • Handlungsmuster in Gruppen besser erkennen,
  • Gruppendynamik in Ihren Teams beeinflussen und für das Arbeitsergebnis nutzen,
  • tragfähige Entscheidungen herbeiführen und
  • gezielt die Produktivität und Zusammenarbeit in Gruppen und Teams steigern.

Methoden

Gruppenerfahrung, Gruppenübung, Prozessreflexion, Fallarbeit, Trainer-Input, Coaching, Erfahrungsaustausch, Diskussion. Die Entwicklung der Trainingsgruppe liefert das konkrete, selbst erlebte Anschauungsmaterial und wird in Übungen und Reflexionseinheiten ausgewertet. Die so gewonnenen Erkenntnisse können unmittelbar im Arbeitsalltag angewendet werden. Die konkreten Inhalte des Seminars im Rahmen des o. g. Themenspektrums ergeben sich aus den Seminaranliegen der Teilnehmenden und den von ihnen eingebrachten Fallsituationen.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar ist für Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiter, die Teams betreuen oder in Teams mitarbeiten, mehr über Dynamiken und Prozesse in Teams erfahren wollen, und an einer noch effizienteren Zusammenarbeit mit den anderen Teammitgliedern interessiert sind.

Weitere Empfehlungen zu „Gemeinsam ans Ziel: Erfolgreich in Teams arbeiten“

Ø Seminarbewertung

ø 4,4 von 5

bei 121 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,3
Verständlichkeit der Inhalte: 4,4
Praxisbezug: 4,4
Aktualität: 4,4
Teilnehmerunterlagen: 4,3
Fachkompetenz: 4,7
Teilnehmerorientierung: 4,6
Methodenvielfalt: 4,4
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
95.87
Training
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
28.-30.03.17 | Stuttgart
Arcotel Camino
Buchen
12.-14.06.17 | Berlin
relexa Hotel Stuttgarter Hof
Buchen
18.-20.09.17 | Köln
Mercure Hotel Köln West
Buchen
11.-13.10.17 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 18:30 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.640,- zzgl. MwSt.
€ 1.951,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie