Haufe Akademie als „Top Consultant“ ausgezeichnet

0

Die Haufe Akademie hat Grund, sich zu freuen – erneut wurde sie mit dem Siegel „Top Consultant“ ausgezeichnet und gehört damit zu den besten Beratern für den Mittelstand.

Entscheidendes Kriterium für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Top Consultant“ ist eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung. Die wissenschaftliche Leitung des von compamedia organisierten Unternehmensvergleichs liegt in den Händen von Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Mentor ist Bundesminister der Finanzen a. D. Hans Eichel (Bild, Mitte).

Durchgeführt wurde der bundesweite Beratervergleich „Top Consultant “ übrigens in diesem Jahr bereits zum fünften Mal. Das Siegel wird in verschiedenen Kategorien vergeben – die Haufe Akademie erhält das Siegel als einer der besten Management Berater – wie schon 2012/2013.

„Wir haben es beim Beratermarkt nach wie vor mit einer extrem intransparenten Branche zu tun. Gleichzeitig benötigt gerade der Mittelständler eine Orientierungshilfe bei der Auswahl eines Consultants. Daher ist es die Aufgabe der Berater, ihre Kompetenzen und ihr Profil herauszustellen. Ein Siegel wie Top Consultant bietet dabei eine glaubwürdige Hilfestellung“, sagt Prof. Fink über den Wettbewerb „Top Consultant“.

„Die Haufe Akademie war früher insbesondere für ihr Angebot an Seminaren, Schulungen und Tagungen bekannt. Inzwischen haben wir uns mit einem wachsenden e-Learning-Angebot sowie mit unseren Unternehmenslösungen und speziell in diesem Fall Consulting-Leistungen einen Namen gemacht. Die Auszeichnung ist der Beleg, dass wir unser Beratungsversprechen einlösen. Und: die Auszeichnung ist für uns Ansporn, diese Entwicklung weiter voranzutreiben“, fasst Holger Schmenger (Bild, rechts) zusammen, der gemeinsam mit Torsten Bittlingmaier, als Geschäftsführer den Consulting-Bereich der Haufe Akademie verantwortet.

Ausführlichere Informationen finden Sie hier in unserer Pressemitteilung.

Hier können Sie sich über unser Angebot im Consulting informieren.

 

Teilen Sie den Beitrag auf:

Über den Autor

Kerstin Schreck

studierte Anglistik, Germanistik und später berufsbegleitend BWL in Freiburg. Seit 1999 ist sie Mitarbeiterin der Haufe Akademie. Kommunikation und lebenslanges Lernen sind die Themen, die sie beruflich und privat nachhaltig begeistern und zu denen sie, lange Jahr als PR-Managerin und seit Mai 2014 als Content-Managerin, für die Haufe Akademie schreibt, recherchiert und kommuniziert. (Anglistin, Germanistin (M.A.), Betriebswirtin (VWA))

Comments are closed.